Tag des Sports

Beiträge zum Thema Tag des Sports

Sport
Partnerschaftliche Hilfe beim Erlernen der Kenterrolle
2 Bilder

Kanusport am Tag des Sports

Viele Aktive des Weseler Kanu Club 1925 e.V.  präsentierten ihre Vereinsaktivitäten am vergangenen Sonntag bei strahlendem Sonnenschein auf dem Kornmarkt. Obwohl das Wasser des Löschwasserbeckens der Feuerwehr sehr kalt war, ließen es sich einzelne  Mutige nicht nehmen, Kenterrollen und die Hinführung hierzu  vorzuführen. Zahlreiche Besucherkinder nutzten zudem die Gelegenheit einmal auszuprobieren, wie es sich anfühlt in einem Boot auf dem Wasser zu sitzen. Interessierte Passanten konnten sich...

  • Wesel
  • 08.10.17
Sport
Stellten das Programmheft zur 45. Woche des Sports vor (v.l.): Sabine Glose, Abteilung Sport, Werner Metz, Abteilungsleiter Sport, Klaus Breidenstein, Vorsitzender des Sportausschusses, Georg Möller, Erster Beigeordneter. Foto: Krusebild

45. Woche des Sports: Stadt stellt Programmheft vor

Das Thema "Sport" steht von Mittwoch, 17. Mai, bis Sonntag, 28. Mai, in Recklinghausen im Mittelpunkt: In der mittlerweile 45. Woche des Sports rücken zahlreiche Sportveranstaltungen, zum Teil mit internationaler Beteiligung, den Wettkampf- und Breitensport in das Licht der Recklinghäuser Öffentlichkeit und darüber hinaus. Viele Recklinghäuser Sportvereine stellen dabei sich und ihre Arbeit vor. Rechtzeitig vor der Eröffnung hat die Sportverwaltung das druckfrische Programmheft präsentiert. "Im...

  • Recklinghausen
  • 04.05.17
Sport
Ehrennadeln: Rosel Cittrich und Brigitte Kleeschulte mit Bürgermeister Frank Hasenberg und Mike Dickmann (Vorsitzender SfL).
2 Bilder

Stadt Wetter ehrt 42 Sportler

Die Stadt Wetter feierte in diesem Jahr bereits zum 40. Mal den Tag des Sports, in dessen Rahmen engagierte Sportlerinnen und Sportler für herausragende Leistungen geehrt wurden. Mit tollen Erfolgen beeindruckten im Jahr 2015 die 42 Sportlerinnen und Sportler, die Bürgermeister Hasenberg, gemeinsam mit Mike Dickmann, dem Vorsitzenden vom Stadtverband für Leibesübungen (SfL), und der Ehrenamtskoordinatorin der Stadt Wetter, Marietta Elsche, für ihre besonderen Leistungen jetzt ehrten. „Ob mit...

  • Wetter (Ruhr)
  • 17.02.16
Überregionales

Akteure für den Tag des Sports gesucht

Mülheim macht Sport – unter diesem Motto wird der Sport am 8. Mai wieder die Innenstadt erobern. Am verkaufsoffenen Sonntag werden wieder tausende Mülheimer in die Innenstadt strömen und der Sport ist mit dabei. Dann kann man nicht nur entspannt Einkaufen, sondern auch wieder viele Sportangebote ansehen und testen. Eine bessere Bühne kann man sich für den Sport nicht vorstellen. Mitten in der Innenstadt sollen wie schon vor zwei Jahren wieder möglichst viele Angebote aus Mülheimer Sportvereinen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.02.16
Überregionales
3 Bilder

Ickern bewegt sich

„In Ickern geht so langsam richtig die Post ab“, stellte Martina Plum („Mein Ickern“) fest. Keine Frage: Der Ortsteil kam am Sonntag (26. April) ordentlich in Bewegung. Auf dem Marktplatz fand der erste Tag des Sports statt. Rund 30 Vereine präsentierten sich und ihre Angebote – und sie luden die Besucher zum Mitmachen ein. Von Kampfsport über Schach bis hin zu Bahnengolf oder Zumba wurde alles geboten. Selbst das launenhafte Aprilwetter spielte mit und legte eine Regenpause ein. Der Tag des...

  • Castrop-Rauxel
  • 28.04.15
  • 2
Kultur
Suppi Huhn machte eine tolle Show
20 Bilder

Rückblick 1. Promenadenfest

Die Mülheimer feiern, egal wie das Wetter ist oder generell Kritik an der Veranstaltung geübt wird. Solche Massen wie die Extraschicht anlockt oder wie sich die MST in ihrer Darstellung herbeiwünscht, waren es nicht, doch mehr als an normalen Sonntagen waren es schon. Ebenso erwartungsfroh war die Stimmung, die Mini-Marina soll zumindest eine Chance bekommen. Zudem wollte man sehen, wo die 60Tausend Euro geblieben sind, die sich laut MST-Chefin Inge Kammerichs nicht mehr stoppen ließen. Immer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.05.14
  • 1
Sport
"Sport has the power to change the world." (Nelson Mandela)

Internationaler Tag des Sports für Entwicklung und Frieden

Am 23. August 2013 beschloss die Generalversammlung der Vereinten Nationen einen jährlich wiederkehrenden Internationalen Tag des Sports für Entwicklung und Frieden. Gewählt wurde hierfür der 6. April – mit Rückblick auf den 6. April 1896, an dem die ersten Olympischen Sommerspiele der Neuzeit eröffnet wurden. Dieser Gedenktag soll besonders die sozialen Werte des Sports, wie Teamgeist, Fairness, Disziplin und Respekt für den Gegner unterstreichen. In diesem Sinne ruft das Büro der Vereinten...

  • Essen-Ruhr
  • 06.04.14
  • 1
  • 1
Sport
Der StadtSportVerband Marl ehr am 8. April seine Sportlerinnen und Sportler im Rathaus.
5 Bilder

„Internationaler Tag des Sports“

Am 6. April, wird zum ersten Mal der „Internationale Tag des Sports für Entwicklung und Frieden“ gefeiert. Der „Internationale Tag des Sports für Entwicklung und Frieden“ erlebt genau 118 Jahre nach dem Beginn der ersten Olympischen Spiele der Neuzeit im Jahr 1896 seine Premiere. Die Vereinten Nationen (UN) haben ihn bei der UN-Generalversammlung im August 2013 ins Leben gerufen. Mit ihm soll das Ziel der Olympischen Bewegung unterstrichen werden, zum Aufbau einer friedlichen und besseren Welt...

  • Marl
  • 06.04.14
Sport
Schirmherr Olaf Thon (rechts) freut sich auf den Sporttag in Schermbeck.

Gemeindesportverband Schermbeck stellt die Initiative „Schermbeck in Bewegung“ vor

Eine gute Idee, motivierte Partner und ein prominenter Schirmherr: ,„Wir bewegen Schermbeck“ lautet das Ergebnis, das jetzt von dieser Allianz in Sachen Sport in Schermbeck präsentiert wurde. Der Gemeinde Sport Verbandes Schermbeck lädt am Sonntag, 28. April zu einer ganz besonderen Sportveranstaltung auf der Golfanlage des Weselerwald ein. Was verbirgt sich hinter diesem Tag des Sports, für den Weltmeister Olaf Thon die Schirmherrschaft übernommen hat. In erster Linie geht es darum, den...

  • Dorsten
  • 18.04.13
Sport
Hoher Spaßfaktor beim Massentanz.
28 Bilder

Massen tanzen im Schlosspark

Sportlich ging´s zu im Schlosspark Borbeck. Dort wo normalerweise Spaziergänger die Natur genießen, tanzten am Samstag die Massen bei einer "Public Dance Performance". Das Phänomen Massentanz zündete beim Tag der Sportarten. Der wurde in diesem Jahr zum zweiten Mal von Borbecker Sportvereinen in Kooperation mit dem Espo organisiert. Die Vereine nutzten die Gelegenheit, sich und ihren Sport einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen, die Besucher hatten die Wahl zwischen Information und Aktion....

  • Essen-Borbeck
  • 02.07.12
Überregionales
Bei der Premiere im vergangenen Jahr waren zahlreiche Borbecker Vereine im Schlosspark mit von der Partie. Bei der zweiten Auflage des Sporttages wird das Programm u.a. um die Wahl der Miss Borbeck erweitert.

Miss Borbeck wird am 30. Juni gewählt

Der„Tag der Sportarten“ steht in den Startlöchern, wird in 2012 in eine neue Runde gehen. Vereine, Sportgruppen und Sportler haben Samstag, 30. Juni, ab 11 Uhr zum zweiten Mal die Möglichkeit, ihren Verein und ihre Sportarten im Borbecker Schlosspark zu präsentieren. Erstmals wird an diesem Tag dann auch die Miss Borbeck sportlich gekürt. Auf dem Programm steht diesmal unter anderem eine „Public Dance Performance“, die nicht nur die Sportler, sondern auch die Besucher zum Mittanzen animieren...

  • Essen-Borbeck
  • 03.04.12
Sport
47 Bilder

Tag des Sports: Foto-Impressionen

Es gab nichts, was es nicht gab am Tag des Sports. Denn vor den Toren des Chemieparks zeigten die Marler Vereine, wie breit gefächert und vielschichtig sie aufgestellt sind. Egal, welche Sportart Jung oder Alt in Marl ergreifen will, möglich ist fast alles. Ob Fechten, Fallschirmspringen, Boule, Kanu-Club, Kart oder Hockey, zum Stadtjubiläum und 85. Geburtstag des Stadtsportverbands präsentierten die Vereine eine schier endlose Palette von Disziplinen. Und tausende von Besuchern staunten über...

  • Marl
  • 05.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.