Termine

Beiträge zum Thema Termine

Ratgeber
Andrea Ackermann, Polizeibeamtin im Verkehrsdienst der Kreispolizei, erklärt Wolfgang Schürmann das Fahrtraining auf dem Bildschirm des Simulators. Die Reaktionszeit und der Bremsweg werden unter anderem angezeigt.
2 Bilder

Kreispolizei bietet kostenlose Pedelec-Trainingstage für Senioren an
Für mehr Sicherheit im Sattel

„Beherrschen Sie Ihr E-Bike? Ein E-Bike ist wilder, als man denkt.“ Mit diesem Slogan wirbt die Kreispolizeibehörde Wesel für ihre kostenlose Pedelec-Trainingstage für Senioren. Der Hintergrund: Immer wieder verunglücken insbesondere ältere Menschen mit einem Pedelec oder E-Bike. So auch ein 78-jähriger Pedelec-Fahrer, der bei einem Verkehrsunfall Ende November vergangenen Jahres ums Leben kam, wie die Polizei berichtet. Grund genug, für mehr Sicherheit im Sattel zu sorgen und...

  • Moers
  • 05.07.20
Natur + Garten
Im Juli gibt es an zwei Terminen in der Woche für Besucher die Möglichkeit, um 12 Uhr den Zechenpark und um 15 Uhr durch das Kamper Gartenreich näher zu entdecken.

Sommeraktion im Juli auf der Landesgartenschau
Offene Gästeführungen

Passend zum Start der Sommerferien bietet die Landesgartenschau im Juli immer mittwochs und sonntags offene Gästeführungen um 12 Uhr durch den Zechenpark und um 15 Uhr durch das Kamper Gartenreich an. „Während der einstündigen Führungen erfahren unsere Gäste Spannendes, was auf keiner unserer Infotafeln steht. Unsere Gästeführer sind mit Herzblut dabei und zeigen während der Führungen nicht nur unsere Landesgartenschau, sondern erklären auch die Entwicklung Kamp-Lintforts von einer Bergbau-...

  • Kamp-Lintfort
  • 30.06.20
Ratgeber
Termine im Rathaus können jetzt auch wieder online gemacht werden.

Besuche im Rathaus weiterhin nur mit Termin möglich
Online Termine wieder möglich

Die Online-Terminvergabe für den Bürgerservice im Rathaus startet wieder. Auf der Internetseite der Stadt Moers im Bereich „Rathaus und Politik“ sind die freien Zeitfenster aufgeführt, die dann gebucht werden können. „In den letzten Wochen konnten wir ausschließlich telefonische Terminvereinbarungen entgegennehmen, um die Dringlichkeit des Anliegens vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Beschränkungen abzuschätzen“, erläutert Birte Borgstädt, Leiterin des Fachbereichs Ordnung und...

  • Moers
  • 30.06.20
Ratgeber
Ab kommenden Montag können wieder alle Abfallarten am Kreislaufwirtschaftshof abgegeben werden. Die Enni reagiert damit auf die aktuellen Lockerungen im Umgang mit der Corona-Krise.

ENNI weitet Service am Kreislaufwirtschaftshof auf alle Abfallarten aus
Terminabgabe läuft gut

Die ENNI Stadt & Service Niederrhein (ENNI) wagt am Kreislaufwirtschaftshof den nächsten Schritt. Nachdem das Unternehmen im Zuge der gesetzlichen Lockerungen der Corona-Einschränkungen bereits seit einigen Tagen wieder Papier und Strauchschnitt annimmt, weitet ENNI ihren Service ab dem kommenden Montag, 4. Mai, wieder auf alle Abfallarten aus. Auch können Bürger dann wieder am Kreislaufwirtschaftshof die gelben und grauen Säcke beziehen. Weiter wird eine Abgabe aber nur nach vorheriger...

  • Moers
  • 01.05.20
LK-Gemeinschaft

Eröffnungsfeier auf 15. Mai verlegt
Vereinsamtes LaGa-Gelände

Die letzten Arbeiten auf dem Gelände der Landesgartenschau in Kamp-Lintfort sind fast erledigt. Die für 17. April geplante große Eröffnungsfeier muss aus bekannten Gründen ausfallen. Die Laga GmbH ist jedoch optimistisch, ab 20. April unter Auflagen für Besucher öffnen zu können. Auf einer Fläche von insgesamt 40 Hektar kann man schließlich den nötigen Abstand halten. Die offizielle Eröffnungsfeier mit geladenen Gästen soll am 15. Mai stattfinden, so die Corona-Situation dies bis dahin...

  • Kamp-Lintfort
  • 15.04.20
LK-Gemeinschaft

Terminvereinbarung ist dringend nötig
Eingeschränkt wieder geöffnet: DLZ Moers

Das Dienstleistungszentrum (DLZ) Moers des Kreises Wesel stellt ab sofort seine Dienstleistungen wieder eingeschränkt zur Verfügung. Bürger dürfen die Zulassungsstelle in Moers aber nur in dringenden Fällen und nach vorheriger Terminabsprache aufsuchen. Ohne Termin wird Kunden kein Zutritt ins Dienstleistungszentrum gewährt. Kunden müssen ihre Termine online über die Internetseite des Kreises Wesel oder über das Service Center des Kreises reservieren. Bisher vereinbarte Termine sind verfallen....

  • Moers
  • 03.04.20
Kultur
Vor dem Schloss in Moers erwartet die Besucher das Denkmal der Oranierprinzessin Luise Henriette I.

Fünf neue Stadtführungen durch Moers / 81 Termine insgesamt
Merkwürdig?

Stadtführungen: Eine bessere Möglichkeit, Moers kennenzulernen – oder neue Facetten zu entdecken – gibt es wohl kaum. Vielfältig und abwechslungsreich präsentiert sich das neue Programm. Interessierte können aus 27 unterschiedlichen Themen auswählen und auf zahlreiche Art die Stadt Moers kennenlernen. Sie eignen sich für Moerser ebenso wie für auswärtige Gäste. Die Geschichte und Kultur live zu erleben, ist an 81 festen Terminen möglich. Im Angebot sind verschiedene Rundgänge durch die...

  • Moers
  • 11.02.20
Ratgeber

Abfallkalender im Bürgerbüro erhältlich
Abfallentsorgung in Neukirchen-Vluyn

Wie bereits bekannt, ändert sich zum 1. Januar das System der Restmüllabfuhr in Neukirchen-Vluyn. Das bisherige Zählsystem wird durch eine fixe zwei- oder vierwöchentliche Abfuhr ersetzt. Ein Teil der bisher genutzten Restmüllbehälter musste deshalb getauscht werden. Im November und Dezember wurden zunächst die neuen Restmüllbehälter aufgestellt. Diese können ab Januar genutzt werden. In diesen Fällen der Änderung können die alten Restmüll-Behälter am 27. Dezember das letzte Mal geleert...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 27.12.19
Kultur

Martinsumzüge in Moers, Kamp-Lintfort, Rheinberg, Neukirchen-Vluyn
Termine der Umzüge in unserer Region

Es ist wieder Martinszeit Wir geben einen Überblick, wo und wann Kindergarten- und Grundschulkinder in Gedenken an den heiligen Mann durch die Straßen ziehen. Unzählige junge Menschen freuen sich bereits sehr darauf, mit ihren Freunden und Familien und zumeist selbst gebastelten Laternen durch ihre Nachbarschaft zu ziehen. Ihre Lichter werden warme Leuchtpunkte in die Dunkelheit malen und es werden gemeinsam Lieder gesungen.Die Anwohner entlang der Umzugsrouten werden von den...

  • Moers
  • 04.11.19
  • 1
Natur + Garten
Ausstellung zum Anfassen: der Weltgarten.

Frühzeitig Besichtigungs-Termine sichern
Weltgarten auf der Landesgartenschau

Der Verein zur Förderung des Fairen Handel(n)s am Niederrhein e.V. Kamp-Lintfort betreibt einen Weltgarten auf dem Gelände der Landesgartenschau. Der Verein (fair\rhein) empfiehlt Gruppen, sich ihre Termine frühzeitig zu sichern. Im Weltgarten gibt es vieles zu entdecken. Ob das Globarium, das übergroße Handy oder die Hipporoller - spielerisch können Einzelpersonen oder Gruppen sich über die Zusammenhänge zwischen dem eigenen alltäglichen Handeln und den weltweiten Prozessen informieren und...

  • Kamp-Lintfort
  • 31.10.19
Ratgeber
So funtkioniert's!

Termine in fast allen Kommunen des Kreises Wesel
Mit "Rückenwind": Verkehrssicherheitstraining für die Benutzer von E-Bikes und Pedelecs

 Das sommerliche Wetter nutzen viele Radfahrinnen und Radfahrer mit ihren E-Bikes oder Pedelecs Touren zu fahren. Leider kommt es immer wieder zu schweren Unfällen. Um etwas gegen diesen Trend zu tun, organisiert die Kreispolizeibehörde Wesel mit der mit der Deutschen Verkehrswacht im Kreis Wesel Pedelec-Seminare: Das Team der Verkehrssicherheitsberater trainieren mit Interessierten das Fahren der Räder auf einem geschützten Platz und an einem Pedelec-Simulator. Das schnelle Tempo...

  • Wesel
  • 02.07.19
Reisen + Entdecken
Üben macht den Meister!

Kreis-Verkehrswacht Wesel und Kreispolizeibehörde laden interessierte Motorradfahrer ein
Biker sollen beim Frühlingstraining für die kommenden Saison üben!

Das, was den Niederrhein einerseits landschaftlich und fahrerisch attraktiv macht, sorgt andererseits für Verkehrsgefahren, z.B. enge Kurven, schmale Fahrbahnen. Motorradfahren ist eine hochkomplexe Fortbewegungsart, die am Niederrhein immer mehr Anhänger findet. Von "Bikern" wird dabei fahrerisch viel verlangt. Problematisch sind z.B. die eigene Selbstüberschätzung, die fehlende "Knautschzone" und andere Verkehrsteilnehmer, die sich im Frühjahr erst wieder an die Motorradfahrer gewöhnen...

  • Wesel
  • 17.01.19
Ratgeber
Unter fachkundiger Anleitung lernt sich's leichter!

Üben, wie man das E-Bike beherrscht: Trainings-Termine für den Umgang mit dem Pedelec

In den Sommerferien bietet die Kreispolizeibehörde Wesel zusammen mit der Kreisverkehrswacht Wesel Pedelec-Trainings an. Die Teilnehmer trainieren dabei den sicheren Umgang mit den beliebten Fahrrädern. So geht es in den Seminaren zum Beispiel um das richtige Fahren und Bremsen mit den Pedelecs. Bis zu Tempo 25 können solche Räder schnell werden. Wenn die Fahrer oder andere Verkehrsteilnehmer dieses Tempo unterschätzen, kann es auch schnell zu Unfällen kommen. Im Kreis Wesel gab es im ersten...

  • Wesel
  • 30.07.18
  • 4
Ratgeber
Auf diesem (veränderten!) Screenshot von der Homepage des Kreises Wesel sehen Sie die Seite der Zulassungsstelle.
2 Bilder

Pfingsten und Fronleichnam: Termin müssen bei der Zulassungsstelle vereinbart werden

In der Zeit von Montag, 22. Mai 2018, bis Freitag, 01. Juni 2018, können im Zulassungs- und Führerscheinservice im Kreishaus in Wesel und im Dienstleistungszentrum in Moers nur Kundinnen und Kunden bedient werden, die vorab einen verbindlichen Termin vereinbart haben. Es ist zu erwarten, dass in der kommenden Pfingstferienzeit und der Folgewoche um Fronleichnam mit einem erheblichen Kundenandrang zu rechnen ist. Schon seit mehr als fünf Jahren können beim Kreis Wesel für Zulassungs- und...

  • Wesel
  • 16.05.18
Ratgeber

Kreispolizei: Riegel vor! Sicher ist sicherer / Aktionswoche gegen Wohnungseinbrüche

 Was kann ich selbst tun, damit bei mir nicht eingebrochen wird? Auf diese Frage hat die Polizei konkrete Antworten. Ab Montag, 9. Oktober, steht eine ganze Woche unter dem Motto "Riegel vor! Sicher ist sicherer." In Vorträgen, an Infoständen, bei Beratungen und Vorführungen informieren Polizisten über sinnvollen Einbruchschutz und individuelle Lösungen für Hausbesitzer und Wohnungsinhaber, um es den Tätern schwer zu machen. Gerade in der dunklen Jahreszeit nutzen Einbrecher die Dunkelheit...

  • Wesel
  • 28.09.17
LK-Gemeinschaft

"Hacken" für Veränderung

Der Workshop „Hackday Niederrhein“ findet zum dritten Mal am 18. und 19. März im Moerser Rathaus statt. Rund um offene Daten und praktische Anwendungen geht es beim „Hackday Niederrhein“ am Wochenende, 18. und 19. März, im Moerser Rathaus. Basis für die Programmierer bilden Daten des öffentlichen Sektors, die im Interesse der Allgemeinheit zur freien Nutzung zugänglich gemacht werden, wie Haushaltsdaten, Verkehrsdaten und Geodaten. Durch die Bereitstellung von offenen Daten sind in Moers...

  • Moers
  • 16.03.17
Kultur
Konrad Beikircher (Foto) und Kai Magnus Sting sorgen für kalte Schauer. Foto: Tomas Rodriguez

Fein Gemetzeltes

Das Dream Team Kai Magnus Sting und Konrad Beikircher liest makaber, witzige Krimis in der Neukichen-Vluyner Kulturhalle. Der Kabarettist Kai Magnus Sting hat eine große Leidenschaft: den Krimi. Verfasst hat er daher eine ganze Reihe von Hörspielen und zwei Romane um seinen Hobbydetektiv Alfons Friedrichsberg. Dieser hat nichts mehr zu verlieren: er ist alt, hochintelligent, trinkt gern, isst noch lieber und hat immer das letzte Wort. Und deshalb steckt er seine Nase immer wieder in Dinge,...

  • Moers
  • 01.03.17
Kultur

"Unser Gehirn"

Eine Video-Reihe über ein einzigartiges Organ, das Gehirn, startet demnächst mithilfe der vhs Moers-Kamp-Lintfort im Moerser Schloss. Die vhs Moers-Kamp-Lintfort startet eine neue Veranstaltungsreihe. Im Moerser Schloss stellt sie an sieben Terminen die Video-Reihe der Zeitschrift „Die Zeit“ zum Thema „Unser Gehirn“ vor. Mit einem Fachmann können die Teilnehmenden die Videos gemeinsam erleben und dann im Anschluss darüber diskutieren. Für die ersten drei Termine konnte Privatdozent Dr. med....

  • Moers
  • 12.02.17
  • 1
Kultur
Das Ensemble Più ist am Sonntag, 19. Februar im Kammermusiksaal des Martinstifts der Moerser Musikschule. Foto: privat

Frühklassische Klänge

Ein frühklassisches Programm präsentiert das Ensemble Più am Sonntag, 19. Februar, 11 Uhr, im Kammermusiksaal des Martinstifts der Moerser Musikschule, Filder Straße 126. Dabei spielen Andreas Gosling (Oboe), Eva Gosling (Violine), Martin Börner (Viola) und Markus Beul (Violoncello) Quartette für Oboe und Streichtrio von Johann Christian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Carl Stamitz, Johann Gottlieb Janitsch, Jan Vanhall und Carl Friedrich Abel. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Moerser...

  • Moers
  • 12.02.17
Ratgeber
Konzerte, Theater, Lesungen, Kurse... Die Bandbreite der Veranstaltungen im Kalender ist groß. Mit der Beachtung einiger Tipps lässt sich auch die gewünschte Resonanz erreichen.
2 Bilder

Lokalkompass-Tipps: Veranstaltungen als Termin veröffentlichen

Bei allen Veranstaltungshinweisen im Lokalkompass ist es sinnvoll, dass die Beiträge als Termin angelegt werden. Auf diese Weise erscheint das Event automatisch auch in der Rubrik Termine. Die Leser finden so einfache Orientierung. In der Rubrik erscheinen alle Beiträge, die entsprechend eingestellt wurden. Über den Kalender alles im Blick Weiterer Vorteil: Im Kalender können die Leser gezielt erkennen, welche Veranstaltungen an welchem Tag vor Ort stattfinden. Auf Foto 2 erkennt man das...

  • 18.10.16
  • 4
  • 16
Kultur
Foto: Cervellera
9 Bilder

Volles Haus im Kamper Freilichttheater

"Ausverkauft" hieß es am Wochenende im Kamper Freilichttheater am Kloster Kamp. Aufgeführt wurde "Frühstück bei Tiffany" von der Burghofbühne Dinslaken. Die Geschichte der exzentrischen Holly Golightly zieht auch 55 Jahre nach dem Kino-Erfolg mit Audrey Hepburn noch kulturinteressierte Zuschauer an - zu Recht, sie erlebten eine unterhaltsame und humorige Aufführung unter freiem Himmel. Als nächstes steht am Freitag, 22. Juli, das Kabarett-Theaterstück "Butterkuchen" auf dem Programm. Auch...

  • Kamp-Lintfort
  • 18.07.16
  • 1
  • 3
Kultur

FestivalKultur-Programm in Dinslaken, Hamminkeln, Neukirchen-Vluyn und Voerde

„Der Kreis Wesel ist ein Festival-Kreis“, meint Landrat Dr. Ansgar Müller im Vorfeld der Kulturtage des Kreises Wesel unter dem Motto „Festival-Kultur“. „Durch Initiativen der Kulturschaffenden haben sich im Verlauf der letzten Jahre viele verschiedene Festival-Formate erfolgreich im Kreis Wesel etabliert. Die Kreiskulturtage beschreiten mit dem Motto ‚Festival-Kultur’ aber einen neuen Weg,“ so der Landrat weiter. Denn anders als bei den bisherigen Kreiskulturtagen wird mit...

  • Wesel
  • 16.05.13
Vereine + Ehrenamt

Alle Karnevals-Umzüge im Kreis Wesel auf einen Blick

In den vergangenen Monaten haben Politik, Wirtschaft und Gesellschaft auch den Karnevalisten am Niederrhein reichlich Motive für prächtige Karnevalswagen geboten. So darf man in diesem Jahr wieder auf die zahlreichen Umzüge im Kreis Wesel gespannt sein. Besonders die Umzüge in den kleineren Gemeinden und Ortschaften sind attraktiv und längst keine Geheimtipps mehr! Ein Besuch lohnt sich somit nicht nur in den karnevalistischen Hochburgen an Rhein und Ruhr! Der Kreis Wesel hat auf der...

  • Wesel
  • 14.02.12
  • 15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.