THE HOT WIRE

Beiträge zum Thema THE HOT WIRE

Kultur
Abtransport der Skulptur und „Renaturierung“ des Standorts durch den ZBH am Mittwoch, 18. Oktober

The Hot Wire Leihgaben werden in Marl abgebaut und gehen nach Münster

Die erfolgreiche Kooperationsausstellung mit den "Skulptur Projekten 2017" in Münster ist zu Ende gegangen und nun steht der Rückbau einiger Werke an, die über eine Laufzeit von vier Monaten den Marler Skulpturenpark bereicherten. Unter anderem geht das ca. sieben Tonnen schwere "Fahrradständermonument" von Richard Artschwager von seinem Interimsstandort zwischen Glaskasten und Türmchen in Marl zurück auf den Schlossplatz nach Münster. Auch für ein Museum, das eigentlich täglich mit schweren...

  • Marl
  • 20.10.17
Kultur
Kirschensäule
Auf eine vier Meter hohe Säule aus Kalksandstein hat Thomas Schütte das "Obstpärchen" gesetzt - übergroß, prall und leuchtend wie in der Pop-Art. Seit der Skulpturenausstellung 1987 ist die "Kirschensäule" Blickfang auf dem Harsewinkelplatz.
9 Bilder

Skulptur Projekte: Münsters Kulturausschuss zu Gast in Marl

Mitglieder des Kulturausschusses und des Rates der Stadt Münster besuchten auf Einladung der Stadt Marl die Ausstellung "The Hot Wire" im Skulpturenmuseum Glaskasten Marl. Die Kooperation mit den Skulptur Projekten Münster umfasste verschiedene Projektbausteine im Innen- und Außenbereich. Kaspar König, Kurator der Skulptur-Projekte, und Dr. Georg Elben, Leiter des Marler Skulpturenmuseums, führten durch die Ausstellung. Zuvor hatte Angelika Dornebeck, stellvertretende Bürgermeisterin in Marl,...

  • Marl
  • 02.10.17
  • 1
Kultur
Performance mit zwei Pferden von Reiner Ruthenbeck
2 Bilder

Finissage The Hot Wire im Skulpturenmuseum Glaskasten Marl

Das Skulpturenmuseum Glaskasten lädt am Sonntag, 1. Oktober ab 11 Uhr zur Finissage der Ausstellung „The Hot Wire“ ein. Vor dem Museumseingang am Creiler Platz gibt es Kaffee und Kuchen. Es werden stündlich kostenlose Führungenangeboten. Die Performance mit zwei Pferden von Reiner Ruthenbeck wird an diesem Tag noch einmal zu sehen sein. THE HOT WIRE ist eine Kooperation des Skulpturenmuseums Glaskasten Marl mit den Skulptur Projekten Münster. Mit dem westfälischen Marl erweitert Münster seinen...

  • Marl
  • 29.09.17
Kultur
12 Bilder

„The Hot Wire“ in Marl eine Bilanz-Diskussion

Einladung zur Bilanz-Diskussion in "Marschall 66" am 20. September 2017 um 18.30 Uhr: Mit Georg Elben, Direktor des Skulpturenmuseum Glaskasten Marl und dem kuratorischen Team der Skulptur Projekte Münster 2017, Britta Peters, Marianne Wagner, sowie Till Briegleb, Architektur- und Kunst-Experte, Kunstkritiker der Süddeutschen Zeitung Moderation: Claudia Dichter, WDR Köln Mit dem westfälischen Marl haben das westfälische Münster und seine Skulptur Projekte ihren Untersuchungsgegenstand...

  • Marl
  • 19.09.17
  • 1
Kultur
15 Bilder

Glaskasten Marl zeigt Skulpturen im Kleinformat, "Mock-up" im Rahmen von "The Hot Wire"

 Eine Auswahl von Modellen aus dem Skulptur Projekte Archiv im LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster werden aktuell in der Ausstellung "Mock-up" im Rahmen von "The Hot Wire" im Skulpturenmuseum Glaskasten in Marl gezeigt. Die Kooperation läuft parallel zu den Skulptur Projekten bis zum 1. Oktober. Der Eintritt zur Ausstellung rund um das Kleinformat des Modells frei. "The Hot Wire" ist eine Kooperation der Skulptur Projekte Münster mit dem Skulpturenmuseum Glaskasten Marl.Mock-up Maquette,...

  • Marl
  • 26.07.17
Kultur
54 Bilder

THE HOT WIRE: Ausstellung im Skulpturenmuseums Glaskasten Marl

Hunderte Kunstfreunde strömten in den großen Sitzungsaal des Marler Rathauses zur Eröffnung der Ausstellung. So viel Besucher einer Eröffnungsveranstaltung des Skulpturenmuseums gabs in Marl noch nie. Unter den Besuchern waren zahlreiche Kunstfreunde aus Münster. Zur Ausstellungseröffnung im Skulpturenmuseum hielt Kasper König eine bemerkenswerte Rede. Mit Klaus Bußmann initiierte er 1976 die Skulptur.Projekte in Münster, die alle zehn Jahre zeitgleich zur documenta stattfindet. Die Skulptur...

  • Marl
  • 05.06.17
  • 2
Kultur
Die "Melonensäule", die der Künstler Thomas Schütte für die Marler Ausstellung konzipiert hat, ist eine Zwillingsschwester der "Kirschensäule" in Münster.

THE HOT WIRE: Ausstellungseröffnung am 4. Juni im Skulpturenmuseums Glaskasten Marl

Zur Ausstellungseröffnung am 4. Juni um 12 Uhr im Skulpturenmuseum sind alle Interessenten herzlich eingeladen. Die Ruhrgebietsstadt Marl präsentiert sich als Partner der Skulptur Projekte Münster 2017 und zeigt vom 4. Juni bis zum 1. Oktober in Kooperation mit der Münsteraner Kunstschau die Ausstellung THE HOT WIRE. Die Skulptur Projekte in Münster finden seit 1977 alle zehn Jahre statt und ziehen über eine halbe Millionen Besucher an. „Mit Marl erweitern die Skulptur Projekte Münster ihren...

  • Marl
  • 02.06.17
Kultur
12 Bilder

Ausstellung THE HOT WIRE eine Kooperation des Skulpturenmuseums Glaskasten Marl mit den Skulptur Projekten Münster

Die Ausstellung „The Hot Wire“ vom 4. Juni bis zum 1. Oktober ist eine Kooperation zwischen der Skulptur Projekte Münster und der Stadt Marl. Künstler, die in beiden Städte arbeiten, zeigen ihre Werke, Skulpturen werden ausgetauscht und wechselseitige Besuche angeboten. So können Kunstfreunde mit einem Bus kostenlos zwischen Marl und Münster pendeln, um sich die Ausstellung an beiden Standorten anzuschauen. Von Münster nach Marl Mit dem westfälischen Marl erweitert Münster seinen...

  • Marl
  • 29.05.17
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.