Tierheim Hilden

Beiträge zum Thema Tierheim Hilden

Vereine + Ehrenamt

Tierheim Hilden nimmt Hunde von Obdachlosen
Hilfsangebot bei Frost

Aufgrund der extremen Temperaturen möchte das Tierheim Hilden, Im Hock 7, obdachlosen Menschen anbieten, ihren Hund für die Nacht zu bringen, damit sie selber in eine Notunterkunft gehen können. In diesen Unterkünften sind in der Regel Hunde nicht erlaubt und so bleiben viele Menschen lieber auf der Straße, was momentan lebensgefährlich ist. Die Hunde können bis 17 Uhr gebracht werden. Am nächsten Morgen können die Tiere wieder abgeholt werden. In Notsituationen kann auch die Tierrettung...

  • Hilden
  • 11.02.21
LK-Gemeinschaft

Privatpersonen und Firmen sammelten für heimatlose Tiere
Spendenaktion bringt Freude

Tierischen Grund zur Freude gab es in letzter Zeit nur wenig. Schuld daran ist ein kleines Virus, wegen dem viele beliebte und bekannte Events rund um das Hildener Tierheim ausbleiben mussten. Das war schon ein Schlag, gingen so doch viele Einnahmen verloren, die hier zum Beispiel für die Sanierung der Kleintierquarantäne benötigt werden. Jetzt freut sich das Team vom Tierheim in Hilden kurzfristig zumindest eine Sorge weniger haben müssen. Denn zu den Feiertagen gab es eine Sammelspende,...

  • Hilden
  • 12.01.21
Vereine + Ehrenamt
Überwältigt von der Spendenbereitschaft der Bürger (v.l.n.r.):  Andreas Menzel (l.) und Sven Lucht von der B/G/L mit Siegfried Hornig (2. Vorsitzender Tierheim Hilden) und Michaela Hoppe (1. Vorsitzende Tierheim Hilden)

B/G/L überwältigt von Spendenbereitschaft für das Tierheim Hilden
Tolles Ergebnis

Die Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) hatte vor zwei Wochen zu einer Futterspenden-Aktion für das Tierheim Hilden/Langenfeld aufgerufen, weil es dort aufgrund der Corona-Krise zu Engpässen gekommen war. Das Zwischenergebnis ist überwältigend: Unzählige Kunden haben in den beiden teilnehmenden Fachmärkten zookauf und Dehner Futtermittel gekauft und zur Abholung durch die B/G/L in den Geschäften belassen: Für den Wert von etwa 1.200 Euro wurden im Langenfelder zookauf auf der Hausinger Straße...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.05.20
Vereine + Ehrenamt
Futterspenden der Firma Dehner Garten Center Langenfeld
4 Bilder

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
B/G/L ist überwältigt von der Spendenbereitschaft für das Tierheim Hilden!

Die Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) hatte letzte Woche zu einer Futterspenden-Aktion für das Tierheim Hilden/Langenfeld aufgerufen, weil es dort aufgrund der Corona-Krise zu Engpässen gekommen war. Das Zwischenergebnis ist überwältigend: Unzählige Kunden in den beiden teilnehmenden Fachmärkten zookauf und Dehner haben dort Futtermittel gekauft und zur Abholung durch die B/G/L in den Geschäften belassen: Für den Wert von etwa 400 Euro wurden im Langenfelder zookauf auf der Hausinger Straße...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.04.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
Das Tierheim Hilden braucht Hilfe!

Die B/G/L-Spenden-Aktion: - Sie kaufen etwas Futter (zookauf oder Dehner). - Geben es an der Kasse ab. - Wir bringen es dem Tierheim. Diese Spenden-Aktion zugunsten des Tierheimes erfolgt mit freundlicher Unterstützung von zookauf Langenfeld (Hausinger Str.) und Dehner Garten-Center (Alter Knipprather Weg). Gerne können Sie auch Spenden (Insbesondere Hunde- und Katzenfutter wird benötigt) direkt an uns oder an das Tierheim übergeben. Wenn Sie wünschen, dass wir Sach-Spenden bei Ihnen abholen,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.04.20
Vereine + Ehrenamt

Dank an das Tierheim für Vermittlung von zwei Jagdhunden
Hildener Hegering spendet 1000 Euro

Die Mitglieder des Hildener Hegerings, Markus Jäschke und Reiner Piech, hatten nicht nur einige Grossballen Hobelspäne, mehrere Ballen Heu aus der Eifel für das Kleintierhaus, sondern auch einen Scheck über 1000 Euro. Dieses Geld wurde von den Mitgliedern des Hegering Hilden Ende vergangenen Jahres im Rahmen der Silvesterjagd gesammelt und ist für die Arbeit des Tier und Naturschutzverein in Hilden bestimmt. "Der Leiter des Tierheims Thomas Mielke hatte sich im zurückliegenden Jahr in...

  • Hilden
  • 12.04.20
Vereine + Ehrenamt
Die eilige Einkäuferin auf der Mittelstraße zur Weihnachtsmarktzeit
5 Bilder

Herzlauf-Hilden e. V. auf dem Hildener Weihnachtsmarkt
Bechern für den guten Zweck - Eine Spendenaktion

Am ersten Adventswochenende hat der Herzlauf-Hilden die Besucher des Hildener Weihnachtsmarkts zu einer Abstimmung für die letzten Spendenübergaben des Jahres aufgerufen. Beim Stand der Herzläufer hatte jeder, der sich dort ein Getränk kaufte, die Möglichkeit, an der Abstimmung teilzunehmen. Zu jedem Getränk gab es eine Styroporkugel, die in eines der drei Abstimmungsgläser geworfen werden konnte. Die Aktion hatte den launigen Namen „Bechern für den guten Zweck“, je mehr Getränke man kaufte,...

  • Hilden
  • 10.12.19
Ratgeber
Mit dem Wunschzettelbaum können Besucher des Hildener Tierheims Wünsche erfüllen.

Hildener Tierheim sucht Spenden
Wünsche erfüllen

Alle die, die ein Herz für Tiere haben, können im Hildener Tierheim, Im Hock 7, die Wünsche von Tieren erfüllen. Das Tierheim hat einen Wünschebaum platziert. Alexandra Hinke vom Tierheim Hilden mit Tim Schulten und seiner französischen Bulldogge George Gismo freuen sich und hoffen, dass viele Tierwünsche in Erfüllung gehen.  Für den ehemaligen Tierheim-Hund hat sich der Wunsch vom neuen Heim schon lange erfüllt.

  • Hilden
  • 28.11.19
Vereine + Ehrenamt
Am kommenden Samstag, 23. November, findet im Hildener Tierheim eine Weihnachtsfeier mit Basar statt. Für Essen - auch vegan - und Trinken ist gesorgt.

Hildener Tierheim lädt ein
Weihnachtsmarkt für guten Zweck

Am Samstag, 23. November, findet in der Zeit von 11 bis 18 Uhr auf dem Gelände des Hildener Tierheims unser diesjähriger Weihnachtsmarkt statt. "In netter Atmosphäre möchten wir Sie einladen, an unseren Ständen zu stöbern, beispielsweise am Weihnachts- und Tiertrödel sowie dem beliebten Büchertrödel. Ein besonderes Highlight sind wieder unsere selbstgebastelten Adventskränze und Gestecke", teilt das Tierheim mit. "Unsere Ehrenamtler backen für Sie Plätzchen und Hundekekse und fertigen weitere...

  • Hilden
  • 21.11.19
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

KUCKUCK ICH BIN´S, DIE LEE
Ein Schmuser hat es verdient glücklich zu werden!

Um es gleich zu Beginn deutlich zu sagen: Dieser Beitrag soll die Herzen der Hundefreunde erweichen, soll das Gefühl vermitteln etwas „TUN“ zu müssen und er soll mit helfen einer kleinen Hundeseele ein schönes „ZU HAUSE“ zu vermitteln. Mit dieser oder einer ähnlichen Einleitung habe ich bisher vier Beiträge auf diesem Blog verfasst und in allen vier Fällen hat sich ein neues Herrchen für den „kleinen Hund“ gefunden, ich hoffe das wird auch diesmal so sein. Vergangenes Wochenende in...

  • Düsseldorf
  • 20.09.19
  • 1
  • 1
Überregionales
Foto: Michael de Clerque

Haste mal 'nen Euro: Erfolgreiche Spendenaktion für das Tierheim Hilden

Das Team von art-vision-web, Angelika G. Ehren und der neue Bürohund Jule, hat auch in diesem Jahr wieder zum Spenden für das Meta-Kappel-Tierheim in Hilden aufgerufen. Vier Wochen lang durfte Jule jeden Tag erlaubt betteln und Frau Ehren begleiten. Das Ziel war es, von tausend Menschen jeweils einen Euro zu erfragen. Tatsächlich sind tausend Kontakte angesprochen, angeschrieben und besucht worden. Ein großes Ziel braucht großen Einsatz. Viele Freunde, Kunden, Nachbarn und Tierfreunde haben...

  • Monheim am Rhein
  • 07.09.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
55 Bilder

Sommerfest 2018 im Tierheim HIlden /Am morgigen Sonntag geht es von 11 bis 17 Uhr weiter

Das Sommerfest des Tierheims Hilden lockte heute viele Besucher. Tombola, Besuch in den Tierhäusern und Informationen und Stände rund ums Tier: Die Mitarbeiter und die ehrenamtlichen Helfer sorgten für abwechselungsreiche Stunden im Tierheim. Mit dabei auch die Frettfreunde aus Mönchengladbach, die Fragen über ihre scheinbar wirbelfreien Raubtiere gern beantworten. Und schmusig sind einige von ihnen auch.  Wer die Party heute verpasst hat, kann sich am morgigen Sonntag noch einmal zwischen 11...

  • Hilden
  • 25.08.18
  • 1
  • 1
Politik
v.l.n.r: Andreas Menzel, Sven Lucht, Tierheimleiter Thomas Mielke

Tierheim Hilden freut sich über Spende

Die Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) überreichte dem Hildener Tierheimleiter Thomas Mielke eine Spende in Höhe von 357,09 Euro. Im Rahmen des Langenfelder Stadtfestes am 14./15. April führte die B/G/L eine Sammelaktion durch. "Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Bürgern bedanken, die diese Aktion unterstützt haben", so Fraktionsmitglied Sven Lucht. "Das gesamte Tierheim-Team und die ehrenamtlichen Helfer machen 7 Tage die Woche, rund um die Uhr, eine tolle Arbeit. Mit der Spende wollen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.04.18
  • 1
  • 1
Politik

Stadtfest Langenfeld / Spendenaktion zugunsten des Tierheim Hilden

Die Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) ruft im Rahmen des Langenfelder Stadtfestes zu einer Spendenaktion zugunsten des Hildener Tierheims auf. Wir wollen damit die tolle Arbeit des Tierheim-Teams, sowie den erforderlichen Um- und Ausbau des Hunde- und Kleintierhauses unterstützen. Jeder Cent, der vor Ort ankommt, wird dringend benötigt. Auf dem Langenfelder Stadtfest am 14./15. April ist die Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) wieder mit einem eigenen Getränkestand dabei! Traditionell...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.04.18
  • 2
Überregionales

B/G/L ruft zu Spendenaktion für das Tierheim Hilden auf

Die Bürgergemeinschaft Langenfeld hat sich entschlossen, eine Spendenaktion zugunsten des Tierheim Hilden durchzuführen und möchten mit einem Beitrag von € 100 Euro starten. Im Rahmen des Langenfelder Stadtfestes am 14./15. April werden wir an unserem Köstritzer-Bierpavillon (nahe der St. Josef-Kirche) Spendenboxen aufstellen und hoffen so, gemeinsam mit den Langenfelder Bürgern einen kleinen Beitrag zur Unterstützung des Tierheims zu leisten. Die B/G/L-Fraktion hatte kürzlich beantragt, den...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.03.18
  • 1
Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) - Mehr Unterstützung für das Tierheim Hilden

Langenfeld hat kein eigenes Tierheim. Wenn in Langenfeld herrenlose Tiere gefunden werden, versorgt sie das Hildener Tierheim. Im Gegenzug beteiligt sich die Stadt Langenfeld an den Kosten des Tierheims, das vom Tier- und Naturschutzverein Hilden e.V. betrieben wird. „Allerdings sind die Kosten in den letzten Jahren deutlich gestiegen“, erklärt Sven Lucht von der B/G/L-Fraktion. Der Verein schaffe es nur noch mit vielen Anstrengungen, die tiergerechte Versorgung sicherzustellen. Die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.03.18
Überregionales
Die Hundebabys sind den Umständen entsprechend gesund.

Vier Welpen in Quarantäne: Hunde stammen aus dem Ausland

Das Tierheim Hilden hat Zuwachs bekommen: Vier junge Welpen sind am Sonntag abgegeben worden. Zunächst hieß es, die Hundebabys seien bei Eiseskälte ausgesetzt worden. Seit heute ist klar: Die vier Hundejungen wurden illegal aus dem Ausland mitgebracht. Nun müssen sie vorsichtshalber erst einmal in Quarantäne verbleiben. "Die Welpen sind in Quarantäne, weil sie noch keinen Tollwutschutz haben. Sobald wir wissen, dass sie zu 100 Prozent tollwutfrei sind, dürfen sie die Welt außerhalb der...

  • Hilden
  • 09.01.18
  • 1
  • 1
Überregionales
Sach- und Futterspenden sowie einen Scheck über 850 Euro konnten Angelika G. Ehren und ihr Bürohund Gina jetzt an das Hildener Tierheim überreichen.

Gelungene Spendenaktion für das Hildener Tierheim

Das Team von art-vision-web, Angelika G. Ehren und Bürohund Gina, hat auch in diesem Jahr wieder zum Spenden für das Meta-Kappel-Tierheim in Hilden aufgerufen. Viele haben sich beteiligt Langenfeld. Zwei Wochen lang durfte Gina jeden Tag aktiv betteln und Frau Ehren begleiten. Viele Freunde, Kunden, Nachbarn und Tierfreunde haben sich beteiligt und die Aktion unter dem Motto "Haste mal nen Euro?" unterstützt. Keine Spende war zu klein und natürlich auch keine zu groß. Sachspenden und 850 Euro...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 07.08.17
Überregionales
Konrad Gladbach, Ralf Schernikau, Svenja Switala vom Tierheim Hilden und Michael Jerzynski (v.l.n.r.) bei der Übergabe der Spenden.

Raiffeisen-Märkte Erkrath & Monheim: Spontane Hilfe für Kaninchen im Tierheim

123 Zwergkaninchen wurden vor wenigen Tagen im Rahmen einer Sicherstellung der Obhut des Hildener Tierheims übergeben. Als der Gesamtleiter der Raiffeisen-Märkte, Michael Jerzynski, von dem Schicksal der Kaninchen hörte, entschloss er sich zu spontaner, unbürokratischer Hilfe. "Die Raiffeisen-Märkte Erkrath und Monheim spenden dem Tierheim Hilden 300 kg Kaninchenfutter, eine Palette Einstreu, etliche Ballen Heu und einen großen Sack Möhren. Damit ist sichergestellt, dass die Tiere die nächsten...

  • Hilden
  • 13.07.17
  • 1
Überregionales
Das Tierheim Hilden identifizierte das Tier Gelbbauch-Schmuckschildkröte.

Einsatz für die Feuerwehr: Wasserschildkröte gefunden

Am Samstag, 17. Juni, war ein Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Langenfeld gegen 13.30 Uhr mit seinem Sohn auf der Fabriciusstraße unterwegs, als er am rechten Straßenrand einen großen Stein sah, der sonst dort nicht gelegen hatte. Damit der Stein keinen Schaden anrichten kann, wollte der Feuerwehrangehörige diesen entfernen. Er staunte dabei nicht schlecht, als er sah, dass es sich bei dem Stein nicht um einen Stein, sondern um eine rund 30 Zentimeter große Schildkröte handelte. Ein Stein...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.06.17
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Louis sucht ein neues Zuhaus
3 Bilder

Mischling "Louis", derzeit im Hildener Tierheim, sucht ein neues Zuhause!

Rasse: Mischling Geschlecht: männlich Alter: geb. Dezember 2014 Ankunft: 13.06.2015 Louis kam mit seinem Brüderchen Tommy zu uns und kannte nicht viel. Er war unheimlich ängstlich und unsicher und schlotterte regelrecht vor Angst. Er stammt aus einem Wurf von Vermehrern. Die Mutter wurde in einem Hühnerstall gedeckt, den sie sich auf 10 m² mit 22 anderen Hunden teilte. Danach kamen alle zu einem Familienmitglied und verbrachten fast einen Monat unter permanentem Stress. Louis lebte einige...

  • Hilden
  • 24.08.15
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.