Treppenstufen

Beiträge zum Thema Treppenstufen

Überregionales
2 Bilder

geh Hilfe!

Krücken braucht man wenn man sich die Beine oder das Kniegelenk verletzt hat. Hilfe durch Freunde wäre dann gut, aber die haben dann keine Zeit......!

  • Duisburg
  • 08.04.17
  •  1
  •  1
Kultur
20 Bilder

treppen

hier präsentiere ich euch eine kleine Auswahl meiner treppensammlung. viel Freude beim betrachten meiner Fotos wünscht euch mali. über zahlreiche Kommentare würde ich mich sehr freuen.

  • Düsseldorf
  • 04.02.17
  •  6
  •  10
Kultur
26 Bilder

Besichtigung des Bismarckturms in Fröndenberg

Sonntag, 06.07.2014, 11.30 Uhr Auf Initiative des Bismarckturm-Vereins Unna in Fröndenberg e.V. wurde der Turm mit Mitteln der NRW-Stiftung im Jahre 2008 saniert, nachdem vorher das unmittelbare Umfeld von sichtbehindernden Bäumen und von wucherndem Gestrüpp befreit worden war. Seit dem 28. März 2009 ist der Bismarckturm an Sonntagen der Öffentlichkeit wieder zugänglich (von 11.00 - 15.00 Uhr). Ca. 60 Treppenstufen führen nach oben, wo einem eine herrliche Aussicht erwartet. Irgendwie kam...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.07.14
  •  2
  •  5
Kultur
41 Bilder

Sauerlandpark Hemer am 09.08.12, Teil 2

Nun geht es Zickzack bis zum Jüberturm hinauf. Wir wollten die vielen Treppenstufen vermeiden. Der Zickzackweg wurde stufenfrei mit einer Länge von ca. 1,4 Kilometern durch das Waldstück angelegt. Der Jübergturm ist 23 Meter hoch. Gebaut hat den Turm ein junges Architektenteam aus Stuttgart. Wer einen Blick auf das Sauerland und den ganzen Park genießen will, muss erst 125 Treppenstufen erklimmen. Ich war fast oben, da fing es stark an zu winden und der Turm schaukelte leicht. Daher bin ich...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.08.12
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.