Umweltsauerei

Beiträge zum Thema Umweltsauerei

Politik
Er hat's getestet: Bäckermeister Thomas Potthast vor dem Kassenbon-Haufen, der an einem einzigen Tag zustande kommt. Ab dem 1. Januar 2020 muss laut Finanzministerium für jeden, auch noch so kleinen Kauf ein Bon ausgedruckt und dem Kunden in die Hand gedrückt werden.
2 Bilder

Bevorstehende Kassenbon-Pflicht lässt nicht nur Duisburger Bäckermeister Potthast Kopf schütteln
Wes Brot ich ess, des Bon ich nehmen muss

"Ein Brötchen." "Gerne, macht 35 Cent. Und hier der Kassenbon." Ja, den gibt's ab dem 1. Januar 2020, gesetzlich vorgeschrieben, zwingend dazu. Ob der Kunde oder der Bäcker wollen oder nicht. Auch Bäckermeister Thomas Potthast aus Buchholz, seit fast 25 Jahren vor Ort, kann darüber nur den Kopf schütteln. Um den drohenden Kassenbon- und Müllwahnsinn greifbar zu machen, haben Bäcker Potthast und seine Frau Susanne einen Tag lang schon mal probeweise Bons für jeden Kauf ausgedruckt. Die großen...

  • Duisburg
  • 17.12.19
  • 1
  • 2
Überregionales
Ca. 35 Kunststofffenster und ca. 35 große Müllsäcke mit Bauschutt, Hausrat, Styropor-Resten und viel Steinwolle (Dachgeschoss-Material?) wurden verg. Nacht bei Regen und Wind an der Ellinghorsterstr./Parkplatz neben der Adler-Sportanlage am Wittringer Wald illegal abgeladen. Foto: Kariger
10 Bilder

Umwelt-Schweinerei: 35 Müllsäcke + 35 Fensterrahmen illegal abgeladen

Gladbeck: Ellinghorsterstr./Parkplatz neben Sportanlage | In der Nacht vom 12. und 13. Dezember haben Unbekannte bei Regen und Wind ihre/n Bauschutt, Hausrat, Styropor, Steinwolle, Fensterrahmen und mehr auf dem Parkplatz unweit der Adler-Ellinghorst Sportanlage, der von Joggern und Hundehaltern angefahren wird, ... widerrechtlich abgeladen. Vor Ort angetroffene Jogger/innen erzählten, von dem Müll war am 12. Dezember (Freitag) noch keine Spur zu sehen gewesen. Also muss der Bauschutt und...

  • Gladbeck
  • 13.12.14
  • 3
  • 1
Natur + Garten
3 Bilder

Umweltsauerei am Regenrückhaltebecken Klöcknerstraße ???

Eine bräunliche "Modderbrühe" füllt Teile des Regenrückhaltebeckens Was läuft das aus dem "Berg" ?? Was um "alles in der Welt" läuft da in's Regenrückhaltebecken an der Klöcknerstraße ? Zum wiederholten Male bietet sich mir dieser Anblick bei meinen täglichen Rundgängen mit meinem Labrador. Der Zulauf, aus dem dieser "Kaffeesatz" kommt, weisst in Richtung ehemalige Bahntrasse/Brücke der Zechenbahn. Kommen hier Altlasten zu Tage, oder sind das irgendwelche natürlichen Verfärbungen ? Das es sich...

  • Castrop-Rauxel
  • 20.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.