Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Blaulicht

Grunewaldstraße
77-Jähriger aus Bedburg-Hau prallt mit seinem Pkw gegen Baum und wird schwer verletzt

Am Dienstagmorgen (04. Februar 2020) gegen 08.05 Uhr kam es auf der Grunewaldstraße in Höhe des Ehrenfriedhofs zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 77-jähriger Autofahrer von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Der 77-jährige Mann aus Bedburg-Hau war mit seinem PKW, einem Mercedes C250 in grau, auf der Grunewaldstraße in Richtung Goch-Kessel unterwegs, als er circa 200 m nach dem Ehrenfriedhof aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen...

  • Kleve
  • 04.02.20
Blaulicht

Fahrgäste blieben unverletzt
PKW fährt auf NIAG-Bus auf

Gestern Abend (21. Januar 2020) gegen 19:20 Uhr hielt ein Bus der Linie 52 gerade an der Bushaltestelle Dechantshof auf der Alten Landstraße im Ortsteil Hau, als eine 23-Jährige aus Bedburg-Hau mit ihrem Citroen C4 hinten auf den stehenden Bus auffuhr. Bei dem Zusammenstoß wurde die junge Frau leicht verletzt, ihr PKW hingegen erlitt einen Totalschaden. Die Fahrgäste im Bus blieben unverletzt. Ausgelaufene Betriebsstoffe der beiden Fahrzeuge riefen die Feuerwehr Bedburg-Hau auf den Plan....

  • Bedburg-Hau
  • 22.01.20
Blaulicht

Blaulicht
Schwerer Verkehrsunfall mit verletztem Kind

Kalkar. Am Montagnachmittag gegen 16.55 Uhr kam es in Kalkar auf der Gocher Straße zwischen dem Kreisverkehr mit der B 57 und der Römer Str. zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 12-jähriges Mädchen aus Kalkar befand sich in einer Bushaltestelle rechtsseitig der Gocher Straße in Richtung Römerstraße. Aufgrund des stockenden Verkehrs wollte sie die Gocher Straße überqueren. Hierbei übersah sie dann jedoch den fließenden Verkehr aus Richtung Römerstraße in Richtung Kreisverkehr B57. Sie wurde von...

  • Kalkar
  • 19.11.19
Blaulicht

Blaulicht
Verkehrsunfall: Drei Rettungswagen und ein Notarztfahrzeug im Einsatz

Bedburg-Hau. Im Einmündungsbereich Kalkarer Straße (B57) und Koppelstraße kam es gestern,   7. November gegen 16.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Dabei wurden drei Personen verletzt. Zwei Fahrzeuge waren zusammengestoßen.Um 16.31 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau sowie der Rettungsdienst des Kreises Kleve alarmiert. Darunter drei Rettungswagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug. Die Verletzten wurden durch den Rettungsdienst erstversorgt und ins Krankenhaus transportiert. Durch...

  • Bedburg-Hau
  • 08.11.19
Blaulicht

Er fuhr bei Rotlicht über die Uedemer Straße
Radfahrer flüchtet nach Verkehrsunfall

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei PKW und einem Radfahrer kam es am Freitag (4. Oktober 2019) gegen 7.50 Uhr an der Kreuzung Uedemer Straße/ Schmelenheide in Bedburg-Hau.  Ein unbekannter Radfahrer fuhr bei Rotlicht über die Uedemer Straße in Richtung Hauer Straße, als eine 26-jährige Frau aus Isselburg mit ihrem PKW von der Hauer Straße nach rechts auf die Uedemer Straße einbog. Die 26-Jährige konnte durch abruptes Abbremsen einen Zusammenstoß verhindern. Eine 59-jährige Frau aus Bedburg-Hau...

  • Bedburg-Hau
  • 05.10.19
  •  1
Blaulicht

Sommerlandstraße
Autofahrer (24) nur leicht verletzt nach schwerem Verkehrsunfall

Einen Schutzengel hatte ein 24 Jahre alter Autofahrer aus Bedburg-Hau am Dienstagabend (1.10.2019). Er war mit seinem Wagen auf der Sommerlandstraße im Ortsteil Qualburg unterwegs und kam aus noch ungeklärter Ursache gegen 20.50 Uhr von der Straße ab, prallte gegen einen Straßenbaum und durchbrach einen Weidezaun. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden. Hierbei zog der junge Mann sich nur leichtere Verletzungen zu.

  • Bedburg-Hau
  • 02.10.19
Blaulicht

Blaulicht
Kradfahrer in Kranenburg schwer verletzt

Kranenburg. Am Freitag, 13. September gegen 14.25 Uhr fuhr eine 48-Jährige aus Kranenburg mit ihrem PKW Mitsubishi aus einer Grundstücksausfahrt auf dem Möllersweg in Kranenburg-Zyfflich. Ein 70-jähriger Motorradfahrer aus den Niederlanden befuhr zeitgleich den Möllersweg mit seinem Krad Kawasaki. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Hierbei wurde der 70-Jährige schwer verletzt. Mit einem Krankenwagen wurde er zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An den beiden...

  • Kranenburg
  • 16.09.19
Blaulicht

Blaulicht
Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt - Zeugen gesucht

Kleve. Am Freitag, 30. August, gegen 13.10 Uhr, befuhr ein 76-jähriger Radfahrer aus Kleve die Hoffmannallee in Fahrtrichtung Hagsche Straße auf dem dafür vorgesehenen rechten Radweg. In Höhe der Ampelkreuzung Hoffmannallee / Lindenallee wurde er rechtsseitig von einem in gleicher Richtung fahrenden bislang unbekannten Radfahrer überholt. Dabei verhakten sich die beiden Lenker, der 76-Jähriger stürzte vom Fahrrad und erlitt leichte Verletzungen. Der andere Radfahrer fuhr weiter, ohne sich um...

  • Kleve
  • 02.09.19
Blaulicht

Blaulicht
Fahrradhelm verhinderte Schlimmeres - 82-jähriger Rennradfahrer übersieht Pkw

Kellen. Ein 82-jährige Rennradfahrer aus Kalkar beabsichtigte am Donnerstag,  29. August, um 15.05 Uhr die Emmericher Straße in Höhe des Banndeichs zu überqueren. Dabei übersah er den Pkw einer 51-jährigen Frau aus Emmerich, die über die Emmericher Straße in Richtung Brücke fuhr. Bei dem Zusammenstoß schlug der Rennradfahrer mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe. Glücklicherweise trug der 82-jährige einen Fahrradhelm, der schlimmere Verletzungen verhinderte. Zur Beobachtung wurde der...

  • Kleve
  • 30.08.19
Blaulicht

Mann (27) aus Bedburg-Hau schwer verletzt
Mit Motorrad gegen Telefonmast geprallt

HÜLM. Am Sonntag gegen 16.30 Uhr fuhr ein 27-jähriger Mann aus Bedburg-Hau mit einem Motorrad der Marke Yamaha R6 auf der Straße Hülmer Deich in Richtung Weeze. Ausgangs einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Motorrad prallte gegen einen Telefonmast und der 27-Jährige schleuderte in einen Graben. Er verletzte sich schwer und wurde mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Telefonmast brach bei...

  • Goch
  • 20.05.19
Blaulicht

Johann-van-Aaken-Ring
22-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Bedburg-Hau ist am  Samstag (30.03.2019) ein junger Mann leicht verletzt worden. Laut Polizei befuhr gegen 10:15 Uhr eine 49-jährige Frau aus Kalkar mit ihrem VW Bully den Johann-van-Aaken-Ring in Richtung Uedemer Straße. Beim Überqueren des Kreuzungsbereiches in Richtung Saalstraße, übersah sie den VW Golf eines 22 jährigen Mannes aus Bergheim, der die Uedemer Straße in Richtung Louisendorf befuhr. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge,...

  • Bedburg-Hau
  • 30.03.19
  •  1
Blaulicht
2 Bilder

Drei Verletzte
Darum war die B9 in Bedburg-Hau fast zwei Stunden komplett gesperrt

Drei Verletzte erforderte am Montag (19. November 2018) ein Verkehrsunfall auf der B9 in Bedburg-Hau. Wie die Polizei berichtet, fuhr gegen 8.30 Uhr ein 46-jähriger Mann aus Bedburg-Hau in einem Opel Astra auf der Gocher Landstraße (Bundesstraße 9) von Kleve in Richtung Goch. Der 46-Jährige wollte nach links in den Hauer Grenzweg abbiegen und hielt aufgrund des Gegenverkehrs an. Er wartete am linken Rand seiner Fahrspur und ein Kleintransporter fuhr bereits rechts an ihm vorbei. Ein 86-jähriger...

  • Bedburg-Hau
  • 19.11.18
Blaulicht

Verkehrsunfall am Klever Ring: 40-Jähriger schwer verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montag (12. November) am Klever Ring: Gegen 12.20 Uhr fuhr ein 71-jähriger Mann aus Bedburg-Hau in einem VW Golf auf der Riswicker Straße in Richtung Sommerlandstraße. Als er bei Grün die Kreuzung zum Klever Ring geradeaus überquerte, stieß er mit einem von rechts kommenden Mitsubishi Space Star zusammen. In dem Mitsubishi war ein 40-jähriger Mann aus Bedburg-Hau auf dem Klever Ring in Richtung Emmericher Straße unterwegs. Der 40-Jährige verletzte sich...

  • Kleve
  • 13.11.18
Überregionales
2 Bilder

Feuerwehr hatte gut zu tun: Verkehrsunfall mit zwei Verletzen und Containerbrand in der LVR-Klinik

Zu gleich zwei Einsätzen wurde heute (05.09.2018) die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau am frühen Abend alarmiert. Bei einem Verkehrsunfall wurden zwei Personen verletzt und im Gelände der Rheinischen Kliniken ging ein Müllcontainer in Flammen auf. Die erste Einsatz erfolgte um 16:45 Uhr. Auf der Buchenallee hatten Passanten ein Feuer in einem 1100-Liter Müllcontainer bemerkt.Der Containerbrand konnte dadurch in der Entstehungsphase gelöscht werden. Um 17:45 Uhr dann die Alarmierung zu...

  • Bedburg-Hau
  • 05.09.18
  •  1
Überregionales
2 Bilder

Moyländer Allee: Drei Personen bei Verkehrsunfall verletzt

Im Kreuzungsbereich der Alte Bahn und Moyländer Allee in Bedburg-Hau kam es am Dienstag (07.08.2018) gegen 18:45 Uhr zu einem Zusammenstoß einer Mercedes C-Klasse und eines Mitsubishi Space Star. Dabei wurden drei Personen verletzt. Sie mussten vom Rettungsdienst versorgt werden, berichtet die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau. Die Wucht des Aufpralls war allerdings so groß, dass der Mitsubishi in ein angrenzendes Feld geschleudert wurde. Die Fahrertüre hatte sich verklemmt, so dass die...

  • Bedburg-Hau
  • 07.08.18
Überregionales

Pedelec-Fahrer (71) in Kleve schwer verletzt: Polizei sucht Fahrer eines grünen BMW

Ein 71-jähriger Pedelec-Fahrer aus Bedburg-Hau ist am Freitag ( 25.05.2018) bei einem Verkehrsunfall in Kleve schwer verletzt worden. Gegen 15:30 Uhr befuhr er die Kalkarer Straße in Kleve. Kurz vor dem Kreisverkehr mit der Bahnhofstraße passierte ihn in gleicher Richtung ein dunkel-grüner, älterer BMW-Kombi. Der 71Jährige strauchelte und kam zu Fall. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu. Nach notärztlicher Erstversorgung vor Ort wurde er mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus gefahren....

  • Kleve
  • 26.05.18
  •  1
Überregionales
Unfall auf der B57 in Hasselt: Drei Personen wurden dabei leicht verletzt.

Auf der B 57 in Hasselt: Drei Leichtverletzte nach Verkehrsunfall am Pfingstsonntag

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Pfingstsonntag  gegen 14.50 Uhr im Kreuzungsbereich der Kalkarer Straße (B57) und Johann-van-Aken-Ring in Hasselt. Bei dem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge im Kreuzungsbereich wurden nach Angaben der  Feuerwehr drei Personen leicht verletzt. Um 14:53 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau zusammen mit zwei Rettungswagen alarmiert. Ersthelfer hatten vor Eintreffen der Einsatzkräfte die Verletzten betreut. Zwei männliche und eine weibliche...

  • Bedburg-Hau
  • 20.05.18
Überregionales

Auto überschlägt sich: Darum war die Felix-Roeloffs-Straße am Freitag komplett gesperrt

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitag (23. März 2018) auf der Felix Roeloffs-Straße in Kleve. Laut Polizei befuhr gegen 13:35 Uhr ein 19 jähriger Mann aus Kleve mit seinem Audi A4 die Felix-Roeloffs-Straße von der Querallee kommend in Fahrtrichtung Bedburg-Hau. Ausserhalb der geschlossenen Ortschaft kam er aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte auf dem Grünstreifen mit einem Straßenbaum. Durch den Aufprall überschlug sich das Fahrzeug, prallte gegen...

  • Kleve
  • 24.03.18
  •  1
Überregionales

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der B 9 in Bedburg-Hau

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am am Dienstag (27. Februar 2018) gegen 16.20 Uhr auf der B 9 in Bedburg-Hau. Ein ein 39-jähriger Mann aus Kleve in einem 1er BMW auf der  B 9 von Goch in Richtung Kleve und wollte nach links in den Rodenwalder Weg abbiegen. Dabei stieß er mit einem entgegenkommenden Citroen Saxo zusammen. Den Citroen fuhr ein 62-jähriger Mann aus Goch. Beide Autofahrer verletzten sich bei dem Zusammenstoß schwer und wurden mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung...

  • Bedburg-Hau
  • 28.02.18
Überregionales

Mutter (29) und Kinder (1 und 9) bei Verkehrsunfall zu Boden geworfen

Bei einem Verkehrsunfall auf der Grabenstraße in Kalkar wurden am gestrigen Donnerstag (8. Februar 2018) gegen 13.00 Uhr eine 29-jährige Kalkarerin und ihre beiden Kinder leicht verletzt.  Ein 52-jähriger Bedburg-Hauer hatte mit seinem Hyundai die Grabenstraße aus Richtung Bovenholt kommend in Richtung Xantener Straße befahren und an der Kreuzung am Markt/Hanselaerstraße gehalten, um einem anderen Pkw die Vorfahrt zu gewähren. Nachdem er wieder angefahren war, stieß er noch im Kreuzungsbereich...

  • Kalkar
  • 09.02.18
  •  1
  •  1
Überregionales

Zwei Verletzte bei Auffahrunfall auf der B 9

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Am Freitag gegen 16.10 Uhr auf der B 9 in Bedburg-Hau. Ein 58jähriger Mann aus Bedburg-Hau war mit seinem PKW VW Golf die Gocher Landstraße (B 9) von Kleve in Richtung Goch unterwegs. Da er beabsichtigte, nach links in den Hauer Grenzweg abzubiegen, hielt er aufgrund entgegenkommender Fahrzeuge seinen PKW an. Ein 20jähriger Mann aus Weeze, der mit seinem PKW Opel Astra die B 9 in gleiche Richtung befuhr, bemerkte dieses zu spät und fuhr trotz Notbremsung auf...

  • Bedburg-Hau
  • 03.02.18
Überregionales
4 Bilder

Verkehrsunfall: 7 Verletzte, darunter 2 Säuglinge

Witterungsbedingt kam es heute gegen 15:19 Uhr zu einem Zusammenstoß zweier PKW auf der Triftstraße in Bedburg-Hau. Dabei wurden insgesamt sieben Personen verletzt. Darunter zwei Säuglinge. Eine Beifahrerin musste von der Feuerwehr mit hydraulischem Rettungsgerät aus Fahrzeug befreit werden. Glück für alle Beteiligten: Ein Rettungswagen wurde Zeuge des Unfalls und konnte sofort Hilfe leisten und weitere Kräfte alarmieren. Ein PKW Peugeot besetzt mit fünf Personen, darunter zwei Säuglinge...

  • Bedburg-Hau
  • 10.12.17
Überregionales
3 Bilder

24jähriger Gocher tödlich verunglückt

Die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau und der Rettungsdienst des Kreises Kleve wurden am späten Donnerstagabend (07.12.2017) um 22:25 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Berk'schen Straße (L18) zwischen der Kreuzung Kalkarer Straße (B57) und dem Kreisverkehr Sommerlandstraße alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte jedoch nur noch der Tod, des in seinem Mercedes eingeklemmten, 24jährigen Fahrers aus Goch festgestellt werden. Zuvor hatte er mit seinem Fahrzeug, die Berk'sche Straße...

  • Bedburg-Hau
  • 08.12.17
  •  1
Überregionales
4 Bilder

Zahlreiche Einsätze am Samstag: Heckenbrand, Brandmeldeanlage und Verkehrsunfall / Brandsicherheitswache Jugendfestival Courage 2017

Zu zahlreichen Einsätzen musste die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau am Samstag (24.06.2017) ausrücken. Gleichzeitig sorgte sie mit Einsatzkräften und Löschfahrzeugen für den Brandschutz beim Jugendfestival Courage 2017 im Schlosspark Moyland. Ab 13.00 Uhr übernahmen insgesamt 76 Einsatzkräfte mit drei Löschfahrzeugen die Brandsicherheitswache auf dem Gelände des Jugendfestivals Courage 2017. Sie wurden von der Jugendfeuerwehr unterstützt. Sie übernahm den Parkplatzdienst. Um 18:53 Uhr...

  • Bedburg-Hau
  • 25.06.17
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.