Verstärkungen

Beiträge zum Thema Verstärkungen

Sport
Henrik Lehm (60) wird neuer Chef-Trainer der MSV-Frauen.

Neue Personalien bei den MSV-Mannschaften
Weitere Verstärkungen

Sowohl bei den Herren, als auch den Frauen des MSV Duisburg gibt es weitere personelle Verstärkungen für die kommende Spielzeit. Der Däne Henrik Lehm übernimmt nach dem Erstliga-Abstieg der Frauen die Verantwortung hinter der Seitenlinie. Seit 1989 coacht der 60-Jährige immer wieder Mädchen- und Frauenmannschaften, dabei die dänische U19- und U17-Nationalmannschaft, und war Cheftrainer unter anderem bei Inter Allies FC, Brøndby IF und Næsby IF. Bei den Männern hat Winterneuzugang Aziz...

  • Duisburg
  • 14.06.21
  • 1
Sport
Das Damen-Fußballteam des TV Brechten mit den Verstärkungen zur Rückrunde.

Fußballerinnen des TV Brechten haben sich für die Rückrunde nochmals verstärkt

Nach einer erfolgreichen Hinrunde konnten sich die Fußball-Damen des TV Brechten bereits zur Rückrunde noch einmal verstärken. „Mit Melina Zängerling (ehemals SV Berghofen), Chantal Zängerling (ehemals Wambeler SV) und Alina Schilling (ehemals FC Herdecke-Ende) haben wir uns in allen Mannschaftsteilen verstärken können. Es wird auch eine Spielerin aus dem Mutterschutz zurückkommen, so dass wir vier Zugänge verzeichnen können“, erklärt Helmut Meyer, sportlicher Leiter der Damen und Mädchen in...

  • Dortmund-Nord
  • 29.01.18
  • 1
Sport
Trainer Michael Schrank vom Westfalenligisten SC Hassel.

Interview mit Michael Schrank vom SC Hassel

Der Westfalenligist SC Hassel spielt als Aufsteiger bisher eine starke Saison. Als derzeit Tabellenachter hat man schon lange nichts mehr mit dem Abstiegskampf zu tun. Ein Verdienst auch von Michael Schrank, dem Trainer der Gelsenkirchener. Schrank, der ehemalige Scout vom Bundesligisten FSV Mainz 05, erreichte bei seinem Amtsantritt zunächst den Klassenerhalt in der Landesliga, im Folgejahr den Aufstieg und steht nun mit seinem Team gut da. Dennoch verrät Schrank im Interview mit dem...

  • Gelsenkirchen
  • 22.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.