Verweigerung

Beiträge zum Thema Verweigerung

Blaulicht
An Markttagen (Dienstag, Donnerstag und Samstag) gilt für den Bereich der Horster Straße zwischen Europa- und Marktplatz und natürlich für den Marktplatz "Maskenpflicht". Doch dieser Vorgabe kommen nur wenige Passanten nach.

Nur wenige Gladbecker beachten die Maskenpflicht an Markttagen
Ignoranz? Unwissenheit? Verweigerung?

Ein Kommentar Die Zahl der Corona-Neuinfektionen steigt bundesweit seit Tagen deutlich an. Auch in Gladbeck ist das so. Wenn auch im überschaubaren Rahmen. Aber Experten warnen eindringlich, warnen vor der immer wieder genannten "Zweiten Welle". Nicht ohne Grund hat Bürgermeister Roland einen flammenden Appell an die Bürger gerichtet und die Einhaltung der Corona-Regeln eingefordert. Doch an vielen Gladbeckern scheinen diese Warnungen abzuprallen. Oder ist es pure Ignoranz, die dazu führt, dass...

  • Gladbeck
  • 04.08.20
  • 2
  • 2
Politik

Windrad auf der Braucker Mottbruchhalde
Die Rache des Landrates?

Die vom Kreis Recklinghausen erteilte Genehmigung zur Errichtung eines Windrades im XXL-Format auf der Mottbruchhalde in Brauck erzürnt viele Gladbecker. Privatleute tragen sich mit dem Gedanken, gegen den Kreis zu klagen. Gerichtliche Schritte hat auch schon die Stadt Gladbeck angekündigt. Die Entscheidung der Kreisverwaltung kam für Gladbeck völlig überraschend. Und auch zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt, nämlich wenige Tage vor dem Beschluss des Landeskabinetts in Düsseldorf, wonach...

  • Gladbeck
  • 26.02.19
Überregionales

Frischemarkt Gladbeck-Rentfort: Leider nicht mehr als ein netter Versuch

Es war ein Versuch wert, doch die Menschen in Rentfort-Nord haben das Angebot nicht angenommen: Das Projekt "Rentforter Frischemarkt" dürfte gescheitert sein. Nein, an Aufgabe denken die Organisatoren noch nicht. Doch die Besucherzahlen erfüllten bislang in keinster Weise die Erwartungen. Und das sorgt nun für Enttäuschung bei den Marktbeschickern, die sich über zu geringe Einnahmen beklagen. Aber das ist auch typisch: Nach der Schließung des Einkaufsmarktes in der Schrottimmobilie Schwechater...

  • Gladbeck
  • 12.06.18
  • 1
  • 1
Politik
Frank Berger, Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion

CDU-Fraktion im Kreistag Wesel zur Sondersitzung des Kreishaushaltes

Geschichte wiederholt sich nicht? Von wegen: Der Leitsatz vieler Historiker wird im Kreis Wesel widerlegt – weil dort nicht alle aus Fehlern lernen. Zum Beispiel der Landrat Dr. Ansgar Müller. Der Sozialdemokrat hat gerade den Kreistagsbeschluss, den Umlagehebesatz für 2016 unverändert bei 41,8 Prozentpunkten zu belassen, beanstandet. Im gleichen Stil hatte der Landrat auch schon im vergangenen Jahr den Haushaltsbeschluss des Kreistages kritisiert und damit eine veritable Bauchlandung...

  • Wesel
  • 05.04.16
Kultur

Zumba

Zumba Sie drückt mir einen Flyer in die Hand. Einladung zum Zumba. Ab 15 Uhr am kleinen Pool, gegenüber des Beachvolleyballfeldes. Fun for pros & beginners. Kommt vorbei und habt Spaß. Anschließend After-Zumba-Barbecue. Kinderschminken und Zaubershow mit Mister Magini. Ich lese nicht weiter. Falte den Flyer zu einem winzigen Würfel und schnicke ihn mit den Fingern in einen Papierkorb. Nein, ich habe keine Lust. Warum? Das meint sie doch nicht ernst! Weshalb ich mich von der Gemeinschaft...

  • Düsseldorf
  • 12.12.14
Politik

Demokratie in Gefahr: Wird Ehrlichkeit in der Politik zur Nebensache?

Über die stetig wachsende Gruppe der Nichtwähler. Bundestagswahlkampf 2005. CDU will Mehrwertsteuer um zwei Punkte, von 16 auf 18 Prozent erhöhen, SPD ist strikt dagegen. Nach der Wahl und der Bildung einer großen Koalition einigt man sich dann auf 19 Prozent!! Bei Beginn der Eurokrise und dem (scheibchenweise) Bekannt werden der wahren Finanzsituation –insbesondere die Griechenlands- gab es anfangs beschwichtigende Kommentare bezüglich dem, was es uns letztendlich kosten würde. Nachdem nun...

  • Goch
  • 09.09.13
Überregionales
Johannes Gay (Hartz IV-Initiative) hat einen ersten Erfolg verbuchen können: Im Rathaus erhalten Antragsteller (Hartz IV und Sozialhilfe) die „Bestätigungsstempel“, die ihnen laut Gay im „JOB-Center“ oftmals verweigert werden. Selbst vor Klagen gegen die Verantwortlichen im „JOB-Center“ scheut Gay nicht zurück.

Antragstellern steht "Bestätigungsstempel" zu - "Hartz IV-Initiative" droht mit Klagen

Gladbeck. Der Umgangston wird deutlich ruppiger: Die Gladbecker „Hartz IV-Initiative“ wirft dem „JOB-Center“ an der Wilhelmstraße vor, immer wieder Antragstellern den zustehenden „Bestätigungs-Stempel“ (Eingangsstempel) zu verweigern. Gegenüber dem STADTSPIEGEL führt Johannes Gay, seit Jahren für die „Hartz IV-Initiative“ aktiv, aus, es gebe mehrere Vorfälle,wo man im „JOB-Center“ den Antragstellern den genannten Stempel verweigert habe. „Und ein paar Tage später wird dann behauptet, es sei...

  • Gladbeck
  • 01.08.12
  • 3
Überregionales
3 Bilder

Liz verweigert den Sex

Frühlingszeit ist in Letmathe gleichbedeutend mit der Literaturkurszeit. Angepackt wird ein aktuelles und vor allem sehr „heißes“ Thema Mit Liz, einer Bearbeitung der antiken Komödie Lysistrata, präsentiert in der kommenden Woche am Gymnasium Letmathe der erste von in diesem Schuljahr vier Literaturkursen das Ergebnis seiner Arbeit. Die Lysistrata des Aristophanes zählt bis heute zu den berühmtesten und meist gespielten Komödien. Die Frauen von Athen und Sparta verweigern in der Fassung des...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 19.05.12
Natur + Garten
2 Bilder

Hunde müssen draußen bleiben?!

Cornelia Kloth ist sauer: Weil sie ihren Hund in der Silvesternacht dabei hatte, wollte kein Taxi sie nach Hause bringen. Das Ehepaar Kloth hatte den Abend im Langenhorst verbracht. Kurz nach Mitternacht wollten die Beiden mitsamt Schäferhund-Bernersennen-Mischling Jill den Heimweg zur Schmalenhofer Straße antreten. „Ich rief bei der Taxizentrale an. Da hieß es, in etwa einer Stunde sei ein Fahrzeug bei uns.“ Kurze Zeit später habe sie nochmals angerufen und mitgeteilt, dass sie einen Hund...

  • Velbert-Langenberg
  • 10.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.