Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

Ratgeber
Das VHS-Leitungsteam hat drei Termine organisiert.
2 Bilder

BuntesWohnenHaltern
Vortrag und Besuchstermine zum Thema "Wohnen und Pflege"

Gesellschaftliche und demografische Veränderungen rufen nach neuen Modellen des Wohnens. Der Bedarf an Unterstützung und Pflege steigt. Dabei wird deutlich, wie wichtig ein breites Spektrum an Angeboten ist, um den vielfältigen individuellen Bedürfnissen zwischen Selbstbestimmung und Vollversorgung gerecht zu werden. Die Volkshochschule bietet zu diesem Themenkomplex drei Angebote, die auch einzeln besucht werden können. Da ist zunächst der Vortrag von Anne Wiegers, die u.a. erläutert, dass...

  • Haltern
  • 11.03.20
Ratgeber

Frauenfrühstück mit Vortrag am 21. März
Der strengste Chef - ICH!

Andrea Tschuch referiert über "Der strengste Chef - ICH" Wie überzogene Selbstkritik das Leben beschwert  Wie gehe ich mit mir um, wenn ich einen Fehler mache oder meinen eigenen Erwartungen nicht gerecht werde? Kann ich darüber nachdenken, ohne mich selbst abzuwerten und mit Vorwürfen zu belasten? Der Vortrag beim nächsten Frauenfrühstück der Freien Gemeinde Wendepunkt am 21. März 2020 befasst sich mit möglichen Ursachen von überzogener Selbstkritik und gibt Anregungen für einen...

  • Haltern
  • 28.02.20
Kultur
Die Referentin Gretchen Hilbrands

Wenn sich das Gedankenkarussell dreht ...
Frauenfrühstück mit Vortrag in Haltern am 28.9.

Am Samstag, 28. September 2019, findet ab 10.00 Uhr ein Frauenfrühstück der Freien Gemeinde Wendepunkt statt, bei dem es im anschließenden Vortrag um endloses Grübeln und Gedankenstress geht. Die Veranstaltung trägt den Titel „Schluss mit dem Gedankenkarussell - Wie Sie innerlich zur Ruhe finden.“ Gretchen Hilbrands aus Langgöns bei Gießen - sie ist die Referentin an diesem Vormittag - ist davon überzeugt: "Wer aus der Gedankenfalle aussteigen möchte, kann selbst aktiv werden." Nach...

  • Haltern
  • 23.09.19
Kultur
Die Referentin Ulrike Schomerus aus Voerde

Frauenfrühstück am 23. März
Sei einfach Du!

Am Samstag, 23. März 2019, findet ab 10.00 Uhr ein Frauenfrühstück der Freien Gemeinde Wendepunkt statt, bei dem es um die eigene Identität geht. Die Veranstaltung trägt den Titel „Sei einfach Du! – Eine Ermutigung herauszufinden, wer Du wirklich bist und genau so zu leben.“ Unter dem Motto „Frühstücken. Klönen. Zuhören.“ wollen die Organisatorinnen ihre Gäste an einem außergewöhnlichen Vormittag im Gemeindezentrum Weseler Str. 69 verwöhnen und laden herzlich hierzu ein. Neben manchen...

  • Haltern
  • 02.03.19
Politik
Sonia Seymour Mikich.

Lügenpresse
Wem kann man noch glauben? Kritischer, öffentlich-rechtlicher Journalismus unter dem Vorwurf der Lügenpresse

Haltern. Am Dienstag, 27. November, ist die bekannte Journalistin Sonia Mikich in Haltern am See zu Gast. Der Abend findet in der Stadtbücherei, Lavesumer Straße 1g, statt. Veranstaltungsbeginn ist um 19 Uhr. Ermöglicht wurde dieser Termin durch die Kooperation der Stadtbücherei/Freunde der Stadtbücherei Haltern am See mit der VHS. Das Entgelt beträgt fünf/ermäßigt drei Euro. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Medienlandschaft befindet sich in einem raschen und anhaltenden...

  • Dorsten
  • 20.11.18
  •  1
Politik
3 Bilder

Halterner Grünen informieren zum Thema Energiewende

Haltern. Er vermisse die Ehrlichkeit bei der EEG-Umlage, fand Martin Möllers, Vorsitzender der Energiegenossenschaft Haltern, in der Diskussion über die Umlage für den Ökostrom. Die EEG-Umlage ist das zentrale Instrument zur Förderung regenerativen Stroms in Deutschland. Das Prinzip: Den Betreibern von Wind- oder Solaranlagen werden feste Abnahmepreise garantiert. Die Differenz zwischen Fest- und Marktpreis zahlen alle Verbraucher per Umlage über ihre Stromrechnung. „Seit 2002 ist der...

  • Haltern
  • 17.07.13
Kultur
Ortwin Bickhove-Swiderski hielt einen Vortrag in der Stadtbücherei, in dem er sich mit der Nazizeit beschäftigte. Foto: Ralf Pieper

Vortrag "Haltern unterm Hakenkreuz": Erinnerung an eine dunkle Zeit

An eine dunkle Zeit erinnerte Ortwin Bickhove-Swiderski in der Bibliothek: In seinem Vortrag befasste sich der SPD-Ratsherr aus Rorup mit der Nazizeit in Dülmen und Haltern. „Dülmen und Haltern unterm Hakenkreuz“ war der Titel des Referates von Bickhove-Swiderski, zu dem die Freunde der Stadtbücherei und der Verein für Altertumskunde und Heimatpflege am Sonntag eingeladen hatten. Bickhove-Swiderski hatte die Zeit zwischen 1933 und 1945 bereits bei den Recherchen für sein vor einiger Zeit...

  • Haltern
  • 23.04.13
Ratgeber
Zum Bild: v.l.n.r.: Rita Stockhofe (stellv. Vorsitzende der FU Haltern) Frau Dr. Bönninghoff, Gabriele Rettig (Vorsitzende der FU Haltern)

Vortrag der Frauen Union kam gut an

Kieferorthopädie (k)eine Frage des Alters? – Mit diesem Thema setzte sich die Frauen Union Haltern am See auseinander. Frau Dr. Bönninghoff, Kieferorthopädin in Haltern, hielt einen Vortrag und zeigte anhand von Bildern in einer Multimediapräsentation besondere Fälle von Zahnfehlstellungen, geeignete Behandlungsmethoden sowie vorher-nachher-Fotos. Dabei ging es bewusst nicht nur um die Fälle im Kindes- und Jugendalter, sondern auch um die Behandlung von Erwachsenen. „Erwachsene mit einer...

  • Haltern
  • 27.09.12
Politik

Betreuung von unter 3jährigen Kindern in Kindertagesstätten im Fokus

Am 2. Mai traf sich die CDU Haltern Mitte und andere Interessierte mit dem familienpolitischen Experten der Landes CDU Bernhard Tenhumberg im Kolpingtreff. Thema des Vortrages war die Betreuung von unter 3jährigen Kindern in Kindertagesstätten. Praxisnahe Beispiele von Birgit Taake, Leiterin des Familienzentrums St. Laurentius I, sowie die Darstellung der Betreuungsplanung in Haltern am See aus Sicht der stellvertretenden Bürgermeisterin Hiltrud Schlierkamp, rundeten die Informationen über U-3...

  • Haltern
  • 09.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.