Alles zum Thema Walter Heicks

Beiträge zum Thema Walter Heicks

Überregionales
Walter Heicks (Mi) übernahm planmäßig den Vorsitz des Wirtschaftsforum Niederrhein.

Wirtschaftsforum Niederrhein: Walter Heicks übernimmt den Vorsitz

Kleverland. Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Mitglieder des Wirtschaftsforum Niederrhein e.V. fand im Festsaal der Burg Boetzelaer in Kalkar-Appeldorn statt. Während der Mitgliederversammlung ging der Vorsitz des Wirtschaftsforums planmäßig vom neuen Pastvorsitzenden Michael Reinders auf Walter Heicks über. Als weitere Vorstandsmitglieder wurden gewählt: Stefan Eich, 2. Vorsitzender) Benedikt Rodermond, Schatzmeister, Sebastian Gilleßen, Schriftführer, und Günter Heenen,...

  • Kleve
  • 16.07.16
Vereine + Ehrenamt

Wirtschaftsjunioren stimmen Kindergartenkinder auf den Advent ein

„An die Förmchen, fertig, los…“ hieß es Anfang November, als die Wirtschaftsjunioren mit ihrem Nachwuchs zum Adventsbacken die Backstube von Walter und Christian Heicks am Klever Sonnenweg in Beschlag nahmen. Nicht nur für den Nachwuchs war der Nachmittag ein riesen Spektakel. Drei Stunden lang wurde Teig ausgerollt und zu kleinen Sternen, Tannenbäumen oder Pilzen geformt. Besonders beliebt: die süße Verzierung. Ob da wirklich alles auf den Plätzchen gelandet ist? Carsten Meteling,...

  • Kleve
  • 15.11.15
Vereine + Ehrenamt
v.l.n.r.: Hermi Sweeren, Lisa Janßen, André Budde, Heiner Burke, Hans Hussmann, Daniel Hütten sowie Walter Heicks (nicht auf dem Bild: Werner Liffers und Sven Zacharias)

Schwanenfunker nehmen erstes weibliches Mitglied auf

Unter großer Beteiligung fand die diesjährige Hauptversammlung der Schwanenfunker am 15. Mai 2014 im Klever Kolpinghaus statt. Zunächst galt es den Jubilar Hermi Sweeren für 50 Jahre bei den Funkern zu ehren. Weiterer Höhepunkt war die Neuaufnahme des ersten weiblichen Mitglieds im Verein, Lisa Janßen (geb. Weiß) von den Funkerblaagen. Desweiteren wurden Heiner Burke, Hans Hussmann , Daniel Hütten, Werner Liffers und Sven Zacharias neu aufgenommen und werden in der Gesellschaft aktiv...

  • Kleve
  • 12.06.14
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Der Anfang vom Ende: Nach drei Stunden „Weckmann-Essen“ mit dem Förderverein der Hochschule Rhein-Waal – Campus Cleve e.V., war der arme Kerl vollends „verputzt“. Peter Wack (1.v.r. am Tisch) als Vorsitzender, Hochschul-Präsidentin Professor Dr. Marie-Louise Klotz (2.v.r. am Tisch) und Kreis-Wirtschaftsförderer Hans-Josef Kuypers (3.v.r. am Tisch) waren die ersten, die das leckere Backwerk probierten. Auch Fördervereins-Mitglied Dr. Barbara Hendricks (zwischen Klotz und Wack) folgte der Einladung.

Weckmann-Essen war „der Beginn einer langen Tradition“

Geradezu übermächtig hatte er sich auf gleich vier Tischen ausgebreitet. Seine Arme hatte er vor der Brust verschränkt, ein breiter Gürtel aus Marzipan lenkte von seinen traurigen Kulleraugen ab. Als hätte er es geahnt – seine letzten drei Stunden sollten gekommen sein. Bis auf die letzte Scheibe hatten die Mitglieder des Fördervereins der Hochschule Rhein-Waal – Campus Cleve e.V., die Professorinnen und Professoren, vor allem aber die vielen Studierenden der HRW den übergroßen Weckmann kurz...

  • Kleve
  • 06.12.13
Kultur
8 Bilder

Die Schwanenfunker begeisterten ihr Publikum

Full House in der Stadthalle, Bombenstimmung und ein großartiges Programm: Die Schwanenfunker haben es wieder einmal geschafft, die Gäste super zu unterhalten. Unter dem Motto „Lott sej mar keure – wij fange oan“ ging es Samstag Abend um große und kleine Politik, um viel Lokales – und vor allem darum, Närrinnen und Narren mitzunehmen auf eine bunte, karnevalistische Fahrt nicht nur durchs Kleverland. Gleich zu Beginn der Sitzung sorgte Kleves Karnevalsprinz, Jens, der Tönende, für einen...

  • Kleve
  • 27.01.13
Kultur
Susanne Verweyen-Mappus aus Donsbrüggen, hier im Gespräch mit Helmut Vehreschild,  ist Ehefrau des Ministerpräsidenten aus Baden-Württenberg.
16 Bilder

"Made in Kleve": Ein Reh und eine First Lady

600 Gäste feierten am Donnerstag die dritte Auflage von "Made in Kleve". Mit einer echten "First Lady". Und auch ein Bambi glitzerte im Scheinwerferlicht der Stadthalle. Der lokale Jahresrückblick, veranstaltet von Sparkasse und Presseclub, ist angekommen. Das überwiegend junge Publikum freute sich über gute Gespräche des Moderatorenduos Helmut Vehreschild und Christoph Kepser mit tollen Menschen aus dem Klever Land, die eben aber auch für Schlagzeilen gesorgt haben. Wie Kellens neuer Pastor...

  • Kleve
  • 26.11.10
  •  5