Werner Stalder

Beiträge zum Thema Werner Stalder

Vereine + Ehrenamt
In solchen Tanks wird das Regenwasser gesammelt, da die Menschen in einigen Gegenden keine Brunnen anlegen können.

Benefizkonzert mit der Musikkapelle der Freiwilligen Feuerwehr Kleve am 1. Dezember
Aktion Anatuya unterstützt seit 45 Jahren Menschen in Argentinien

(pbm/cb). Mit einem Besuch des damaligen Bischofs von Anatuya (Argentinien), Jorge Gottau, am Niederrhein begann 1974 die Geschichte der „Aktion Anatuya“. Seit mittlerweile 45 Jahren unterstützen engagierte Menschen aus Kranenburg und Nütterden das argentinische Bistum mit Spenden. Während der Erntedank-Gottesdienste am Wochenende erläuterte Werner Stalder als Stellvertreter der Aktion, was mit den Spenden bereits erreicht wurde. Unter anderem nannte er das Engagement der Sankt-Georg-Schule,...

  • Kranenburg
  • 08.10.19
Kultur
Werner Stalder, Hans-Jürgen Jacobs und Pfarrer Jörg Monier (v.li.) erinnerten an den verstorbenen Bischof.

Rund um den Todestag des Bischofs Georg Gottau

Nütterden. Rund um den Todestag des Bischofs Georg Gottau aus dem argentinischen Anatuya, der am 24. April 1994 gestorben ist, gibt es regelmäßig Gedenkgottesdienste. So auch im Ortsteil Nütterden der Gemeinde Kranenburg. Schließlich war Gottau erster Bischof des Patenbistums von St. Antonius Abbas in Nütterden, später auch von St.-Martinus in Mehr und Motivationsgeber für die immer noch sehr aktive „Aktion Anatuya“. Jener Hilfsorganisation der Pfarre St. Antonius Abbas Nütterden, für die...

  • Kranenburg
  • 29.04.19
Sport
Bei einem Lesertreff des Klever Wochenblatts im Jahr 2005 traf Werner Stalder (l.) von der „Aktion Añatuya“ Manager Rudi Assauer.

Aktion Añatuya ++ Der Papst ++ Schalke 04
Das Ehrenwort von Rudi Assauer

Die Familie der Fußball-Legende Rudi Assauer, der am 6. Februar im Alter von 74 Jahren in Herten starb, wird von ihm in aller Stille Abschied nehmen, während die Fans und ehemaligen Wegbegleiter am Freitag bei einem Gottesdienst in Gelsenkirchen seiner gedenken werden. Nach den spektakulären Benefizspielen für das argentinische Bistum Añatuya in Nütterden war es der größte Wunsch des damaligen Beauftragten der „Aktion Añatuya“, Werner Stalder, Fußball-Bundesligist Schalke 04 zu einem Spiel...

  • Kranenburg
  • 12.02.19
Überregionales

Werner Stalder und der Bundestagspräsident

Werner Stalder aus Nütterden hat bekanntlich keine Angst vor Begegnungen mit den Großen dieser Welt. Päpste hat er getroffen, aber auch deutsche Spitzenpolitiker. Am Dienstag (26.05.2015) nutzte Stalder den Jahresempfang des CDU-Kreisverbandes Kleve, um Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert eine Biographie über den Seligen Karl Leisner zu schenken.

  • Kranenburg
  • 26.05.15
Überregionales
Werner Stalder begegnete Papst Johannes Paul II. während einer Audienz am 16. September 1996 zur Danksagung für die Seligsprechung von Karl Leisner nach einer Messe in Castel Gandolfo.

"Ich war sehr beeindruckt"

Nein, Werner Stalder wird sich heute nicht unter die vielen Rombesucher mischen, die der Heiligsprechung zweier Päpste beiwohnen werden. Werner Stalder, der Papst Johannes Paul II. immerhin zwölf Mal direkt begegnete, wird die Zeremonie daheim in Nütterden vor dem Fernsehschirm mitverfolgen. "Nein, ich bedauere das nicht" „Nein“, sagt Werner Stalder, „nein, ich bedauere das auf keinen Fall. Ich war bei der Seligsprechung von Papst Johannes Paul II. dabei - und das war schon sehr, sehr...

  • Kleve
  • 27.04.14
Überregionales
Der Grenzlandfrauenchor hatte im vergangenen Jahr auf jedes Honorar verzichtet und spendete das Geld der Aktion Anatuya. Gestern wurde die Spende an Werner Stalder übergeben.

Grenzlandfrauenchor spendete für Anatuya

Große Freude bei der „Aktion Añatuya“ der Katholischen Pfarrgemeinde St. Antonius Abbas in Nütterden. Der Beauftragte der Aktion für das arme Bistum Añatuya im Norden Argentiniens, Werner Stalder, konnte eine Spende von 900 Euro von den Sängerinnen des Grenzland-Frauenchores Kranenburg entgegennehmen. In ihrem Jubiläumsjahr zum 30-jährigen Bestehen hatten der Chor und seine Dirigentin bei ihren verschiedenen Auftritten, vor allem in der Weihnachtszeit, auf jedes Honorar verzichtet und dafür um...

  • Kranenburg
  • 05.01.13
Überregionales

1544,50 Euro für die Aktion Añatuya

Es ist Weihnachten, lassen Sie uns gemeinsam Gutes tun!“ Unter diesem Motto sammelten die Klever und Gocher Partnr Apotheken den ganzen Dezember hindurch Spenden, um den Erlös anschließend zu verdoppeln und an die Aktion Añatuya zu übergeben. Die Spendenaktion der Apotheken startete rechtzeitig zur Vorweihnachtszeit am 1. Dezember und ging bis zum 31. Dezember 2011. Ulrich Schlotmann, Inhaber der Dorf- Apotheke Pfalzdorf und der Löwen-Apotheke in Goch sagte: „Die Idee dahinter war,...

  • Kleve
  • 25.01.12
Überregionales
Marlene und Lorenz Hermsen werden in Kleve wieder Tango-Workshops geben. Damit unterstützt das Paar die „Aktion Anatuya“.
2 Bilder

Tanzen für Anatuya

Er war vier Mal in Argentinien - und wird im Herbst 2012 zum fünften Mal ins südamerikanische Land reisen. Land und Leute nehmen einen wichtigen Platz im Leben von Werner Stalder ein. Seit vielen Jahren hilft er den Menschen im argentinischen Anatyua gemeinsam mit seiner Ehefrau Elisabeth - nicht nur das Brunnenbauprojekt der letzten Jahre wird von vielen Menschen im Kleverland tatkräftig unterstützt. Immer wieder gibt es neue Ideen, immer wieder werden Aktionen umgesetzt. Das bringt Geld in...

  • Kleve
  • 04.08.11
Kultur
Susanne Verweyen-Mappus aus Donsbrüggen, hier im Gespräch mit Helmut Vehreschild,  ist Ehefrau des Ministerpräsidenten aus Baden-Württenberg.
16 Bilder

"Made in Kleve": Ein Reh und eine First Lady

600 Gäste feierten am Donnerstag die dritte Auflage von "Made in Kleve". Mit einer echten "First Lady". Und auch ein Bambi glitzerte im Scheinwerferlicht der Stadthalle. Der lokale Jahresrückblick, veranstaltet von Sparkasse und Presseclub, ist angekommen. Das überwiegend junge Publikum freute sich über gute Gespräche des Moderatorenduos Helmut Vehreschild und Christoph Kepser mit tollen Menschen aus dem Klever Land, die eben aber auch für Schlagzeilen gesorgt haben. Wie Kellens neuer Pastor...

  • Kleve
  • 26.11.10
  • 5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.