Warnstreik

Beiträge zum Thema Warnstreik

Reisen + Entdecken
Der erste Sturm des Jahres peitscht übers Land: "Burglind" knickt am 3. Januar Bäume um und lässt Flüsse ansteigen. Besonders betroffen ist Hohenlimburg.
5 Bilder

Jahresrückblick Stadtanzeiger Hagen
Der große Jahresrückblick - Teil 1: "Burglind" - Ein stürmischer Start ins neue Jahr

Das Jahr 2018 ist vorbei, Zeit also die Dinge noch einmal Revue passieren zu lassen. In einem vierteiligen Jahresrückblick präsentiert der Stadtanzeiger Hagen spannende und bewegende Ereignisse aus dem letzten Jahr. Viel Spaß beim ersten Teil des Jahresrückblicks aus Hagen, Wetter, Herdecke und Breckerfeld 2018. Das war der Januar Wetter. Einen Großeinsatz hat die Feuerwehr in der Silvesternacht: Im Blumental brennt ein Fachwerkhaus nieder, das seit Jahren renoviert wurde. Die...

  • Hagen
  • 04.01.19
Ratgeber

HEB wird erneut bestreikt: Restmüll wird am Dienstag nicht abgeholt

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) hat für Dienstag, 10. April, Warnstreiksim Öffentlichen Dienst angekündigt. Von dem Streiktag sind auch verschiedene Dienstleistungsangebote des Hagener Entsorgungsbetriebs betroffen. Alle Restmülltonnen, die turnusgemäß dienstags geleert werden, können daher am 10.April nicht geleert werden. Am darauffolgenden Dienstag, 17. April, erfolgt die nächste Leerung in den betroffenen Gebieten. An diesem Tag werden sowohl die...

  • Hagen
  • 09.04.18
Überregionales

Warnstreiks im Öffentlichen Dienst: Auch bei der Stadtverwaltung sind massive Einschränkungen zu erwarten

Durch die für Dienstag, 10. April, angekündigten Warnstreiks im öffentlichen Dienst wird es absehbar den ganzen Tag über zu massiven Einschränkungen im Leistungsangebot der Hagener Stadtverwaltung kommen. Bürgerinnen und Bürger sollten sich mindestens auf längere Wartezeiten einrichten. Es ist aber auch nicht auszuschließen, dass ganze Dienststellen geschlossen bleiben. Dazu könnten unter anderem Bürgerämter, die Führerscheinstelle oder die Zulassungsstelle zählen. Um eine Versorgung im Bereich...

  • Hagen
  • 09.04.18
Ratgeber
Am kommenden Dienstag wird gestreikt.

Warnstreik: Busverkehr am Dienstag stark eingeschränkt

Im Rahmen der laufenden Tarifverhandlungen für den Öffentlichen Dienst kommt es erneut zu Warnstreiks, von denen voraussichtlich auch die Hagener Straßenbahn AG am Dienstag, 10. April, ganztägig stark betroffen ist. Es ist vorgesehen, dass die Busse in diesem Fall nach dem Netz der Nachtexpress-Linien fahren. Die ersten Fahrten beginnen gegen 5 Uhr aus den Stadtteilen, bzw. um 5.32 Uhr ab der (H) Stadtmitte. Die letzten Fahrten finden um ca. 21.32 Uhr ab der Haltestelle Stadtmitte statt....

  • Hagen
  • 06.04.18
Ratgeber
Es wird gestreikt!

verdi-Streik in Hagen am Mittwoch, 21. März: Der Müll bleibt stehen!

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) hat für Mittwoch, 21. März, Warnstreiks im Öffentlichen Dienst angekündigt. Von dem Streiktag sind auch verschiedene Dienstleistungsangebote des Hagener Entsorgungsbetriebs betroffen. Restmülltonnen Alle Restmülltonnen, die üblicherweise mittwochs geleert werden, können daher am 21. März nicht geleert werden. Am darauffolgenden Mittwoch, 28. März, erfolgt die nächste Leerung in den betroffenen Gebieten. An diesem Tag werden sowohl die...

  • Hagen
  • 20.03.18
Ratgeber
Am Mittwoch, 21. März, erreichen die Verdi-Streiks auch Hagen und den Ennepe-Ruhr-Kreis. Foto: Patrick Jost
2 Bilder

Busse stehen still: Verdi-Streik erreicht am Mittwoch, 21. März, auch Hagen und den Ennepe-Ruhr-Kreis! Kitas richten Notgruppen ein!

Am Mittwoch, 21. März, erreichen die Verdi-Streiks auch Hagen und den Ennepe-Ruhr-Kreis. Voraussichtlich werden Mitarbeiter von Stadt, Wirtschaftsbetrieben, Entsorgungsbetrieben und Hagener Straßenbahn-AG ihren Dienst niederlegen. Die Hagener Busse sollen in diesem Fall im Nachtexpress-Rhythmus fahren. Die Verkehrsgesellschaft Ennepe-Ruhr (VER) wird ebenfalls ganztägig bestreikt. Der reguläre Busverkehr, inklusive Schülerverkehr, kommt zum Stillstand. Die Verkehrsgesellschaft Ennepe-Ruhr...

  • Hagen
  • 19.03.18
Politik

Erneute Warnstreiks: Keine Müllabfuhr in Hagen

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) hat für Donnerstag, 27. März, erneut Warnstreiks im Öffentlichen Dienst angekündigt. Von dem Streiktag sind auch wieder verschiedene Dienstleistungsangebote des Hagener Entsorgungsbetriebs betroffen: Alle Restmüllbehälter, die üblicherweise donnerstags geleert werden, können nicht geleert werden. Am darauffolgenden Donnerstag, 3. April, erfolgt die nächste Leerung in den betroffenen Gebieten. An diesem Tag werden sowohl die regulären Mülleimer...

  • Hagen
  • 25.03.14
Politik
9 Bilder

Wir sind es wert: Warnstreiks in Hagen - Kundgebung auf dem Friedrich-Ebert-Platz

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und der Beamtenbund rufen heute zu großangelegten Warnstreiks auf. 45.000 Tarifbeschäftigte sind zum Ausstand aufgerufen. 10.000 davon im Öffentlichen Personennahverkehr. Die Arbeitnehmer, die 3,5 Prozent mehr Lohn und Gehalt, pauschal 100 Euro Erhöhung für alle und einen 70 Euro-Zuschlag für alle Nahverkehrs-Beschäftigten fordert, will Druck auf die zweite Verhandlungsrunde am Donnerstag machen und ein Arbeitsgeberangebot erzwingen. Zum Teil fällt...

  • Hagen
  • 18.03.14
Politik

Hagen: Warnstreiks im öffentlichen Dienst - Verwaltung, Müllabfuhr, Busse

Bedingt durch die für Dienstag (18. März) angekündigten Warnstreiks im öffentlichen Dienst wird es auch bei der Stadtverwaltung Hagen zu zum Teil massiven Einschränkungen beim gewohnten Service kommen. So werden sämtliche Bürgerämter sowie die Zulassungsstelle in Hohenlimburg an diesem Tag geschlossen bleiben. Ebenso die Stadtbücherei auf der Springe sowie die Stadtteilbücherei Haspe. Die Stadtteilbücherei Hohenlimburg bleibt hingegen geöffnet. Die komplette Schließung von städtischen...

  • Hagen
  • 17.03.14
Kultur

Friday Five: Vanessa Krasniqi, Amoklauf in Velbert, Beziehungsdrama in Haspe, Explosion in Hagen und der Warnstreik

Viele Themen bewegten die Community in dieser Woche wieder: Ein Beziehungsdrama in Haspe nahm ein tragisches Ende. Die Iserlohnerin Vanessa Krasniqiy ist aus DSDS ausgeschieden und gab ein Interview. Eine Explosion in Hagen Elsey forderte acht Verletzte. Eine Amoklauf in Velbert sorgte für Aufregung und legte ein Gymnasium lahm. Die Warnstreiks in der Region machten auch in Düsseldorf nicht Halt.

  • Essen-Süd
  • 23.03.12
Politik

Mülltonnen werden wieder nicht geleert

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) hat für Mittwoch, 21. März, erneut Warnstreiks im Öffentlichen Dienst angekündigt. Von dem Streiktag werden auch verschiedene Dienstleistungsangebote des Hagener Entsorgungsbetriebs betroffen sein, da sich die HEB-Mitarbeiter beteiligen werden. Ausgefallene Einsätze werden so schnell wie möglich nachgeholt. Alle Restmülltonnen, mit Mittwoch als regulärem Leerungstag, können daher am 21. März nicht geleert werden. Am darauffolgenden Mittwoch,...

  • Hagen
  • 16.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.