Stadtverwaltung

Beiträge zum Thema Stadtverwaltung

Politik
(v.l.): Thomas Huyeng (Umweltdezernent), Dr. Ralf-Rainer Braun (Amtsleiter des Umweltamtes), Rafael John Santiago (Mitarbeiter Klimaschutz und nachhaltige Mobilität) und Nicole Schulte (Klimaschutzmanagerin).

Weiterer Schritt zur Elektrifizierung der Fahrzeugflotte
Hagener Stadtverwaltung freut sich über drei neue Elektrofahrzeuge

Seit Kurzem gehören drei neue Elektrofahrzeuge des Modells "Renault Zoe" zur Fahrzeugflotte der Stadtverwaltung. Sie ersetzen alte Diesel-Fahrzeuge. Die Fahrzeuge wurden zur Hälfte durch Fördermittel des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit finanziert und sind ein weiterer Schritt zur Elektrifizierung der städtischen Fahrzeugflotte, die somit aktuell bereits acht Fahrzeuge umfasst. "Elektromobilität ist von enormer Bedeutung, um dem Klimawandel entgegen zu wirken",...

  • Hagen
  • 04.06.20
Ratgeber
Die Hagener Stadtverwaltung bleibt nach Christi Himmelfahrt am Freitag, 22. Mai, geschlossen.

Christi Himmelfahrt
Hagener Verwaltung am 22. Mai geschlossen: Terminabsprache weiter erforderlich

Die Hagener Stadtverwaltung bleibt nach Christi Himmelfahrt am Freitag, 22. Mai, geschlossen. Dies gilt auch für die Öffnungszeiten des Zentralen Bürgeramtes am Samstag, 23. Mai. Die Zentralbücherei auf der Springe öffnet wie gewohnt, die Stadtteilbüchereien bleiben weiterhin geschlossen. Wer eine Dienstleistung der Stadt Hagen benötigt oder in Anspruch nehmen möchte, wird daher gebeten, den Behördengang entsprechend zu planen. Ab Montag, 25. Mai, stehen die Dienstleistungen der Stadtverwaltung...

  • Hagen
  • 15.05.20
Ratgeber
Nicht nur im Hagener Rathaus sind die Dienststellen bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Foto: Archiv

Stadtverwaltungen sind noch per Telefon und Internet erreichbar
Rathäuser in Hagen, Herdecke, Wetter und Breckerfeld geschlossen

Um die Verbreitung des Coronavirus weiter einzuschränken, bleiben alle Dienststellen der Stadt Hagen ab sofort für den Publikumsverkehr geschlossen. Zwischen 8.30 und 12 Uhr können werktags Termine telefonisch mit den Dienststellen vereinbart werden. Sollte die Dringlichkeit eines Termins bestätigt werden, ist bei gebührenpflichtigen Dienstleistungen ausschließlich bargeldlose EC-Zahlung möglich. Die Bürgerämter sind zentral unter Tel. 02331-2075777 zu erreichen. Die Ausgabe von Fundsachen...

  • Hagen
  • 18.03.20
Ratgeber

Behördengänge besser vor Weihnachten erledigen
Hagener Verwaltung schließt „zwischen den Jahren“

Die Hagener Stadtverwaltung bleibt „zwischen den Jahren“ vom 21. bis einschließlich 31. Dezember geschlossen. Wer eine Dienstleistung der Stadt Hagen benötigt oder in Anspruch nehmen möchte, wird daher gebeten, den Behördengang möglichst schon vor Weihnachten zu erledigen oder für das neue Jahr einzuplanen. Ab Donnerstag, 2. Januar 2020, stehen alle Dienstleistungen der Stadtverwaltung wieder im gewohnten Umfang zur Verfügung. Durch die Schließung werden Einsparmöglichkeiten im Bereich der...

  • Hagen
  • 18.12.19
LK-Gemeinschaft
Zur Jubilarehrung und Verabschiedung der Pensionäre trafen sich am Montag Mitarbeiter der Hagener Stadtverwaltung im Rathaus an der Volme.

Feierlichkeiten im Rathaus an der Volme
Jubiläen und Pensionierungen bei der Stadtverwaltung Hagen

Zur Jubilarehrung und Verabschiedung der Pensionäre trafen sich am Montag Mitarbeiter der Hagener Stadtverwaltung im Rathaus an der Volme. Feierlich verabschiedeten Oberbürgermeister Erik O. Schulz und Stefan Arnold vom Gesamtpersonalrat die Pensionäre und ehrten die Jubilare. Verabschiedet wurden Christina Scheer, Iris Timmerbeul-Tappert, Birgit Wischnewski, Danuta Skowronek (alle Fachbereich Jugend und Soziales), Margit Leupers, Birgit Dräger-Schulte (beide Fachbereich Bildung),...

  • Hagen
  • 02.09.19
Ratgeber
Einen Einblick in die verschiedenen Berufsfelder der Herdecker Stadtverwaltung erhielten jetzt Schüler der Friedrich-Harkort-Schule. Für einen weitern Tag der Berufsfelderkundung am 2. Juli sind noch einige Plätze frei.

Was soll ich mal werden?
Hinter den Rathaus-Türen: Schüler erkundeten Berufsfelder in der Herdecker Verwaltung

Einmal einen Blick hinter die Kulissen werfen und die Stadtverwaltung erkunden: Diesem Wunsch kamen jetzt erstmalig vier Schülerinnen und Schüler der achten Klasse der Friedrich-Harkort-Schule nach. Ausbildungsleiter Carsten Möller, die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Herdecke, Evelyn Koch, Angela Ebbinghaus vom Personalrat sowie Andrea Platte vom Personalamt begrüßten die Jugendlichen im Rathaus. Nach einer kurzen Vorstellung des Aufbaus der Verwaltung sowie der Ausbildungsmöglichkeiten...

  • Hagen
  • 17.05.19
Überregionales

Hagen - Ideenmarkt für eine kreative Stadt

"Kluge Köpfe, kreative Ideen" - unter diesem Motto fand die Ehrung der Vorschlaggeber des "Ideenmarktes" der Stadt Hagen statt. Oberbürgermeister Erik O. Schulz (4.v.l.) ehrte gemeinsam mit Andreas Gleim, Vertreter des Personalrats, sowie Mathias Jung und Sarah Gerbracht vom Fachbereich Personal und Organisation die eingereichten Ideen der Mitarbeiter zur Verbesserung der Stadtverwaltung. Der Ideenmarkt ist das Vorschlagswesen der Stadt Hagen, bei dem alle Mitarbeiter aktiv mitwirken, die...

  • Hagen
  • 25.05.18
Überregionales

Verwaltung geöffnet

Die Stadtverwaltung Wetter ist in den Weihnachtsferien geöffnet. Das Bürgerbüro und die Bücherei sind während der üblichen Öffnungszeiten zu erreichen.

  • Hagen
  • 02.01.17
Überregionales

Wetter sammelt für Flüchtlinge

Annahmestelle am Samstag wieder geöffnet Wetter. Die nächste Sammelaktion für Geflüchtete findet am kommenden Samstag, 6. August, von 10 bis 12 Uhr am Sammellager an der Wasserstraße 15 (gegenüber der Feuerwache) statt. Mitarbeiter der Verwaltung und Ehrenamtliche nehmen dort die Spenden entgegen. Dringend benötigt werden Töpfe und Pfannen, Wasserkocher, Kaffeemaschinen, Haushaltsmesser sowie Küchenutensilien aller Art. Des Weiteren können funktionsfähige Elektro-Geräte wie Standardherd,...

  • Hagen
  • 02.08.16
Ratgeber

Hagener Stadtverwaltung schließt „zwischen den Jahren“

Die Hagener Stadtverwaltung bleibt „zwischen den Jahren“ vom 24. Dezember 2015 bis einschließlich 3. Januar 2016 geschlossen. Wer eine Dienstleistung der Stadt Hagen benötigt oder in Anspruch nehmen möchte, wird daher gebeten, für das neue Jahr einzuplanen. Ab Montag, 4. Januar 2016, stehen alle Dienstleistungen der Stadtverwaltung wieder im gewohnten Umfang zur Verfügung. Durch die Schließung werden Einsparmöglichkeiten im Bereich der Energie- und Personalkosten realisiert, da die Rathäuser I...

  • Hagen
  • 23.12.15
Überregionales

Verabschiedungen und Ehrungen bei der Stadt Hagen

Zur Verabschiedung der Pensionäre und Jubilarehrung trafen am Dienstag Mitarbeiter der Hagener Stadtverwaltung im Rathaus an der Volme. Feierlich verabschiedeten Oberbürgermeister Erik O. Schulz, Stefan Keßen, Leiter vom Fachbereich Personal und Organisation, und Thomas Köhler vom Gesamtpersonalrat die Pensionäre und ehrten die Jubilare.

  • Hagen
  • 05.06.15
Überregionales

Hagener Stadtverwaltung hält sich fit

Im Rahmen der langjährig bestehenden Konzeption zur Gesundheitsförderung veranstaltete die AG Gesundheit der Stadt Hagen Ende März den Gesundheitstag für städtische Mitarbeiter. Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Erik O. Schulz wurde ein breites Themen- und Aktionsfeld von Hagener Institutionen und eigenen Mitarbeitern gestaltet, ohne dabei Kosten zu verursachen. So entstand ein vielfältiges Programm angefangen mit Infoständen zu gesunder Ernährung, Sportprogrammen,...

  • Hagen
  • 22.04.15
Politik

Hagen: Warnstreiks im öffentlichen Dienst - Verwaltung, Müllabfuhr, Busse

Bedingt durch die für Dienstag (18. März) angekündigten Warnstreiks im öffentlichen Dienst wird es auch bei der Stadtverwaltung Hagen zu zum Teil massiven Einschränkungen beim gewohnten Service kommen. So werden sämtliche Bürgerämter sowie die Zulassungsstelle in Hohenlimburg an diesem Tag geschlossen bleiben. Ebenso die Stadtbücherei auf der Springe sowie die Stadtteilbücherei Haspe. Die Stadtteilbücherei Hohenlimburg bleibt hingegen geöffnet. Die komplette Schließung von städtischen Kitas ist...

  • Hagen
  • 17.03.14
Politik
Die Affäre um den Pressesprecher der Stadt Gladbeck zieht immer weitere Kreise.

Affäre Breßer-Barnebeck: Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Bürgermeister

Die Affäre um Stadtpressesprecher Peter Breßer-Barnebeck zieht immer weitere Kreise. Nun hat sich Matthias Strehlke, der bereits im Oktober letzten Jahres in Zusammenhang mit den Bauarbeiten am AWO Familienzentrum Marienstraße Strafanzeige gegen Breßer-Barnebeck gestellt hatte, in einem Schreiben an den Landrat des Kreises Recklinghausen, Cay Süberkrüb gewandt. In ihm stellt er eine "Dienstaufsichtsbeschwerde gegen den Bürgermeister der Stadt Gladbeck wegen möglicher Verstöße gegen...

  • Gladbeck
  • 27.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.