Weltmeisterschaft 2018

Beiträge zum Thema Weltmeisterschaft 2018

Sport
2 Bilder

WM 2018: Frankreich wurde nach 1998 durch einen 4:2- Sieg gegen Kroatien zum zweiten Mal Weltmeister.

Wer das Finale der 21. Fußball – Weltmeisterschaft zwischen Frankreich und Kroatien im Olympiastadion Luschniki in Moskau gesehen hat, dachte an des WM – Finale von 1966 zwischen England und Deutschland das auch 4:2 für England aus ging. 1966 verhalf Schiedsrichter Gottfried Dienst aus der Schweiz durch zwei Fehlentscheidungen , das Mal war es Néstor Pitana aus Argentinien. Es fing an in der 14. Spielminute an, als Schiedsrichter Nestor Pitana nach einem normalen Zweikampf zwischen...

  • Gelsenkirchen
  • 16.07.18
  • 4
  • 2
Sport
2 Bilder

WM Tippspiel 2018 in Russland auf den Wege ins Viertelfinale:

Am ersten Tag der Achtelfinale in Russland verlor der 5 und 3. Maliger Weltmeister von 1930, 1978 und 1986 Argentinien unterlag gen den Weltmeister von 1998 und Europameister von 1984 und 2000 mit 3:4. Für Argentinien ist diese Weltmeisterschaft ebenso beendet wie Portugal. Der Weltranglisten 5 um seinen Superstar Christiano Ronaldo unterlag dem Weltranglisten 14 und zwei Maligen Weltmeister von 1930 und 1950 mit 1:2. Der Weltranglisten siebte Frankreich trifft nun im Viertelfinale am...

  • Gelsenkirchen
  • 01.07.18
  • 4
  • 3
Sport

"Rudelgucken" in Wetter am Mittwoch - Südkorea - Deutschland

Anlässlich der Weltmeisterschaft werden in Wetter alle Spiele mit deutscher Beteiligung sowie das Finale auf großerLeinwand und mit großer Getränkeauswahl in der Lichtburg. Abhängig vom Abschneiden der deutschen Mannschaftkönnen parallel geplante Lichtburg-Veranstaltungen eventuell entfallen oder verschoben werden. Bitte achten Sie auf die Hinweise im Spielplan und unsere aktuellen Informationen! Das Mitbringen eigener Getränke und gefährlicher Gegenstände ist nicht erlaubt. Private...

  • Wetter (Ruhr)
  • 25.06.18
Überregionales
25 Bilder

Public Viewing vor dem Rathaus : Deutschland:Schweden 2:1

Quasi in letzter Sekunde schoss Toni Kroos das Siegtor im Spiel gegen die Schweden. Die Steine die dabei vom Herzen kamen erschütterten die Arena in Recklinghausen vor dem Rathaus. Auch diesmal waren wieder über 6000 Fans vor dem Bildschirm am Rathaus. Auch das erste Gegentor konnte die Stimmung in der Arena nicht mindern.

  • Recklinghausen
  • 23.06.18
  • 1
Sport
Uruguay tat sich sehr schwer gegen Ägypten

Im zweiten Spiel der Gruppe A Gewann Uruguay durch ein Kopfballtor von José María Giménez gegen Ägypten mit 0:1.

Im zweiten Spiel der Gruppe A Gewann Uruguay durch ein Kopfballtor von José María Giménez gegen Ägypten mit 0:1. Vor 27.011 Zuschauer im Zentralstadion der Industrie- und Universitätsstadt am Uralgebirge trafen im zweiten Spiel der Gruppe A der zweimalige Weltmeister von 1930 und 1950 Uruguay auf Ägypten die nach 1930 zum Zweiten Mal an einer WM Teilnehmen aufeinander. Am 27. Mai 1934 Verloren sie im Achtelfinale gegen Ungarn im Stadion Giorgio in Italien mit 4:2. Die Zuschauer sahen...

  • Gelsenkirchen
  • 15.06.18
  • 3
  • 1
Überregionales

OGATA-Kinder im WM-Fieber

Die Kinder des Offenen Ganztags der St. Markus Grundschule Schneppenbaum freuen sich auf die Fußballweltmeisterschaft. Sie haben die Möglichkeit, einen Tippschein für die Vorrundenspiele der Gruppe F abzugeben. Diese werden auf eine XXL-Tipptabelle übertragen. Es warten tolle Preise auf die Fußballexperten.

  • Kleve
  • 11.06.18
Natur + Garten
3 Bilder

Matyas Amaya aus Argentinien wollte nur mal eben für "ein paar" Tage weg

Die halbe Welt wiegt sich im Uedemer Wind, als Matyas Amaya am vergangenen Donnerstag die Ortsgrenze der Gemeinde passiert. Schon von weitem ist der Argentinier auf seinem Fahrrad zu erkennen, so dass sich bei dessen Anblick die Frage "Wohin des Weges, Fremder?" faktisch alleine formuliert. VON FRANZ GEIB "Mein Name ist Matyas Amaya", stellt sich der ungewöhnliche Pedaleur in gut verständlichem Englisch vor, um sofort sein Handeln zu erläutern: Er sei seit vier Jahren unterwegs, gestartet...

  • Goch
  • 28.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.