Werbegemeinschaft Wattenscheid

Beiträge zum Thema Werbegemeinschaft Wattenscheid

Kultur
Der Stadtspiegel-Infostand erfreute sich großer Beliebtheit. Vor allem der Titelseiten-Drucker lief heiß. Unser Bild zeigt von links: Nadine Birki, Christa Nau und Michael Drechsel.
  13 Bilder

WAT 602 - Wattenscheid feierte drei Tage lang
Bilderserie zur Nachlese

Vom 21. bis 23. Juni war der Alte Markt in Wattenscheid kaum wiederzuerkennen. Kunsthandwerker und Vereine präsentierten sich unter ihren Pagodenzelten. Die SGW 09 war mit einigen Spielern vertreten, zeigte stolz Trikot und Fankollektion der kommenden Saison. Selfies durften natürlich auch gemacht werden. Die Vertreter der Werbegemeinschaft und Bürgermeister Manfred Molszich stellten den "EuroSouvenirschein Wattenscheid" vor, den es am Wochenende exklusiv zu kaufen gab. Am Stadtspiegel-Stand...

  • Bochum
  • 27.06.19
  •  1
Kultur
Drei tolle Tage unter dem Motto "WAT 602" versprechen die Veranstalter der Werbegemeinschaft (v.l. Wolfgang Dressler, Sabine Theis und Galip Yildiz) für das kommende Wochenende.   Foto: Peter Mohr

Abwechslungsreiches Bühnenprogramm zur 602-Jahr-Feier ab 21. Juni
Drei tolle Tage in der City

Ein "langes Feierwochenende" wünschen sich die Veranstalter der Werbegemeinschaft für die drei tollen Tage anlässlich der 602-Jahr-Feier. Von Freitag, 21., bis Sonntag, 23. Juni, ist rund um den Alten Markt Party angesagt. In der Aufarbeitung der großen Feier zum 600-jährigen Bestehen Wattenscheids war bei den Veranstaltern die Idee zu einem "etwas anderen" Stadtfest entstanden. „Wir waren in der Vergangenheit lange auf der Suche nach einem Sommerfest, das sich von den üblichen Stadtfesten...

  • Wattenscheid
  • 14.06.19
  •  2
  •  2
Kultur
Die Aussteller des diesjährigen Adventsmarkts der Möglichkeiten besprachen letzte Details.

Adventsmarkt der Möglichkeiten lockt mit 30 Holzhütten
Proppevolle Kirchenburg

Bis auf den letzten Platz gefüllt wird die Kirchenburg rund um die Gertrudiskirche diesmal beim Adventsmarkt der Möglichkeiten am ersten Adventswochenende vom 30. November bis zum 2. Dezember sein. Mit 30 Holzhütten ist der traditionelle Wattenscheider Adventsmarkt bei seiner neunten Auflage um vier Stände größer als im Vorjahr. „Wir geraten an unsere Grenzen“, freut sich Wolfgang Dressler, der Vorsitzende der Werbegemeinschaft Wattenscheid, nichtsdestotrotz über das große Interesse der...

  • Wattenscheid
  • 15.11.18
Sport
Theo Nolden ist im Alter von 90 Jahren gestorben. Foto: Archiv

Wattenscheider Urgestein gestorben

Er war in Wattenscheid bekannt wie der berühmt-berüchtigte „bunte Hund“. Beruf, Sport, gesellschaftliches Engagement – Theo Nolden hat überall seinen Mann gestanden. Korrekt, zuverlässig – immer freundlich. Jetzt ist er im Alter von 90 Jahren gestorben. Nach einem Studium für Textilindustrie hat er in den 1950er Jahren als Ausbilder bei Kaufhof seine berufliche Karriere begonnen. Über ein Intermezzo in Stuttgart führte ihn zehn Jahre später der Weg nach Wattenscheid – an die Seite von Klaus...

  • Wattenscheid
  • 12.10.18
Kultur
Dr. Tobias Schmitz (links) und Dr. Bernd Gülker vom Wattenscheider Kunstzentrum mit Sabine Theis vor der gigantischen Plakatwand an der Lohrheidestraße.	Foto: Peter Mohr

31 Riesenplakate in der Stadt

Auch in der Kunst scheint es so etwas wie „Liebe auf den ersten Blick“ zu geben. Die Verantwortlichen der Werbegemeinschaft waren jedenfalls sofort begeistert von Roland Kucks Riesenkunstwerk, das nun für die 600-Jahr-Feier wirbt. „Roland Kuck hat tolle Arbeit geleistet“, zollte Sabine Theis im Namen der Werbegemeinschaft ein Riesenlob an den Wattenscheider Künstler, der in relativ kurzer Zeit ein 4x7 Meter großes Monumentalkunstwerk „überarbeitete“ und prägnante Wattenscheider Motive...

  • Wattenscheid
  • 01.06.17
  •  1
  •  4
Überregionales

Aussteller zurrten Programm für Adventsmarkt der Möglichkeiten fest

Im vergangenen Jahr wehte ein Sturm die Zelte beim Adventsmarkt der Möglichkeiten hinweg. Das sollte dieses Jahr bei der siebten Auflage des Markts am 3. und 4. Dezember nicht passieren, denn die Veranstalter haben sich für Holzhütten entschieden. Was die Besucher sonst noch am zweiten Adventswochenende rund um die Gertrudiskirche erwartet, besprachen die Beteiligten jetzt beim abschließenden Vorbereitungstreffen. Rund 35 Aussteller und damit in etwa genauso viele wie im Vorjahr werden sich...

  • Wattenscheid
  • 02.11.16
Überregionales
Die Werbegemeinschaft Wattenscheid und der Stadtspiegel Wattenscheid haben gemeinsam nach der Weinkönigin 2016 gesucht. Nun ist die Bewerbungsphase abgeschlossen und der Countdown bis zur Krönung läuft.
  2 Bilder

32. Wattenscheider Weinfest: Die Krönung rückt näher

Bereits zum 32. Mal wird am kommenden Wochenende, 16. bis 18. September, das traditionelle Wattenscheider Weinfest auf dem Alten Markt gefeiert. In diesem Jahr aber mit einem ganz besonderen Highlight: Die Werbegemeinschaft Wattenscheid sucht gemeinsam mit dem Stadtspiegel die Weinkönigin 2016. Die Bewerbungsphase ist nun abgeschlossen und die Siegerin wird am Samstag, 17. September, ab 16.30 Uhr auf der Weinfest-Bühne bekannt gegeben. Die Wattenscheider City verwandelt sich am kommenden...

  • Wattenscheid
  • 13.09.16
Politik
Wolfgang Dressler, Sabine Theis (beide Werbegemeinschaft), Berthold Jablonski (HBV) und Tim Radzanowski (Jusos) stellten das Veranstaltungslogo vor.	Foto: Peter Mohr

600 Jahr-Feier nimmt Konturen an

In zehn Monaten steigt die 600 Jahr-Feier in der Wattenscheider City. Die Veranstalter steigen nun in die Phase der planerischen Feinjustierung des Programms ein und suchen immer noch Vereine und Verbände, die sich zwischen dem 6. und 9. Juli aktiv einbringen wollen. „Wir gehen jetzt sozusagen in die wärmere Phase der Vorbereitung“, so Wolfgang Dressler, Vorsitzender der Werbegemeinschaft, bei der die organisatorischen Fäden zusammenlaufen. „Wir wollen das Gemeinschaftsleben in...

  • Wattenscheid
  • 02.09.16
  •  1
  •  1
Kultur
Das Organisationsteam stellte im Wattenscheider Rathaus die ersten Pläne für die viertägige 600-Jahr-Feier im Juli 2017 vor.	Foto: Peter Mohr

600 Jahre WAT wird an vier Tagen gefeiert

Großereignisse werfen bekanntlich ihre Schatten voraus. So geht es auch mit der 600-Jahr-Feier in Wattenscheid. Mehr als ein Jahr vor dem Festdatum wurden jetzt die Programmeckpunkte vorgestellt. Es wird auf jeden Fall eine organisatorische Mammutaufgabe, die die Veranstalter - unter Federführung von Werbegemeinschaft, Verkehrsverein und BO-Marketing - zu stemmen haben. Vier Tage Programm und der Anspruch, etwas ganz besonderes leisten zu wollen, erfordern viele helfende Hände. „Jeder...

  • Wattenscheid
  • 06.06.16
  •  1
  •  1
Überregionales
„Wurst-Achim“ schafft eine Lautstärke ähnlich der eines Presslufthammers.
  2 Bilder

Marktschreier kommen: Lautstark Nachfrage schaffen

„Nur ein Angebot schafft Nachfrage! Und dieses Angebot wird man keinesfalls überhören können.“ Der Vorsitzende der Werbegemeinschaft Wattenscheid, Wolfgang Dressler, blickt gespannt auf das kommende Wochenende. Erstmals seit vielen Jahren macht die Gilde der Marktschreier wieder einmal auf dem Alten Markt Station. „Wir freuen uns auf die erste größere Veranstaltung des Jahres. Die Werbegemeinschaft setzt damit ein klares Zeichen: Es gibt ein aktuelles attraktives Angebot für die...

  • Bochum
  • 12.02.16
  •  2
Kultur
Childerich bedroht Genevier
  3 Bilder

RITTER DER TAFELRUNDE im Wichernhaus

Es ist soweit! Das THEATRO LA FUENTE spielt für den barrierefreien Zugang zum Wichernhaus in Günnigfeld. Auf dem Programm steht das spannende historische Stück KÖNIGIN GENEVIER. Die Geschichte setzt nach dem letzten großen Kampf zwischen König Artus und Childerich I. ein. Die Regie liegt in den kompetenten Händen von Karin Müller Fischbach. Das historische Schauspiel GENEVIER setzt nach dem Tode des ARTUS – die verlorene Schlacht bei Berry- gegen Childerich I. ein. Die...

  • Wattenscheid
  • 18.04.15
  •  1
  •  2
Überregionales
  18 Bilder

WAT karibisch auf dem alten Markt

WAT karibisch - von Mittwoch (19.) bis Sonntag (22.) auf dem alten Markt vor dem Gertrudiscenter. Sonntag gibt es zum Abschluss ab 13.30 Uhr bis gegen 16 Uhr ein Beachvolleyball-Turnier für maximal 20 Zweiterteams - und der Wochenmarkt am Freitag findet trotzdem statt.

  • Wattenscheid
  • 19.06.14
Ratgeber
Organisationstalente: Ellen Sellenmerten, Wolfgang Dressler und Birgit Weiner freuen sich auf frühlingshafte Frische bei der diesjährigen Veranstaltung.

Frauenpower für den Frühling

Der Wattenscheider Frühlingstreff soll in diesem Jahr noch bunter werden. Drei Frauen übernehmen erstmals die Organisation, im Namen der Werbegemeinschaft Wattenscheid. Ihr Ziel ist klar gesetzt: Sie wollen der Veranstaltung den Frühling einhauchen. Birgit Weiner (Autohaus Weiner), Elke Sellenmerten (Boutique „CBR Companies“) und Vera Monka-Glänzer (Modepassage Primavera), bilden das weibliche „Triumvirat“ für die Organisation des am 14. April stattfindenden Frühlingstreff 2013. In...

  • Wattenscheid
  • 01.02.13
Überregionales
Hanah, Louisa, Helena und Lea (v. links) brachten viel Verkaufsmaterial mit, um ihr Taschengeld aufzubessern.
  4 Bilder

Auf dem „Alten Spielzeug-Markt“

Bei strahlendem Sonnenschein wurde am Samstag in der Wattenscheider Innenstadt getrödelt. Alles was im Kinderzimmer zu entbehren war, fand sich auf Decken oder Tapeziertischen wieder. 168 Plätze stellte die Werbegemeinschaft Wattenscheid den kleinen Trödlern zur Verfügung. Hiervon wurden rund 120 besetzt. Gerlinde Lehrian hatte im Vorfeld die Tischvergabe übernommen. In der Kleinen Raupe konnten die Kinder gegen einen Obolus von fünf Euro einen Stand reservieren. Das Geld gab es dann am...

  • Wattenscheid
  • 21.08.12
Überregionales
Sind gerüstet für die Endspielparty am Sonntag (v.l.): Stadtgespräch-Inhaber Tom van Beekum, Wolfgang Dressler, Vorsitzender der Werbegemeinschaft, sowie sein Stellvertreter Joachim Heitkemper. FOTO: Peter Mohr

Werbegemeinschaft: 12 Stunden Finalparty

Es ist angerichtet für einen sportlich-stimmungsvollen Endspieltag am Sonntag. 12 Stunden Programm haben Werbegemeinschaft und „Stadtgespräch“ gemeinsam auf die Beine gestellt. Jetzt heißt es auch: Daumen drücken, dass es zum Wunschendspiel mit Deutschland kommt. Zum Auftakt des Europameisterschaftsendspieltages geht es auch auf der Westenfelder Straße sportlich zu. Ein 15x10 Meter großer Kunstrasencourt wird vor dem „Stadtgespräch“ aufgebaut. Viererteams treten dort in einem Hobby-Turnier...

  • Wattenscheid
  • 26.06.12
Ratgeber
Gut vorbereitet: ein Teil der Teilnehmer des diesjährigen Wattenscheider Frühlingstreff.

7. Wattenscheider Frühlingstreff: Blühende Plattform für Handel und Dienstleister

In der siebten Runde des Frühlingtreffs der Werbegemeinschaft Wattenscheid geben sich rund 40 Aussteller ein Stelldichein. Im Vergleich zum letzten Jahr ist die Zahl der Teilnehmer etwas zurückgegangen. Wolfgang Dressler, Vorsitzender der Werbegemeinschaft, sieht die Entwicklung trotzdem positiv: „Wirtschaftlich gibt es in Wattenscheid stets Veränderungen, die diesjährigen Teilnehmer haben optimale Voraussetzungen, da reichlich Präsentationsfläche zur Verfügung steht.“ Die rund 5 000...

  • Wattenscheid
  • 10.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.