Westfalia Rhynern

Beiträge zum Thema Westfalia Rhynern

Sport
17 Bilder

Eindrücke aus Rhynern

Fotos von der Regionalligapartie Westfalia Rhynern - Wattenscheid 09 (2:1) am 31. März ALLE FOTOS: PETER MOHR

  • Wattenscheid
  • 31.03.18
Sport
Sebastian van Santen erzielte seinen ersten Regionalliga-Treffer für 09. Für eine Wende war es jedoch zu spät. Foto: Peter Mohr

SGW: Faule Ostereier

Der Aufwärtstrend der SG Wattenscheid 09 ist am Samstag jäh gestoppt worden. Faule Ostereier lagen nach der 1:2-Niederlage beim Ligaschlusslicht Westfalia Rhynern im Wattenscheider Nest. Die SGW rutschte dadurch auf Platz neun ab. Trainer Farat Toku musste zwar etliche verletzte, erkrankte und gesperrte Spieler (Sancaktar, Obst, Tunga, Tietz, Buckmaier) im Hammer Vorort ersetzen. Als Erklärung für den vor allem in den ersten 45 Minuten schwachen Auftritt kann dies allerdings nicht herhalten. Zu...

  • Wattenscheid
  • 31.03.18
Sport
Pechvogel Predrag Stevanovic (links)  fällt schon wieder verletzt aus.	Foto: Peter Mohr

SGW: Sieg ist nun schon Pflicht

Nein, da gibt es keinen Zweifel. Im Heimspiel der SGW gegen Ligaschlusslicht Westfalia Rhynern (Anstoß Samstag 14 Uhr Lohrheide) ist ein Heim-„Dreier“ Pflicht. Fakt ist: Die Lohrheidekicker haben nach zehn Spieltagen erst zehn Zähler auf der Habenseite. Das ist bei allem geübten Understatement etwas dünn im Kampf um den Klassenerhalt. Es lief bisher ganz sicher nicht nach Wunsch, bei einigen verloren gegangenen Punkten fehlte auch nur das berühmte Quäntchen Glück, doch mindestens ebenso oft,...

  • Wattenscheid
  • 29.09.17
Sport
Leon Enzmann (rechts) wäre wieder fit für einen Einsatz. Unser Bild zeigt ihn im Zweikampf mit Ex-09er Ludwig Kofo-Asenso. Foto: Peter Mohr

SGW-Partie in Rhynern gefährdet, Plan B ist da

Der Wettergott nimmt weiter ganz massiv Einfluss auf das Spielprogramm der SG Wattenscheid 09. Ob die für Sonntag angesetzte Oberligapartie bei Westfalia Rhynern stattfindet, ist mehr als fraglich. Trainer André Pawlak hat jedoch schon einen Plan B parat. Ein zufriedener Trainer hört sich anders an als momentan André Pawlak. „Von einer vernünftigen Vorbereitung kann keine Rede sein. Wir haben nur in bescheidenem Umfang mit dem Ball trainieren können“, erklärte der 09-Coach und verweist darauf,...

  • Wattenscheid
  • 14.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.