WFB-Werkstatt

Beiträge zum Thema WFB-Werkstatt

Kultur
5 Bilder

Herne WfB Werstätten präsentieren wieder einen erstklassigen Weihnachtsmarkt

Herne: Inzwischen weit über Hernes Stadtgrenze hinaus bekannt luden die Werkstätten für Behinderte in Herne wieder zu ihrem Weihnachtmarkt ein. Bereits gestern startete der Markt. Heute läuft der Markt noch bis 20:00 Uhr an der Nordstraße in Herne. Wieder sind schnuckelige Holzhütten aufgebaut mit sehenswerten und selbstgemachten Artikeln. Darüber hinaus präsentiert die WfB ihre Floristik. Tolle Adventsgestecke. Kränze und Weihnachtssterne zu fairen Preisen. Herzhaftes für den Gaumen lud ein...

  • Herne
  • 21.11.15
  • 9
Kultur
Alle 13 Musikschüler und die Sonderpädagogin Birgit Selle-Waldow (hintere Reihe 4. von links), die diese Gruppe seit 30 Jahren betreut.
13 Bilder

30 Jahre Musikgruppe „Friday“.

Birgit Selle-Waldow hat Menschen mit Behinderung an die Musik herangeführt Langenfeld. Es ist Freitag – auf englisch: Friday – und Probentag. Dieser Wochentag ist auch der Name der Musikschulgruppe „Friday“ für Menschen mit geistiger Behinderung. Ihren derzeitigen Probenraum fand die Gruppe, die seit 30 Jahren unter Leitung von Birgit Selle-Waldow mit Blockflöten und mit Orff’schen Instrumenten musiziert, vor einem Jahr in der kath. Martinus-Grundschule (jetzt kath. Teilstandort der Grundschule...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.03.13
  • 8
LK-Gemeinschaft
Helmut Schoos ist die Stimmungskanone in der WFB und führt die Polonaise an. Das Foto zeigt den Besuch von 2012.
9 Bilder

An Altweiber vor dem Wecken aufstehen.

Für das Prinzenpaar samt Gefolge beginnt der Tag schon vor 8:00 Uhr. Langenfeld. Wenn Prinz Wolfgang II. und seine Prinzessin Beate I. schon um 8:00 Uhr frühstücken wollen, heißt das, beizeiten aus dem Bett springen, zweimal die Augen reiben, unter die kalte Dusche und dann rein in den Ornat. An Altweiber gibt es ein großes Programm zu absolvieren. 9:00 sind alle gestärkt, das Festkomitee Langenfelder Karneval (FLK) inklusive, und los geht’s zur Polizei, den Freunden und Helfern aller Bürger....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.01.13
  • 9
Kultur
Lisa Unshelm (links außen), Maximilian Weldi (2. von links) und Daniel Meurer (4. von links) fühlten sich unter den WFB-Mitarbeitern mit Behinderung sehr wohl.
4 Bilder

Von der Schulbank in die WFB Werkstatt.

Sozialpraktikum von Schülern der Marienschule Opladen in der WFB Werkstatt Langenfeld/Opladen. Etwas beklommen war den drei Schülern zumute, als sie am ersten Schultag 2013 nicht in ihre gewohnte Schule, sondern in die WFB Werkstatt Kronprinzstraße 39 kamen. Das wurde auch in einem Gespräch deutlich, bei dem sie ihre Erfahrungen mitteilten. Lisa Unshelm, Maximilian Weldi und Daniel Meurer, drei 15jährige Schüler der Stufe 10 der Marienschule Opladen, absolvierten ein zweiwöchiges...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.01.13
Überregionales
Detlef Blotenberg und Johanna Baukhage mit dem Klangmobile.

Mobile mit Klangspiel in der Mitte.

Langenfeld. Johanna Baukhage (21) ist ganz einer Mitarbeiterin zugewandt. Sie wirft ihr einen aufblasbaren Ball zu, fängt ihn wieder auf. So geht das eine Weile hin und her, in ziemlichem Tempo. Man könnte es eine Konzentrationsübung nennen. „Sie kann das sehr gut “, sagt die Heilerziehungspflege-Schülerin. Seit August 2011 arbeitet die in Wuppertal lebende Johanna Baukhage in der WFB Lise-Meitner-Straße in Langenfeld, es ist ihr Aner-kennungsjahr und das letzte Jahr ihrer Ausbildung. „Pflege,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.02.12
  • 4
Überregionales
Bei der Montage von Bodenstaubsaugerdüsen: John Arndt leistet seinen Bundesfreiwilligendienst  in den WFB-Werkstätten in Velbert.
2 Bilder

„Entwicklung war abzusehen!“

Schon jetzt zeigt sich, was viele bereits befürchtet haben. Der Wegfall der Zivildienststellen Mitte diesen Jahres wird durch die Einrichtung des Bundesfreiwilligendienstes (BDU) nicht kompensiert. Auch in den WFB-Werkstätten in Velbert fehlen die helfenden Hände an allen Ecken und Enden. Mehr Information über den BDU und Werbung für ihn würde Abhilfe schaffen, sind sich die WFB-Mitarbeiter einig.Die Aussetzung des Wehrdienstes und damit auch des Zivildienstes zum 1. Juli 2011 ist eine große...

  • Velbert-Langenberg
  • 29.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.