Wiescheid

Beiträge zum Thema Wiescheid

Wirtschaft

Lucht für Langenfeld
B/G/L-Bürgermeisterkandidat Sven Lucht besucht MF Druckservice

B/G/L-Bürgermeisterkandidat Sven Lucht besucht die Druckerei MF Druckservice in Langenfeld Kurz vor der Corona-Krise machte sich Michael Flügge selbstständig. Doch statt zu resignieren, nutze er die Chance und bietet als Service einen Abhol- und Bring-Service an. Sein Sortiment reicht von Visitenkarten, CAD-Plänen, Fahrzeugbeschriftungen, Leinwänden, Aufstellern bis zu Briefpapier u. v. m. Grafik und Satz erfolgen im Hause. Seit die B/G/L beantragt hatte, den stationären Einzelhandel...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.07.20
Politik

Taschengeldbörse in Langenfeld
Die B/G/L freut sich auf den Start der Taschengeldbörse in Langenfeld

Die B/G/L freut sich auf den Start der Taschengeldbörse in Langenfeld Was in anderen Städten schon seit Jahren gut funktioniert, wird bald auch in Langenfeld Schülern und Senioren helfen: Jugendliche können ihr Taschengeld etwas aufbessern, indem sie ältere Langenfelder unterstützen, z.B. bei der Gartenarbeit, der Hausarbeit oder bei der Bedienung von technischen Geräten. Die B/G/L hatte im September letzten Jahres angeregt, dass die Einrichtung einer „Taschengeldbörse“ in Langenfeld von...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.06.20
Politik

Für Langenfeld im Kreistag
Kreistagskandidaten der Bürgergemeinschaft Langenfeld

Kreistagskandidaten der BürgergemeinschaftLangenfeld Bei den Kreistagswahlen am 19. Juni 2020 stellte die Unabhängige Wählergemeinschaft des Kreises Mettmann (UWG-ME) in allen Wahlkreisen Kandidaten auf. In den 4 Wahlkreisen der Stadt Langenfeld kandidierten folgende Kandidaten der Bürgergemeinschaft Langenfeld: Andreas Menzel (Wahlkreis 11) ,Gerold Wenzens (Wahlkreis 12) ,Felix Freitag (Wahlkreis 13 ), Detlef Jakobs (Wahlkreis 14) . Alle vier Kandidaten der Bürgergemeinschaft...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.06.20
Politik

Bürgermeister-Kandidat der B/G/L bei der Kommunalwahl 2020

Bürgermeister-Kandidat der B/G/L bei der Kommunalwahl 2020 SVEN LUCHT  Erstmalig schickt auch die Langenfelder Wählervereinigung B/G/L einen eigenen Kandidaten ins Rennen um das Bürgermeisteramt. „Frischer Wind im Rathaus würde unserer Stadt gut tun und wir können mit Sven Lucht einen ausgezeichneten Bewerber für die Bürgermeisterwahl im September anbieten“, erklärt der B/G/L-Vorsitzende Andreas Menzel. Viele Langenfelder kennen Sven Lucht als engagierten Inhaber eines Bio-Ladens in...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.06.20
Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
Langenfeld - Weitere Bücherschränke für die Ortsteile Wiescheid und Berghausen

Die B/G/L-Fraktion freute sich kürzlich über den 3. Bücherschrank, der auf dem Reusrather Platz feierlich eröffnet wurde. Die ersten beiden Bücherschränke, am Berliner Platz sowie im Zentrum von Richrath, wurden auf Initiative der B/G/L installiert und erfreuen sich großer Beliebtheit bei den Langenfeldern. Die Umsetzung ist immer ansprechend gelungen, die Überprüfung und Pflege des Buchbestandes wird gewissenhaft von ehrenamtlichen Paten sichergestellt und die Idee selbst von der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.02.20
Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
Bus-Anbindung in den Außenbezirken „mangelhaft“

Die Rheinische Post greift in einem Artikel am 2. Dezember 2019 zwei Anträge der B/G/L-Fraktion zur besseren Busanbindungen der Langenfelder Ortsteile auf. Bereits im Januar 2019 hatte die B/G/L bürgerfreundlichere Buslinien für den Stadtteils Reusrath gefordert und im Oktober Maßnahmen auch für Feldhausen und Wiescheid beantragt. „Der öffentliche Personennahverkehr in den Langenfelder Außenbezirken bleibt ein Problem“, pflichtete die Rheinische Post der B/G/L bei und zitierte...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.12.19
  •  1
  •  1
Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
B/G/L im Gespräch mit Wiescheider Bürgern

Am vergangenen Freitag folgten zahlreiche Wiescheider Einwohner der Einladung der Bürgergemeinschaft Langenfeld zu einem gemeinsamen Gedankenaustausch. Insbesondere das am kommenden Donnerstag (19.09.2019) im Verkehrsausschuss zu beratende „Verkehrskonzept Wiescheid“ interessierte die knapp 30 Bürgerinnen und Bürger: „Die von der B/G/L vorgeschlagene Tempo-Reduzierung auf der Kirchstraße und Tiefenbruchstraße begrüßten fast alle Anwesenden, die baulichen Veränderungen und neuen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.09.19
Kultur
  2 Bilder

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
Zukunft der Wasserburg Haus Graven weiter ungewiss

Enttäuscht reagiert die B/G/L-Fraktion darauf, dass der Bürgermeister eine für Mai angekündigte Sondersitzung des Rates abgesagt hat. Die B/G/L-Fraktion hatte gehofft, dass auf dieser Sonderratssitzung endlich über die Zukunft der Wasserburg Haus Graven entschieden werden könnte. Schließlich wollte Bürgermeister Frank Schneider dem Rat bis zum Frühjahr dieses Jahres eine Entscheidungsgrundlage zur Wasserburg vorlegen [Ankündigung aus der Neujahransprache 2019 des...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.05.19
Politik

Geplanter Ausbau A3 zwischen Leverkusen-Opladen und Hilden
Position der Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L): intelligente Freigabe des Standstreifens ist beste Lösung, plus mehr Lärmschutz.

Bürgerinitiative wurde gestern gegründet. Position der B/G/L: intelligente Freigabe des Standstreifens ist beste Lösung, plus mehr Lärmschutz. Die Autobahn A3 zwischen Opladen und Hilden soll von sechs auf zukünftig acht Spuren erweitert werden. So sieht es der „Bundesverkehrswegeplan“ für den 15 Kilometer langen Abschnitt für das Jahr 2030 vor. Weil die Entwurfsplanungen dazu bereits in vollem Gange sind, hat sich am Donnerstag (25.04.2019) in Hilden eine Bürgerinitiative gegründet, die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.04.19
  •  2
  •  1
Politik
  5 Bilder

Umfangreiche Waldrodung in Langenfeld-Wiescheid

Umfangreiche Waldrodung in Wiescheid-Feldhausen! Aufmerksame Bürger sind am 16.01. mit der Information an die Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) herangetreten, dass im Langenfelder Ortsteil Wiescheid-Feldhausen, direkt angrenzend zur A3 eine ca. 1 Hektar große Waldfläche - gelegen in einem Landschaftsschutzgebiet - gerodet wurde. Nach unseren Recherchen handelt es sich hier um eine Baustelleneinrichtung/Lagerplatz von Straßen NRW zur Sanierung der Autobahn A3. Muss für solch eine...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.01.19
Kultur
Aussenansicht Wasserburg Haus Graven
  2 Bilder

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) will Wasserburg Haus Graven für Bürger erhalten

Bei einem Ortstermin auf der Wasserburg Haus Graven besuchten Mitglieder der Bürgergemeinschaft Langenfeld die Dauerausstellung und informierten sich über die Aktivitäten des Fördervereins. Ende 2010 hatte die Stadt Langenfeld das geschichtsträchtige Gebäude angemietet und dem ehrenamtlichen Förderverein zur Nutzung übergeben. Seitdem sind der Hofgarten und die Burganlage für die Öffentlichkeit zugänglich und werden als Ausflugsziel und Veranstaltungsort von vielen Langenfeldern...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 25.07.18
Überregionales
Bei einem der Einbrüche wurden die Täter vom heimkehrenden Bewohner überrascht und flüchteten.

Langenfeld: Einbrüche in Richrath und Wiescheid

Die Polizei Kreis Mettmann berichtet von zwei Einbrüchen in Langenfeld. Am Sonntag, 17. Dezember, kam es in der Zeit zwischen14 und 18.25 Uhr zu einem Einbruch ihn ein Reihenhaus an der Margarethenstraße in Richrath. Als der Bewohner gegen 18.25 Uhr zu seinem Wohnhaus zurückkehrte, überraschte er zwei Einbrecher in seinem Wohnzimmer, welche sich offenbar über die gewaltsam geöffnete Terrassentür den Zutritt zum Objekt verschafft hatten. Beim Anblick des Eigentümers flüchteten die beiden...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.12.17
Überregionales
Drei Einbrüche ereigneten sich am Donnerstag in Langenfeld.

im Auftrag des MIK NRW, Foto:
Jochen Tack

Langenfeld: Drei Einbrüche am Donnerstag

Die Polizei Kreis Mettmann berichtet von drei verschiedenen Einbrüchen am letzten Donnerstag, 14. Dezember. Im Zeitraum zwischen16 bis 19 Uhr gelangen bislang unbekannte Täter über ein Garagendach auf einen rückwärtigen Balkon eines Einfamilienhauses am "Rietherbach" in Richrath. Sie brachen die Balkontür auf und gelangten auf diesem Weg in die Wohnräume, die sie durchsuchten. Nach ersten Feststellungen verschwand mit den Tätern Schmuck in einem bisher unbekanntem Gesamtwert. Einbruch in...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.12.17
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Wiescheid: Einbruch in Einfamilienhaus

Am Mittwoch, 8. November,  gegen 17:30 Uhr, kam es zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Straße "Gossenbusch" in Langenfeld- Wiescheid. Verdächtiges Geräusch Zu dieser Zeit hörten Nachbarn ein verdächtiges Geräusch, vermuteten einen Einbruch und schauten kurze Zeit später nach dem Rechten. Die Zeugen stellten dann auch eine mit einem Steinwurf eingeschlagene Terrassentür an dem betroffenen Wohnhaus fest und alarmierten umgehend die Polizei. Nach ersten Ermittlungen hatten sich...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 09.11.17
Überregionales
  5 Bilder

Abriss: Weg ist der "Schützenhof"

Wiescheider haben keine Kneipe mehr Mit dem Abriss des "Schützenhofs" Landwehr ist nun auch die letzte Kneipe in Langenfeld-Wiescheid im wahrsten Sinne des Wortes verschwunden. Keine Chance für die Bürger, zu Fuß ein gepflegtes Gezapftes zu erreichen, vom Thema "Stammtisch" ganz zu schweigen. Zurzeit wird im Ortsteil überlegt, einen Verein zu gründen, um selbst eine Gastronomie aufzumachen, etwa in Form einer Bürgerschänke. Ein betroffener Leser hat uns Fotos vom Abriss zur Verfügung...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.09.17
Politik

Junge Union und Michaela Noll MdB bei der Pöttwa(h)l

Wie bereits in den letzten Jahren lud der CDU Ortsverband Wiescheid am vergangen Wochenende zum Pöttfest in Wiescheid ein. Auch die Junge Union Langenfeld war wieder mit dem bekannten Cocktailstand vertreten und sorgte bei den Gästen, welche unter dem diesjährigem Motto „Pöttwa(h)l“ zur Musik tanzten, auch bei abendlichen Temperaturen um die 16 Grad für eine sommerliche Atmosphäre. Für den regen politischen Diskurs mit den Bürgern sorgte nicht nur die Junge Union, sondern auch die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.08.17
Überregionales
Die Mitglieder des CDU-Ortsvereins Wiescheid haben sich für ihr diesjähriges Motto von der bevorstehenden Bundestagswahl inspirieren lassen. Gelungen sind die T-Shirts mit der Aufschrift „Pöttwa(h)l“. Foto: Michael de Clerque

Pöttfest unter dem Motto "Pöttwa(h)l

Mit dem diesjährigen Motto des Pöttfests "Pöttwa(h)l" möchte die CDU-Wiescheid ein buntes Fest ausrichten und den Blick auch für die bevorstehende Bundestagswahl schärfen. DJ Frank sorgt für den Musik-Mix Los geht es am Samstag, 19. August, 15 Uhr.  Michaela Noll wird den Bürgerinnen und Bürgern in einer aktuellen Sprechstunde zur Verfügung stehen. Für ausgelassene Stimmung sorgt erneut DJ Frank mit seinem Musik-Mix. Bier, Wein und alkoholfreie Getränke Als flüssige Verpflegung...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.08.17
  •  1
  •  1
Überregionales
Die Feuerwehr in Wiescheid lädt am Wochenende 12. und 13. August zum Tag der offenen Tür. Foto: Feuerwehr

Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr in Wiescheid

Am Wochenende, 12. 13. August, findet bei der Feuerwehr in Wiescheid der diesjährige Tag der offenen Tür statt. Die Löscheinheit 4 der Feuerwehr Langenfeld lädt alle interessierten Langenfelder Bürgerinnen und Bürger mit Familie ein, sie auf der Verbindungsstraße 2 zu besuchen. Schauübung der Jugendfeuerwehr Um ihre Leistungsfähigkeit zu beweisen und auch einen kleinen Einblick in die Arbeit der Feuerwehr zu geben, wird die Jugendfeuerwehr am Sonntagmittag eine Schauübung abhalten. Dabei...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.08.17
Überregionales
Kamen direkt aus dem Himmel zu den Kinder auf dem Pöttgelände. Der Nikolaus und sein Engel. Foto: TB
  2 Bilder

Der Nikolaus stieg die Himmelsleiter herab

Lust auf Weihnachten machen in Langenfeld die vielen kleinen stimmungsvollen Märkte mit ihren liebgewordenen Traditionen in der Adventszeit. So wie der Nikolausmarkt auf dem Pöttgelände. Der lud am letzten Wochenende zum gemütlichen Beisammensein ein. 250 prallgefüllte „Nikolaus Tüten“ Langenfeld. Der Nikolausmarkt auf dem Pöttgelände war auch in diesem Jahr wieder das Ziel vieler jungen Eltern mit ihren Kindern. Bei eisigen Temperaturen erlebten die Sprösslinge, wie der Heilige Mann...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.12.16
Überregionales
Über die Feuerwehrleiter findet der Nikolaus auch dieses Jahr seinen Weg aus den himmlischen Sphären auf die Erde – und an den Pött!
Foto: Michael de Clerque

Nikolausmarkt in Wiescheid

Am Sonntag, 4. Dezember, besucht der Nikolaus Wiescheid. Die Christdemokraten des Stadtteils bereitet alles vor, um ab 15 Uhr den vielen Wiescheider Kindern und deren Eltern die Wartezeit zu versüßen. Bratwürstchen, Glühwein und Tombola Langenfeld. So gibt es wie in jedem Jahr sehr leckere Bratwürste im Brötchen, Glühwein inklusive Kinderpunsch und natürlich auch hervorragendes Bier. Wer schön satt ist, kann anschließend noch einen tollen Weihnachtsbaum aussuchen, sie werden schon...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.11.16
Überregionales
Insgesamt waren sechs hauptamtliche und zwei freiwillige Kräfte der Feuerwehr Langenfeld im Einsatz.

PKW-Brand an der Heidackerstraße

Am Mittwoch, 17. August, wurde die Feuerwehr Langenfeld zu einem PKW Brand auf die Heidackerstraße nach Wiescheid alarmiert. Flammen schlugen aus der Motorhaube Bei Eintreffen der Feuerwehr stellte der Gruppenführer fest, dass bei einem PKW Flammen aus der Motorhaube schlugen. Daraufhin begann der Angriffstrupp, der sich bereits auf der Anfahrt mit Pressluftatmern ausgerüstet hatte, unmittelbar mit den Löschmaßnahmen. Dazu öffnete er die Motorhaube und begann mit dem sogenannten...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.08.16
LK-Gemeinschaft

Pöttfest in Wiescheid

Die CDU Wiescheid begrüßt dieses Jahr die Gäste des 34. Pöttfestes unter dem Motto „Dat Hätz vun Langenfeld ess Wiescheid – Kölsche Nacht am Pött!“. Kölschen Köstlichkeiten und rheinische Töne Langenfeld. Mit jeckem Frohsinn, kölschen Köstlichkeiten und rheinischen Tönen wird am Wochenende, 20. und 21. August, auf dem Pöttgelände an der Parkstraße gefeiert. Start ist am Samstag um 15 Uhr, Sonntag geht es ab 11 Uhr weiter. An der Biergondel kann Kölsch bestellt werden, dazu passt ein...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.08.16
Vereine + Ehrenamt
Bei den Landwehr-Schützen regiert mit Bodo und Ilona Lowag (3.v.l. und 3.v.r.) ein Kaiserpaar. Mit ihnen auf dem Foto: Volker Siebertz (Adjutant, l.), Sabine Siebertz (Adjutantin, 2.v.l.), Frank Schaub (Adjutant, Mitte), Gabi Schaub (Adjutantin, 2.v.r.) und Lucas Murillo (Jungschützenprinz, r.). Foto: M. de Clerque

Landwehr-Schützen: Bodo und Ilona Lowag regieren

Das Schützen- und Volksfest des Schützenvereins Landwehr in Wiescheid fand seinen besonderen Höhepunkt am Schützenfestsonntag mit dem Ausschießen der neuen Würdenträger und des Bürgervogelkönigs. Drei Anwärter Die drei Anwärter waren Bodo Lowag, Volker Siebertz und Marc Giese. Sie lieferten sich einen spannenden Wettbewerb, den Bodo Lowag mit dem 152. Treffer für sich entschied. Dritter Schützenkaiser in Folge Der dritte Schützenkaiser in Folge, nach Peter Wilsdauer und Bernd...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.07.16
Kultur
  2 Bilder

Besuch der Wasserburg Haus Graven

Eine Gruppe ehemaliger Ratsmitglieder sowie Gründungsmitglieder des Fördervereins Wasserburg Haus Graven e.V. sowie Gäste besuchten die Wasserburg, um nach einer Laufzeit des Pachtvertrages von ca. 6 Jahren festzustellen, dass das Konzept zur Bereicherung der Langenfelder Kulturscene aufgegangen ist. Der Kulturstandort Wasserburg zeichnet sich durch eine Vielzahl von Veranstaltungen aus, die immer gut besucht sind. Die Finanzen sind in Ordnung, auch dank der vielen ehrenamtlichen Helferinnen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 09.09.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.