Willi Wülbeck

Beiträge zum Thema Willi Wülbeck

Sport
Bereits zum 12. Mal versuchen Schüler schneller zu laufen als Leichtathletik-Legende Willi Wülbeck. Beim innogy Schulstaffellauf 2019 im Auestadion Wesel.
Siegerehrung des innogy Staffellaufs im Auestadion (von links): Willi Wüllbeck, Marlies Hillefeld (stellvertretende Bürgermeisterin) und Dirk Krämer (innogy Kommunalbetreuer).

Willi Wülbeck Rekord knacken: Finallauf am 9. Juli im Auestadion Wesel
GGS Blumenkamp und KDG im Schulstaffellauf-Finale

Bereits zum 12. Mal versuchen Schüler schneller zu laufen als Leichtathletik-Legende Willi Wülbeck. Beim innogy Schulstaffellauf 2019 im Auestadion sicherten sich die 8x100 Meter-Staffeln der Grundschule Blumenkamp mit 2:13,37 Minuten und des Konrad Duden Gymnasium mit 1:46,31 Minuten den Sieg. Um den Gesamtsieg laufen Alle Teilnehmer erhielten Urkunden und T-Shirts. Die drei besten Staffeln jeder Schule bekamen darüber hinaus einen Zuschuss für die Klassenkasse. Die Sieger der jeweils...

  • Wesel
  • 28.05.19
Sport
Willi Wülbeck stoppt beim Innogy-Schulstaffellauf die Zeiten.

Schulstaffeln jagen den Willi-Wülbeck-Rekord

Von RuhrText Die Älteren werden sich noch gut an eine der Sternstunden in der deutschen Leichtathletik erinnern können: Am 9. August 1983 stürmte Willi Wülbeck bei der Weltmeisterschaft in Helsinki über 800 Meter dank eines beherzten Schlussspurtes an den führenden Konkurrenten vorbei und eroberte in der deutschen Rekordzeit von 1:43,65 Minuten den Titel. Diese nationale Bestmarke hat auch nach 35 Jahren noch kein nationaler Athlet geknackt. Die „Rekordjäger“ werden seit zehn Jahren in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.07.18
Sport
Willi Wülbeck und Rainer Hegmann an der Ziellinie.
2 Bilder

Schülerstaffeln aus Wesel auf Rekordjagd: Gewinnerteams sichern sich Finalteilnahme

Zum zölften Mal findet dieses Jahr der innogy Schulstaffellauf statt, bei dem Schülerinnen und Schüler aus der Region versuchen schneller zu laufen als Leichtathletik-Legende Willi Wülbeck. Dieser hatte im Jahr 1983 den Weltmeistertitel errungen, nachdem er in nur 1:43,65 den deutschen Rekord über 800 Meter aufgestellt hatte. Teilgenommen haben in Wesel die GGS Innenstadt, die GGS Feldmark, die GGS am Buttendick, die GGS Blumenkamp, die Polderdorfschule Büderich-Ginderich, die...

  • Wesel
  • 30.05.18
  •  2
Sport
2 Bilder

Schülerstaffeln aus Wesel auf Rekordjagd: Grundschule Blumenkamp und AVG im Finale

Schülerinnen und Schüler aus Weseler Schulen versuchten schneller zu laufen als Leichtathletik-Legende Willi Wülbeck. Beim innogy Schulstaffellauf konnten sich am 31. Mai im RWE Auestadion die Grundschule Blumenkamp mit 2:12:08 Minuten und das Andreas-Vesalius-Gymnasium mit einer Zeit von 01:58.40 den Sieg sichern. Die Rekordzeit konnten sie zwar nicht unterbieten, doch die beiden Siegerstaffeln haben sich damit für den großen Finallauf um den Gesamtsieg des innogy Schulstaffellaufs am 11. ...

  • Wesel
  • 31.05.17
  •  1
Sport
2 Bilder

Schulstaffellauf: Grundschule Blumenkamp und KDG-Team treten im Finale an

Bereits zum zehnten Mal versuchen Schülerinnen und Schüler schneller zu laufen als Leichtathletik-Legende Willi Wülbeck. Beim RWE Schulstaffellauf konnten sich am 11. Mai im RWE Auestadion die 8 x 100 Meter-Staffeln die Gemeinschaftsgrundschule Blumenkamp mit 2:12,11 Minuten und das Konrad-Duden Gymnasium mit 1:59,58 Minuten den Sieg sichern. Alle Teilnehmer erhielten Urkunden und T-Shirts, die drei besten Staffeln jeder Schule bekamen darüber hinaus einen Zuschuss für die Klassenkasse....

  • Wesel
  • 11.05.16
Sport
Freuen sich über ihren Sieg bei den Grundschulen: Die Staffel der Ortloh-Schule. Foto: RWE
2 Bilder

Ortloh-Schule und Marie-Curie-Gymnasium gewinnen RWE Schulstaffellauf

Der RWE Schulstaffellauf geht zum 8. Mal an den Start. Auch in diesem Jahr versuchen Grundschüler im Team, den Laufrekord von Willi Wülbeck zu brechen. Im Vorlauf der Wettkampfserie im Stadion Hohenhorst in Recklinghausen sind die Ortloh-Schule mit 2:16,99 Minuten und das Marie-Curie-Gymnasium mit 1:52,84 Minuten als Sieger hervorgegangen. Damit haben sie sich für den großen Finallauf um den Gesamtsieg des RWE Schulstaffellaufs am 24. Juni im Rahmen der Veranstaltung „Jugend trainiert für...

  • Recklinghausen
  • 13.05.15
Sport

Hittorf-Gymnasium beim Finale des RWE-Schulstaffellaufs

RWE-Schulstaffellaufs 2014, die in diesem Jahr in 17 Städten in NRW stattgefunden hatten, haben insgesamt 200 Staffeln teilgenommen. Beim Vorlauf im Stadion Hohenhorst hatte sich die Mannschaft des Hittorf Gymnasiums für das Finale qualifiziert. Ebenfalls qualifiziert hatte sich die Staffel der Anton-Wiggermann Grundschule, die jedoch nicht am Finallauf teilnahm. Das Team des Hittorf Gymnasiums konnte seine Zeit vom Vorlauf (1:51,00 Minuten) nicht erreichen und landete am Ende mit 1:55,37...

  • Recklinghausen
  • 15.07.14
Sport
Die schnellste Staffel in der Klasse der Grundschulen stellte dieses Mal die Oesetalschule.
84 Bilder

Oesetalschule und Woeste-Gymnasium siegten beim RWE-Schulstaffellauf

Bei der zum vierten Mal in Hemer ausgetragenen Vorrunde des RWE-Schulstaffellaufes setzten sich in diesem Jahr die Oesetalschule bei den Grundschulen und das Team des Friedrich-Leopold-Woeste-Gymnasium in der Klasse der weiterführenden Schulen durch.Insgesamt waren im Felsenmeerstadion sieben Staffeln aus sechs Hemeraner Grundschulen (absagen mussten in diesem Jahr die Diesterweg- und die Woeste-Grundschule) sowie bei den weiterführenden Schulen neben dem Woeste-Gymnasium Der noch die...

  • Hemer
  • 04.06.14
Sport
2 Bilder

Schulstaffellauf: Konkurrenz für Willi Wülbeck

Der Startschuss für den RWE Schulstaffellauf ist gefallen. Im Vorlauf der beliebten Wettkampfserie im Stadion Hohenhorst in Recklinghausen sind die Anton-Wiggermann Grundschule mit 2:16,36 Minuten und das Hittorf Gymnasium mit 1:51,00 Minuten als Sieger hervorgegangen. Damit haben sie sich für den großen Finallauf um den Gesamtsieg des RWE Schulstaffellaufs am 1. Juli im Rahmen der Veranstaltung „Jugend trainiert für Olympia“ in Bottrop qualifiziert. Insgesamt waren 96 Schüler in elf...

  • Recklinghausen
  • 03.06.14
Sport
Die Bambinis gehen mit Olympiasieger Willi Wülbeck auf die Strecke. Start frei heißt es um 12.30 Uhr.

SchlossQuelle-Lauf startet am Samstag

Um 12 Uhr gehen am Samstag, 19. Oktober, die Walker auf die Strecke durch den Schlosspark. Sie machen beim diesjährigen SchlossQuelle-Lauf des TuS 84/10 den Anfang. Streckenwart Heinz Ollenburg freut sich: „Die Wege sind in einem Top-Zustand.“ Um 12.30 Uhr heißt es „Start frei“ für Olympiasieger Willi Wülbeck. Er absolviert gemeinsam mit den Bambinis die 500 Meter lange Strecke entlang des Schlossteichs. Die Schüler- und Jugendklassen gehen ab 13.30 Uhr an den Start. Um 14.15 Uhr gibt der...

  • Essen-Borbeck
  • 15.10.13
Sport
Vor 30 Jahren erlaufen: Willi Wülbeck präsentiert seine Goldmedaille. Schnellster Mann der Welt über die 800 Meter, ermittelt in Helsinki. Foto: Peter Hadasch

Weltmeister Willi Wülbeck

VON MARC KEITERLING Am 9. August 1983 wurde Willi Wülbeck in Helsinki Weltmeister über die 800 Meter. Seine damalige Siegeszeit von 1:43, 65 Minuten ist bis heute - 30 Jahre später - gültiger Deutscher Rekord über diese Strecke. Für ihn in doppelter Hinsicht ein denkwürdiger Tag: „Es war nämlich der Geburtstag meines Vaters.“ Sieben Jahre zuvor war er bei den Olympischen Spielen von Montreal über die gleiche Distanz nur hauchdünn an einer Medaille vorbeigelaufen. In 1:45, 26 Minuten wurde...

  • Oberhausen
  • 09.08.13
Sport
61 Bilder

Grundschule Deilinghofen und Woeste-Gymnasium gewinnen RWE-Schulstaffellauf

Der RWE-Schulstaffellauf unter dem Motto „Wer schlägt den Rekord von Willi Wülbeck über 800 m mit seiner Schülerstaffel" kehrte am Donnerstag nach Hemer zurück. Willi Wülbeck, Weltmeister von 1983 und noch immer deutscher Rekordhalter über 800 Meter (1:43,65 Minuten), sucht bereits seit sieben Jahren Schüler, die als Staffel über 800 Meter zusammen schneller laufen als er im Rekordjahr. Die Staffeln treten mit acht Läufern an, die jeweils 100 Meter der Strecke laufen. Gewertet wird in zwei...

  • Hemer
  • 27.06.13
Sport
2 Bilder

Rasch anmelden zum Schulstaffellauf im Auestadion am 18. Juni mit Willi Wülbeck

Der Countdown für den RWE Schulstaffellauf 2013 in Wesel läuft: Am Dienstag, 18. Juni, ab 12 Uhr kehrt die beliebte Wettkampfserie zurück. Austragungsort ist das RWE-Auestadion in Wesel. Bereits zuvor, am heutigen Freitag, trainiert Willi Wülbeck, Weltmeister von 1983 und noch immer deutscher Rekordhalter über 800 Meter, mit den Schülern des Konrad-Duden-Gymnasiums. „Sport und Bewegung ist wichtig für die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Mit dem richtigen Ansporn macht es ihnen auch...

  • Wesel
  • 24.05.13
Sport
Der ehemalige 800-m-Weltmeister Willi Wülbeck (li.) ließ es sich natürlich nicht nehmen, der siegreichen Prinzhorn-Staffel höchstpersönlich zu gratulieren.

Schnelle Prinzhorn-Staffel siegt

Am Ende war es eine Sache von Sekunden: Den Sieg im RWE Schulstaffellauf 2012 holte sich beim Finale in Oberhausen die Hans-Prinzhorn-Realschule aus Hemer mit einer Zeit von 1:45,53 Minuten. Damit lagen die „Hemeraner“ nur knapp vor den anderen Mannschaften, die am Finale der RWE Schulstaffelläufe teilgenommen hatten. An den Vorläufen, die in diesem Jahr in 15 Städten in NRW stattgefunden hatten, haben insgesamt 220 Staffeln teilgenommen. Beim Vorlauf im Felsenmeerstadion hatte sich die...

  • Hemer
  • 10.07.12
Sport

RWE-Schulstaffellauf mit Willi Wülbeck: Hünxer Schüler nach Hemer auf Platz 2

Acht Schüler der Hanz-Prinzhorn-Realschue aus Hemer haben den ersten Platz im RWE Staffellauf 2012 gewonnen. Als Staffel liefen sie die Strecke in 01:45:53 Minuten. Die Grundschule Karl Vogels aus Hünxe erreichte in der Kategorie der Grundschulen den dritten Preis mit einer Zeit von 02:07:49. Willi Wülbeck, der bei 1983 in Helsinki die damalige Weltrekordzeit von 1:43,65 Minuten gelaufen ist, war beim Finallauf in Oberhausen selbst anwesend und gratulierte den Siegern des RWE...

  • Hemer
  • 05.07.12
Sport
61 Bilder

Oesetalschule und Prinzhorn-Realschule hatten die Nase vorn!

Insgesamt 16 Mannschaften nahmen am Mittwoch an der Hemeraner Vorrunde der RWE-Schulstaffel teil. In diesem Wettbewerb versuchen jeweils acht Aktive in einer 8x100 m-Staffel möglichst nahe an den Deutschen Rekord von 800 m-Weltmeister und Schirmherr des Wettbewerbs, Willi Wülbeck (1:43,65 Min.) heranzulaufen. Zwar gelang es erwartungsgemäß auch im Hemeraner Felsenmeerstadion keiner Staffel, den Rekord zu knacken, doch konnten sich die beiden schnellsten Teams in den beiden Kategorien...

  • Hemer
  • 13.06.12
Sport

Der Schul-Staffellauf mit Willi Wülbeck

Auch in diesem Jahr fand der RWE-Schulstaffellauf 2012 wieder auf dem Sportplatz in Hünxe statt. Neben einem großen Teilnehmerfeld und tollem Wetter waren Motivation und Ehrgeiz groß, den von Willi Wülbeck aufgestellten Deutschen Rekord über die 800 Meter mit 1:43,65 Minuten zu unterbieten. Teilgenommen haben Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 4 der Karl Vogels Grundschule, Schule Am Dicken Stein, sowie Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5bis 7 derGesamtschule Hünxe. Gewonnen...

  • Hünxe-Drevenack
  • 31.05.12
Sport
36 Bilder

Wülbecks Rekord ungefährdet!

Willi, Wülbeck, Weltmeister von 1983, behält seinen Deutschen Rekord über 800 m (1:43,65 Min.). Trotzdem viel Spaß hatten am Mittwoch Hemeraner Schüler bei dem Versuch, die alte Bestmarke während des RWE-Schulstaffel-Laufes im Hemeraner Dammstadion im Team zu knacken. Insgesamt 16 Mannschaften - jeweils acht Grundschulen und acht weiterführende Schulen - waren angetreten, um Wülbeck zu "entthronen". Willi Wülbeck koordniniert und moderiert die Läufe für zehn- bis 13-jährige Mädchen und Jungen....

  • Hemer
  • 03.06.11
Sport
Die Hemeraner Grundschüler hatten viel Spaß beim Probetraining mit dem ehemaligen deutschen Weltklasseläufer Willi Wülbeck.
11 Bilder

Eine Runde mit "Willi"!

In den 70er und 80er Jahren ging kaum ein Weg an „Willi“ vorbei - zumindest nicht über die 800 m. Der Oberhausener Willi Wülbeck ist in der Leichtathletik-Szene auch heute noch ein Begriff, doch heute will der Weltmeister von 1983 keine eigenen Bestmarken mehr setzen, sondern Schüler in ganz NRW für die Leichtathletik begeistern. Am Montag war Willi Wülbeck im Rahmen des Projektes „RWE-Schulstaffellauf“ schon mal zum Probetraining im Dammstadion zu Gast. Unter seiner fachkundigen, aber...

  • Hemer
  • 11.05.11
  •  6
Kultur
2 Bilder

Andreas-Vesalius Gymnasium erhielt Auszeichung für Sieg bei RWE-Schülerstaffellauf

Das Finale der RWE Schulstaffelläufe in Bottrop Juli 2010 konnte das Andreas-Vesalius-Gymnasium (AVG) Wesel mit seiner Schülerstaffel für sich entscheiden. Damit setzte sich die Staffel, bestehend aus acht Läuferinnen und Läufern aus den Jahrgängen 1997 bis 2000, erfolgreich gegen 18 weitere Schulen durch. Der „RWE Schulstaffelauf“ ist ein von Lauflegende Willi Wülbeck im Jahre 2005 entwickeltes Schulsportprojekt, bei dem jeder Läufer die 100 Meter absolviert. RWE Rheinland Westfalen Netz...

  • Wesel
  • 12.11.10
Sport
4 Bilder

Schulstaffellauf mit WIlli Wülbeck - Marienschule siegt

Obwohl man sich für den Schulstaffellauf Sonne gewünscht hatte, so waren die 35 Grad doch ein bisschen zu viel des Gutes. Die Kids ließen sich aber nicht von der Hitze abhalten und so waren alle weiterführenden Schulen aus Xanten angetreten, um den Rekord von 1983 zu knacken. Kein Geringerer, als Willi Wülbeck, Weltmeister im 800m-Lauf (Rekord: 1.43,65 min), betreut diese Aktion und ruft damit auf, dass die Schüler von heute wieder mehr Sport machen sollen. Zehn Städte nehmen in diesem Jahr...

  • Xanten
  • 30.06.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.