Wolkenspiele.

Beiträge zum Thema Wolkenspiele.

Natur + Garten
9 Bilder

Unterwegs in der Umgebung
Auf der Sonnen(blumen)allee

Eine Tour durch die Felder... ist ein spezielles Erlebnis: Natur pur, Sonnenblumen am Feldrand, gegenüber Getreideballen, tagsüber und gegen Abend... Ich habe ein paar Impressionen festgehalten und wünsche viel Freude beim Anschauen!

  • Düsseldorf
  • 02.08.21
  • 19
  • 5
Reisen + Entdecken
8 Bilder

Unterwegs zum Rheindeich
Darum ist es am (Nieder-) Rhein so schön

Eine kleine Fahrradtour am Sonntag führte uns an den Rhein, zuerst durch Felder und dann am Rheindeich entlang zur Fähre von Langst-Kierst nach Kaiserswerth. Weil dort Hochbetrieb herrschte, ersparten wir uns die Überfahrt auf die andere Rheinseite, besonders da sich der Himmel zunehmend verdüsterte.  Am Kindergarten MAXI-MO am Issseldyk gibt es nicht nur echte, sondern auch künstliche Blumen zu bestaunen.  Und unterwegs schmeckten die frisch gepflückten Kirschen, bevor wir rechtzeitig vor den...

  • Düsseldorf
  • 27.06.21
  • 18
  • 6
Fotografie
10 Bilder

Rosa Blüten, Sonnengold und Blaue Stunde
Abendliche Impressionen an der Langen Foundation

SonnenuntergangEine traumhaft schöne Abendstimmung war vor Ostern an der Langen Foundation auf der Raketenstation zu erleben. Der gläserne Baukörper des Museums spiegelte sich im Teich ebenso wie die temporär aufgestellte Skulptur "Matter Motion" von Alicja Kwade. Blaue Stunde  ...und KirschblüteDie rosa blühende Allee japanischer Kirschbäume hob sich gegen den abendlichen blauen Himmel ab. Ich würde mich freuen, wenn Euch meine Impressionen gefallen. Mehr Infos zur Langen Foundation und zu...

  • Düsseldorf
  • 08.04.21
  • 23
  • 9
Reisen + Entdecken
Das Panorama von der Oberkasseler Brücke aus gesehen
14 Bilder

Reisen und Entdecken
Warum ich diese Stadt liebe: Düsseldorf im Winterlicht

Düsseldorf in diesem WinterJanuar 2021: Düsseldorf im Lockdown. Die Betriebsamkeit fehlt. Trotz schönen Wetters lockt die Stadt nicht so viele Besucher wie gewohnt ins Zentrum. Aber Wolken- und Sonnenspiele lassen Düsseldorf auch im neuen Jahr in schönstem Licht erscheinen.  Glasklar präsentiert sich der Kö-Bogen mit den Libeskind-Bauten, die sich im Wassergraben spiegeln. Nach der Herrichtung des Hofgartens rund um den "Jröne Jung" ergeben sich neue Perspektiven rund um das Dreischeibenhaus....

  • Düsseldorf
  • 04.01.21
  • 21
  • 11
Natur + Garten
10 Bilder

Wolkenspiele
Hans Guck in die Luft

Die Wolken haben mich dazu verleitet, wie Hans Guck in die Luft meine Umgebung und die Wolken am Himmel zu betrachten. Es hat sich geleohnt. Schaut selbst. Mit den Fotos wünsche ich Euch ein schönes Wochenende.

  • Düsseldorf
  • 22.08.20
  • 14
  • 6
Reisen + Entdecken
Strandurlaub ohne zu fliegen...mit Flieger und Rheinturm von unten
5 Bilder

Klimaneutral den Sommer genießen
Strandurlaub zu Hause

Sommer 2019: Sonne, blauer Himmel und wieder tropische Temperaturen! Wer will denn da noch verreisen und seine Klimabilanz verschlechtern? Wer Zeit und Lust hat, kann kostenlosen Strandurlaub machen, braucht gar nicht in den Flieger zu steigen, sondern setzt sich aufs Radl und betrachtet ganz entspannt die Flugzeuge, den Himmel und die Wolken von unten. Wo: Am Rheinstrand bei KM 752 in Meerbusch, gegenüber von Düsseldorf-Lohausen. Ich wünsche viel Spaß beim Strandurlaub am Rhein!

  • Düsseldorf
  • 27.08.19
  • 31
  • 10
Natur + Garten
12 Bilder

Das Bett ist viel zu groß geworden: Kleines Rinnsal Altrhein

Heute von dem von uns benannten Land's End, der Mündung vom Altrhein - oder besser gesagt - was davon übrig ist, in den Rhein. Wo die Landzunge zwischen Rhein und Altrhein immer schmaler wird und eine eigene Wanderung wert ist. Jedenfalls befinden sich im großen Flussbett jede Menge Sand, Lehm, Muscheln und Pflanzen sowie ein kleines bisschen Wasser. An den Spuren im Schlamm kann man erkennen, dass wohl schon Versuche zur Überquerung des Rinnsals gestartet wurden. Aber Achtung - der Boden ist...

  • Kleve
  • 28.10.18
  • 9
  • 10
Kultur
Mystisch...Der Mond...
7 Bilder

Mystisch…Der Mond…

22.10.2018... Mystisch…Der Mond… In loser Folge… Der Mond… Der Mond in dieser Jahreszeit, hat immer schon seit Jahrhunderten, zu tollen Geschichten und Gedichten hergehalten müssen. Die Faszination zum Mond ist ungebrochen. Der Mond in dieser Jahreszeit, lädt ein zum denken und zum schreiben. So seid ihr alle dazu bereit. Lasst eure Gedanken fließen in Wort und Bild. So dass wir uns erfreuen daran ganz wild… ©bobken

  • Essen-Süd
  • 22.10.18
  • 6
  • 5
Natur + Garten
Das Wetter gestern Abend...
6 Bilder

Das Wetter gestern Abend.

09.10.2018... In loser Folge... Früher als Kind wurde einem immer erzählt...Wenn der Himmel so bunt war... Da backen die Engelchen schon für Weihnachten Plätzchen...Ich glaube das wird den Kindern heute auch noch erzählt...Warum auch nicht...ist doch schön... Wie immer liebe Grüße aus Essen-Süd Bodo

  • Essen-Süd
  • 09.10.18
  • 3
  • 4
Natur + Garten
Wie oft schon...Immer wieder schön...
8 Bilder

Immer wieder schön...

21.09.2018... In loser Folge... Wie oft schon...12 Mal im Jahr...Manchmal auch mehr...Und das immer wieder...über unsere Lebenszeit hinaus...

  • Essen-Süd
  • 21.09.18
  • 2
  • 8
Natur + Garten
16 Bilder

Wer holt den kleinen November aus dem August ab?

Von 35 Grad auf 15 Grad runtergekühlt, gefühlte 5 Grad für Frostbeulen. Tag für Tag kleine November-Impressionen als Folge des Dürre-Sommers 2018 im Vorüberfahren betrachtet. Bunte Farben, denn die Bäume läuten aufgrund der starken Trockenheit schon jetzt den Herbst ein. Wie wird wohl der Winter werden nach diesem Jahrhundert-Sommer? Heute endlich mal die Kamera mitgenommen. Eindrücke vom Klever Ring, dem Moritzpark, der Gruft und aus Rindern. 

  • Kleve
  • 26.08.18
  • 12
  • 14
Natur + Garten
24 Bilder

Wrack-Stadt Kleve: Große Medienpräsenz und friedlicher Wracktourismus am heutigen Samstag

Eine kurze Auszeit am Rhein sollte es heute werden. Und was eignet sich besser dazu, als bei typisch niederrheinischem Sonne-Wolken-Wind-Mix nach Salmorth zum Rhein zu fahren? Natürlich lockten aber auch der sehr niedrige Rheinpegel und nicht nur die Berichte von Günter van Meegen über das wieder aufgetauchte alte Schiffswrack am Ufer auf dem Weg nach Schenkenschanz.  Schwanenstadt war gestern, Kleve ist aktuell die Wrack-Stadt Deutschlands. Egal ob Spiegel, Welt, Focus, WDR und natürlich die...

  • Kleve
  • 11.08.18
  • 14
  • 20
Natur + Garten
19 Bilder

After-Fußballkrimi-Entspannungs-Spaziergang

War das aufregend gestern, das WM-Vorrundenspiel Deutschland-Schweden! In der 2. Halbzeit jagte eine spannende Situation die nächste, bevor es zum glücklichen und verdienten Sieg in der Nachspielzeit kam. Und es soll immer noch Leute geben, die sich über ein Ausscheiden der Mannschaft gefreut hätten,  können wir nicht nachvollziehen.  Heute hatte ich einen Tipp für eine Spazierrunde in Kellen bekommen. Sooft wir auch schon über die alte Bahnstrecke Kleve-Griethausen gefietst sind, am Naturpark...

  • Kleve
  • 24.06.18
  • 7
  • 15
Natur + Garten
12 Bilder

Sonne-Wind-Wald-Wolken-Kopf frei-Foto-Abend-Spaziergang

Schon länger brauche ich ein ganz bestimmtes Foto für eine meiner Geschichten und heute Abend war mir nach viel frischer Luft. Kopf frei kriegen und loslaufen. Den Tipp für die Anfahrt hatte ich letztes Wochenende bekommen, mal sehen, ob ich neben dem Denkmal auch das Tor mit der schnurgeraden Baumreihe finde!  Ein stürmischer Wind bläst mir um die Ohren, dazu wunderbares Wind-Sonne-Wolken-Wetter. Aber mächtig frisch. Schafskälte eben! Lichtspiele in den Bäumen und in der Niederung, auf die ich...

  • Bedburg-Hau
  • 21.06.18
  • 14
  • 24
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.