zeugen gesucht

Beiträge zum Thema zeugen gesucht

Blaulicht
Symbolbild.

Mann (47) auf Grünfläche östlich des Westholz' von Hund angesprungen und gebissen
Zeugen und Boxer-Halterin gesucht

Ein 47-jähriger Dortmunder ist am vergangenen Donnerstag (28.11.) in einem Naturschutzgebiet in Scharnhorst von einem freilaufenden Hund angesprungen und gebissen worden. Nun sucht die Polizei Zeugen des Vorfalls. Ersten Aussagen zufolge war der Mann gegen 11.30 Uhr mit seinem Jack-Russel-Terrier auf einer Grünfläche östlich der Straße Westholz spazieren gegangen. Als er aus einigen Metern Entfernung einen herannahenden Hund sah, nahm er seinen eigenes Tier auf den Arm. Der fremde Hund,...

  • Dortmund-Nord
  • 03.12.19
Blaulicht
Symbolbild.

Am Mackenrothweg in Scharnhorst
Bäckerei-Fahrer von zwei jungen Männern angegriffen und verletzt

Am frühen Samstagmorgen (16.11.) haben zwei Unbekannte den Fahrer einer Bäckerei angegriffen, nachdem sie aus dem Wagen Brötchen gestohlen hatten. Der 42-jährige Herner belieferte gegen 2 Uhr eine Bäckerei im Mackenrothweg in Scharnhorst. Als der Fahrer sich gerade im Geschäft befand, machten sich zwei unbekannte Täter an der Ladefläche zu schaffen. Beim Verlassen der Filiale sprach der Herner die beiden mutmaßlichen Diebe an. Sofort kam einer der beiden Täter auf ihn zugelaufen und schlug...

  • Dortmund-Nord
  • 17.11.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Zeugen gesucht für Rennen zweier BMW
Rücksichtlose Drängler und Raser gefährden den Verkehr auf der B236 im Dortmunder Norden

Selbsternannte Rennfahrer haben am Samstagmittag (9.11.) die vierspurige, autobahnähnliche Bundesstraße 236 im Dortmunder Norden als Rennstrecke missbraucht. Dabei gefährdeten sie mindestens einen Zeugen, der besonnen reagierte und über den Notruf die Polizei alarmierte. Um 13.07 Uhr ging ein Notruf bei der Leitstelle der Dortmunder Polizei ein: Ein Autofahrer (35) hatte sich gemeldet, weil er auf ein mutmaßliches Autorennen zweier BMW auf der B236 in Fahrtrichtung Lünen aufmerksam geworden...

  • Dortmund-Nord
  • 11.11.19
  •  1
Blaulicht
Symbolfoto.

Am 1. November erst Scheiben des Autos eingeschlagen, jetzt brannte Pkw am 9. November
Zeugen gesucht für Vorfälle auf dem Park-&-Ride-Platz an der Kemminghauser Straße

Auf einem Park-&-Ride-Platz an der Kemminghauser Straße hat am späten Samstagnachmittag (9.11.) ein Auto gebrannt. Die Polizei sucht Zeugen. Polizei und Feuerwehr waren gegen 17.45 Uhr zum Parkplatz gerufen worden, wo ein silberfarbener Seat brannte. Die Brandursache ist derzeit noch unklar; die Ermittlungen dauern an. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zu dem Brand machen können und/oder etwas Verdächtiges gesehen haben. Diese werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst...

  • Dortmund-Nord
  • 11.11.19
  •  1
Blaulicht
Die Ulu Moschee in Dortmund Eving.

Nach dem Anschlag mit Molotow-Cocktails auf die Ulu Moschee in Eving
Polizei hofft auf Zeugenhinweise von Autofahrern, die auf der Derner Straße unterwegs waren

Im Zuge der Ermittlungen nach dem Brandanschlag auf die Ulu Moschee am Gründlingsweg in Eving in der Nacht zu Montag (21.10.) sucht die Polizei weiterhin Zeugen. Ersten Erkenntnissen zufolge näherten sich gegen 1.25 Uhr zwei Personen über die Derner Straße in Richtung Südwesten dem Gebäude im Gründlingsweg. Sie waren zu Fuß unterwegs und trugen jeweils eine Tüte. Einer von ihnen hatte weiße Schuhe an. Nachdem sie zwei Flaschen mit einer brennbaren Flüssigkeit auf die Moschee geworfen...

  • Dortmund-Nord
  • 25.10.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Zeugen gesucht // Extra eingerichtete Staatschutz-Kommision ermittelt
Brandsätze auf Moschee im Gründlingsweg in Eving geworfen

In der Nacht auf den heutigen Montag (21.10.) haben bislang Unbekannte zwei Flaschen mit einer brennenden Flüssigkeit auf eine Moschee in Eving geworfen. Die Täter flüchteten, es entstand geringer Sachschaden. Es werden Zeugen gesucht. Der Staatschutz ermittelt. Ersten Ermittlungen zufolge näherten sich gegen 1.30 Uhr zwei Personen über die Derner Straße aus Richtung Osten dem Gebäude im Gründlingsweg. Sie traten hinter einem geparkten Auto hervor und warfen zwei Flaschen in Richtung der...

  • Dortmund-Nord
  • 21.10.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Kriminalpolizei hofft auf Zeugen
Supermarkt überfallen an der Bayrischen Straße 179 in Eving

Am Montag (7.10.) gegen 7.30 Uhr haben zwei Unbekannte den Supermarkt an der Bayrischen Straße 179 in Eving überfallen. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. Die maskierten Täter bedrohten drei Angestellte. Unter Vorhalt einer Schusswaffe und einer Axt forderten sie die Herausgabe von Bargeld. Ein Täter schlug einem Angestellten mit der Waffe auf den Kopf. Ihre Beute packten die Täter in mitgebrachte Taschen und flüchteten auf die Straße. Dort wartete laut Zeugenangaben ein heller...

  • Dortmund-Nord
  • 08.10.19
Blaulicht
Symbolbild.

Kriminalpolizei sucht Zeugen nach Raubüberfall auf der Derner Straße in Eving
Mit Messer bewaffnetes Täter-Trio erbeutet Handy und Bargeld

Nach einem Raubüberfall auf einen Fußgänger in der Nacht zum heutigen Montag (30.9.) in Eving sucht die Kriminalpolizei Zeugen, die auf der Derner Straße drei verdächtige Männer gesehen haben. Eine Zeugin verständigte um 1.20 Uhr die Polizei über den Überfall auf der Derner Straße. Am Tatort trafen Polizisten auf das 38-jährige Opfer des Überfalls. Den Angaben des Mannes zufolge war er von einem Unbekannten zunächst nach einer Zigarette befragt und dann mit einem Messer bedroht worden....

  • Dortmund-Nord
  • 30.09.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Am Werzenkamp: Polizei hofft auf Zeugen
Mehrere Gartenlauben aufgebrochen in Scharnhorst

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Donnerstag, 26. September, im Bereich einer Kleingartenanlage in Scharnhorst mehrere Lauben aufgebrochen. Die Polizei sucht nun Zeugen. Bislang sind der Polizei 17 Lauben an der Straße Werzenkamp bekannt geworden, an denen Eingangstür und/oder Geräteschuppen aufgebrochen wurden. Aus mehreren Lauben und Geräteschuppen entwendeten die Täter unter anderem Werkzeug und Elektrogeräte. Ersten Hinweisen zufolge haben sich die Taten rund um die Uhrzeit zwischen...

  • Dortmund-Nord
  • 27.09.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Hinweise auf Brandstiftung: Kriminalpolizei sucht Zeugen
Gartenlaube in Evinger Kleingartenanlage "Grüne Tanne" brannte

In der Nacht auf Sonntag (22.9.) haben laut Polizei bislang unbekannte Täter eine Gartenlaube des Kleingartenvereins "Grüne Tanne", Derner Straße 210, angezündet. Demnach bemerkten Zeugen gegen 2 Uhr den Brand an der zur Straße ausgerichteten Laube. Die Ermittlungen der Polizei ergaben mittlerweile Hinweise auf Brandstiftung. Jetzt sucht die Polizei Zeugen. Wer zur Tatzeit, 20 Uhr des Vorabends bis 2 Uhr nachts, verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen hat, wird gebeten sich bei...

  • Dortmund-Nord
  • 25.09.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Zeugen gesucht: Unbekannter flieht per Fahrrad
Versuchter Benzinraub am Liethschulteweg in Derne

Eine 32-jährige Dortmunderin ist am Sonntag (22.9.) am Liethschulteweg in Derne von einem unbekannten Täter beraubt worden. Nun sucht die Polizei Zeugen. 32-jährige Frau vom Tatverdächtigen gewürgt Die Frau kam ersten Erkenntnissen zufolge gegen 5 Uhr morgens zu ihrem Auto und bemerkte einen Mann, der offenbar Benzin aus ihrem Fahrzeug entwenden wollte. Als sie ihn ansprach und mit der Polizei drohte, würgte er sie. Die Frau wehrte sich und schlug dem Angreifer ihren Schlüsselbund ins...

  • Dortmund-Nord
  • 23.09.19
Blaulicht
Auf dem Balkon  des Mehrfamilienhauses an der Brechtener Straße in Brechten war ein Feuer ausgebrochen.

Polizei sucht Zeugen nach Balkon-Brand an der Brechtener Straße in Brechten
Verdacht auf Brandstiftung

Nach einem Feuer am Dienstagmorgen (17.9.) in einem Mehrfamilienhaus an der Brechtener Straße in Brechten sucht dieKriminalpolizei Zeugen. Es gibt Hinweise auf Brandstiftung. Ein Bewohner einer Erdgeschoss-Wohnung des Hauses hörte kurz vor 4 Uhr einen lauten Knall. Vermutlich war wegen der starken Hitze durch den Brand die Balkontür zersprungen. Er verständigte den Notruf. Polizisten waren schnell vor Ort und führten weitere Hausbewohner ins Freie. Die Feuerwehr löschte das Feuer auf...

  • Dortmund-Nord
  • 19.09.19
Blaulicht
Dieser auffällige Chevrolet Pickup, Typ C 10, Baujahr 1976, wurde aus der Garagenhalle gestohlen.

An der Weidenstraße in Lindenhorst
Auffälliger Chevrolet Pickup aus Garagenhalle gestohlen // Polizei sucht Zeugen

Bislang unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen dem 27. und dem 31. Juli aus einer Garagenhalle an der Weidenstraße in Lindenhorst einen Pickup entwendet. Nun sucht die Polizei Zeugen. Demnach gelangten die Tatverdächtigen im genannten Zeitraum auf unbekannte Weise in die Halle nahe der Straße Westerholz. Sie entwendeten den auffällig orangenen Chevrolet Pickup, Typ C 10, Baujahr 1976 und flüchteten unerkannt. Zeugen werden gebeten, sich während der Bürozeiten beim...

  • Dortmund-Nord
  • 13.08.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Radfahrerin verletzt im Derner Kreisverkehr
Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht eines hellen SUV mit Dortmunder Kennzeichen

Im Kreisverkehr Derner Straße/Gneisenauallee in Derne ist es am Samstagnachmittag (21.7.) zu einer Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht gekommen. Dabei wurde eine 57-jährige Radfahrerin aus Bergkamen leicht verletzt. Die Frau befuhr gegen 13.50 Uhr den Radweg innerhalb des Kreisels von Norden nach Osten. In Höhe der Ausfahrt zur Gneisenauallee übersah ein Pkw-Fahrer die Fahrradfahrerin aus ungeklärter Ursache. Es kam zu einer Berührung zwischen dem Pkw und der 57-Jährigen, die...

  • Dortmund-Nord
  • 22.07.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Zeugen gesucht nach Einbruch in ein Vereinsheim an der Büttnerstraße in Lanstrop
Bargeld erbeutet und 3500 Euro Sachschaden

Nach einem Einbruch in ein Lanstroper Vereinsheim an der Büttnerstraße in der Nacht von Mittwoch, 17., auf Donnerstag, 18. Juli, sucht die Polizei noch Zeugen. Bei dem Einbruch entstand ein Sachschaden von rund 3500 Euro. Unbekannte Täter verschafften sich den ersten Erkenntnissen nach zwischen Mittwoch, 22 Uhr, und Donnerstag, 14.55 Uhr, Zugang zu den Räumlichkeiten. Dabei versuchten sie offenbar an mehreren Stellen, in das Gebäude einzudringen, und verursachten dadurch Schäden. Ebenso...

  • Dortmund-Nord
  • 19.07.19
Blaulicht
Symbolfoto

Polizei sucht Zeugen und Fahrer eines roten Kleinwagens nach Unfallflucht in Scharnhorst
Grunewald: 64-jähriger Motorradfahrer bei Sturz leicht verletzt

Nach einer Verkehrsunfallflucht am Donnerstag (4.7.) gegen 15.15 Uhr in der Straße Grunewald in Scharnhorst sucht die Polizei Zeugen. Ein Motorradfahrer verletzte sich leicht. E rsten Erkenntnissen zufolge war ein 64-jähriger Dortmunder mit seinem Motorrad auf der Straße Grunewald in Richtung Nordosten unterwegs. Etwa in Höhe Haus Nummer 5 setzte der vor ihm fahrende Autofahrer auf der rechten Fahrzeugseite den Blinker, fuhr dann jedoch nach links, um dort an der Bushaltestelle zu wenden....

  • Dortmund-Nord
  • 09.07.19
Blaulicht
Symbolfoto.

57-Jähriger mit Messer in Halle an der Weidenstraße in Lindenhorst schwer verletzt
Polizei sucht Zeugen nach gefährlicher Körperverletzung

Bereits am Sonntag, 23. Juni, kam es in Lindenhorst zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personen. Eine Person wurde mit einem Messer verletzt. Nun sucht die Polizei Zeugen. Der Geschädigte befand sich am Sonntag in einer angemieteten Halle im Bereich der Weidenstraße an den Bootshäusern. Gegen 13.25 Uhr kam eine unbekannte Person mit einem Roller auf das Gelände und wollte angeblich einen Wohnwagen kaufen. Der 57-jährige Dortmunder sagte ihm, dass man das hier nicht könne und er sich...

  • Dortmund-Nord
  • 25.06.19
Blaulicht

Ermittler fanden Gewehr bei 33-Jährigem
Polizei nimmt Verdächtigen in Eving fest

Schwere Verletzungen erlitt ein 32-Jähriger, der gestern Morgen an der Weißenburger Straße angeschossen wurde. Am frühen Abend konnten die Ermittler einen 33-jährigen Dortmunder mit einer Langwaffe in Dortmund Eving festnehmen. Nach dem Schuss in der östlichen City war der Tatverdächtige zu Fuß vom Tatort geflüchtet. Die Polizei hat unmittelbar nach der Tat mit starken Kräften nach ihm  gefahndet. "Die Hintergründe der Tat sind weiterhin unklar", berichten Staatsanwaltschaft und Polizei zu...

  • Dortmund-City
  • 12.06.19
Blaulicht
Symbolbild

Unfall im Einmündungsbereich Walther-Kohlmann-/Derner Straße: Unbeteiligter verletzt
Polizei ermittelt wegen eines illegalen Autorennens

Die Dortmunder Polizei ermittelt nach einem Unfall, der sich am Sonntag (26.5.) an der Einmündung Derner/Walther-Kohlmann-Straße zwischen Kirchderne und Eving ereignet hat, wegen des Verdachts eines illegalen Kraftfahrzeug-Rennens. Glücklicherweise entpuppten sich die schmerzhaften Verletzungen, die ein daran unbeteiligter 24-jähriger Toyota-Fahrer dabei erlitt, im Krankenhaus als weniger schlimm. Der Dortmunder war um 17.55 Uhr auf der Walther-Kohlmann-Straße in Richtung Süden unterwegs und...

  • Dortmund-Nord
  • 27.05.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Fahrerin eines weißen Kleinwagens und weitere Zeugen gesucht
17-Jährige auf dem Schul-Parkplatz am Evinger Parkweg angefahren und leicht verletzt

Eine 17-jährige Dortmunderin ist am Montag (6.5.) gegen 8.20 Uhr am Evinger Parkweg von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden. Nun sucht die Polizei seit heute Nachmittag (9.5.) die Fahrerin des weißen Kleinwagens und weitere Zeugen. Ersten Erkenntnissen zufolge wollte die Autofahrerin auf dem Parkplatz der Evinger Hauptschule Am Externberg rückwärts aus einer Parklücke fahren und berührte dabei die Jugendliche. Die Fahrerin stieg aus und fragte, ob sie einen Rettungswagen...

  • Dortmund-Nord
  • 09.05.19
Blaulicht

Fußgängerin in Kirchderne angefahren und leicht verletzt
Polizei sucht sieben- bis achtköpfige Gruppe junger Radfahrer

Die Polizei sucht nach einem Verkehrsunfall an der Derner Straße am Montagabend (1.4.) Zeugen. Dabei hatte in Kirchderne ein Radfahrer eine Fußgängerin angefahren. Diese verletzte sich leicht. Die 54-jährige Dortmunderin war gemeinsam mit ihrem Mann auf dem Fußweg parallel zur Derner Straße unterwegs. Nahe der Einmündung zur Ubinckstraße näherte sich von hinten eine Gruppe Radfahrer. Einer von ihnen kollidierte mit der Frau, wodurch diese zu Fall kam. Ein weiterer Radfahrer fiel ebenso...

  • Dortmund-Nord
  • 02.04.19
Blaulicht

Polizei sucht Räuber und Zeugen
Erfolgloser Überfall auf Discounter an der Geismerg in Scharnhorst

Die Dortmunder Polizei sucht den Räuber und Zeugen nach einem versuchten Raub auf einen Discounter an der Geismerg in Scharnhorst am vergangenen Samstag (23.3.). Um kurz vor 20 Uhr hatte der unbekannte maskierte Mann den Netto-Laden betreten. Er ging zielgerichtet auf die Kasse zu und forderte unter Vorhalt einer Schusswaffe Bargeld. Zwei Angestellte (41 und 43 Jahre) und eine Kundin (52) befanden sich zu dieser Zeit im Kassenbereich, ein weiterer Kunde (23) im hinteren Bereich des...

  • Dortmund-Nord
  • 25.03.19
Blaulicht

Spielhallen-Mitarbeiterin an der Schlägelstraße mit einem Elektroschocker bedroht
Nach Raub sucht Polizei maskierte Verdächtige

Zeugen sucht die Polizei: Heute Morgen bedrohten zwei maskierte Männer um 7:22 Uhr in einer  Spielhalle an der Schlägelstraße  eine 39-jährige Angestellte mit einem Elektroschocker und fordern Geld. Die Frau fesseln sie und sperren sie ein. Dann flüchten die Räuber, die schwarze Kaputzenpullis trugen, unerkannt mit ihrer Beute. Als es der Angestellten gelingt, sich zu befreien, fugt sie die Polizei. Obwohl sie stark unter dem Eindruck des Überfalls steht, beschreibt sie die Verdächtigen...

  • Dortmund-City
  • 22.03.19
Blaulicht
Eingebrochen wurde in die evangelische Dionysius-Kirche am Grüggelsort 1 in Kirchderne.

Polizei sucht Zeugen nach Einbruch in die Kirchderner Dionysius-Kirche
Tür der Sakristei im Grüggelsort aufgehebelt, Schränke und Schubladen durchwühlt

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht auf Freitag, 8. März, in die Dionysiuskirche der Evangelischen Friedenskirchengemeinde Dortmund-Nordost in Kirchderne eingebrochen. Eigentlich sollte man meinen, dass es selbst unter Ganoven gewisse Tabus gibt - offenbar nicht. Ermittlungen zufolge hebelten unbekannte Täter die Eingangstür der Sakristei im Gotteshaus am Grüggelsort auf und verschafften sich so Zugang zum Objekt. Hier durchwühlten sie mehrere Schränke und Schubladen. Anschließend...

  • Dortmund-Nord
  • 13.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.