zeugen gesucht

Beiträge zum Thema zeugen gesucht

Blaulicht
Jugendliche aus Hagen bemerken einen Unbekannten, wie er die Reifen eines Autos beschädigt und anschließend flüchtet. Foto: Polizei Hagen

Hagen: Polizei sucht Zeugen nach Sachbeschädigung
Autoreifen zerstochen und geflüchtet

Zwei 19-jährige Hagener beobachteten am Donnerstag, 4. März, gegen 21.30 Uhr, in der Straße Am Bügel in Hagen einen bislang unbekannten Täter dabei, wie er an einem geparkten PKW einen Reifen zerstach. Nun sucht die Polizei nach weiteren Zeugen. Die beiden Zeugen standen auf einem dortigen Parkplatz und konnten sehen, dass sich ein Mann einem auf der anderen Straßenseite geparkten Mercedes näherte, an dem rechten Vorderreifen stehen blieb und diesen mit einem unbekannten Gegenstand beschädigte....

  • Hagen
  • 05.03.21
Blaulicht
In Hagen sucht die Polizei nach Acht brutalen Einbrechern.

Brutaler Überfall in Hagener Wohnung
Mann schleppte sich schwer verletzt zur Polizeiwache: Acht Männer schlugen bei Überfall auf Opfer ein

Bereits am Montag, 22. Februar kam es gegen 23.50 Uhr zu einem körperlichen Übergriff auf einen 48-Jährigen in einer Wohnung der Haldener Straße. Der Hagener hielt sich nach bisherigen Erkenntnissen in der Wohnung einer Bekannten auf, als eine Gruppe von sieben bis acht maskierten Männern die Wohnung betraten. Diese schlugen unmittelbar auf den 48-Jährigen ein und entwendeten die Geldbörse und das Mobiltelefon des Mannes. Anschließend verließen sie die Wohnung fluchtartig wieder. Am nächsten...

  • Hagen
  • 25.02.21
Blaulicht
Unbekannte entwendeten am Mittwoch, 17. Februar zwischen 8 Uhr und 16.10 Uhr ein Fahrzeug in der Wittekindstraße.

In der Wittekindstraße
Ey Mann, wo ist mein Auto? Zeugen nach Fahrzeugdiebstahl in Hagen gesucht

Unbekannte entwendeten am Mittwoch, 17. Februar zwischen 8 Uhr und 16.10 Uhr ein Fahrzeug in der Wittekindstraße. Die Fahrzeughalterin bemerkte am Mittwochnachmittag, dass sich ihr Auto nicht mehr an der zuvor geparkten Stelle befand. Auch konnte das Fahrzeug weder durch die Frau selbst, noch durch die hinzugerufene Polizei in umliegenden Straßen aufgefunden werden, sodass von einem Diebstahl auszugehen ist. Bei dem entwendeten Fahrzeug handelt es sich um einen blauen Nissan Qashqai. Die...

  • Hagen
  • 18.02.21
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen nach einem Einbruchsversuch.

Türschloss angebohrt
Einbruchsversuch "In der Luke": Polizei Hagen sucht Zeugen

In der Straße "In der Luke" versuchten Unbekannte vergeblich in ein Einfamilienhaus einzubrechen. Eine 74-Jährige hatte am Montag bemerkt, dass das Türschloss angebohrt und beschädigt wurde und die Polizei verständigt. Das Schloss hatte Beschädigungen im Bereich der Frontseite des Zylinderkerns. Es war stark zerkratzt und wenige Millimeter eingefräst. Der Haustürschlüssel passte nicht mehr in das Schloss. Andere Einbruchspuren am Gebäude (Fenster /Hintereingang) konnten durch die Beamten nicht...

  • Hagen
  • 16.02.21
Blaulicht
2 Bilder

Zeugen nach versuchtem schweren Raub auf Supermarkt gesucht

Am 9. Februar, gegen 21.15 Uhr, kam es, wie bereits berichtet, in der Schwerter Straße zu einem bewaffneten Raubüberfall auf die dortige Lidl-Filiale. Etwa eine Stunde zuvor, gegen 20.15 Uhr, kam es auf der Lessingstraße, zu einem witterungsbedingten Verkehrsvorgang. Dabei hatte sich ein blauer VW Golf Cabriolet aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse festgefahren. Der Pkw konnte mit Hilfe von Passanten bzw. Anwohnern befreit werden und seine Fahrt fortsetzen. Seitens der Polizei wird...

  • Hagen
  • 15.02.21
Blaulicht
Zu einem Einbruch kam es Dienstag in der Mühlenstraße

In der Mühlenstraße
Täter durchwühlten Wohnung: Zeugen nach Einbruch in Hagen gesucht

Unbekannte brachen am Dienstag, 2. Februar zwischen 13.50 Uhr und 21.45 Uhr in eine Wohnung in der Mühlenstraße ein. Die Mieterin bemerkte am Dienstagabend bereits von außen, dass in ihrer Wohnung Licht brannte. Im Hausflur stellte sie dann fest, dass sich an ihrer Wohnungstür diverse Hebelmarken befanden. Sie rief die Polizei hinzu, ohne die Wohnung zu betreten. Durch die hinzugerufenen Polizeikräfte konnte festgestellt werden, dass sich keine Personen mehr in der Wohnung befinden, diese...

  • Hagen
  • 04.02.21
Blaulicht
Ein unbekannter Autofahrer verursachte am Mittwoch, 3. Februar, einen Verkehrsunfall im Mörikeweg in Hagen-Boele und flüchtete anschließend.

Zeugen nach Verkehrsunfallflucht
Da gingen die Pferde durch: Mustang-Fahrer touchiert Fahrschulwagen im Mörikeweg und flüchtet

Ein unbekannter Autofahrer verursachte am Mittwoch, 3. Februar, gegen 10.10 Uhr einen Verkehrsunfall im Mörikeweg in Hagen-Boele und flüchtete anschließend. Ein Fahrlehrer befand sich zu diesem Zeitpunkt samt Fahrschülerin mit einem Audi an der Kreuzung Mörikeweg/ Birkenstraße, als ein roter Ford Mustang beabsichtigte abzubiegen und dabei an den beiden vorbeifuhr. Im Vorbeifahren fuhr der Fahrer über den Gehweg und touchierte dabei das Heck des Audis. Anschließend setzte er seine Fahrt jedoch...

  • Hagen
  • 04.02.21
Blaulicht
Zerstörungswut in Wetter.

Wurden gerade erneuert
Empörung in Wetter über zerstörungswütige Vandalen: Scheiben an Bushaltestelle zerstört

Gerade erneuert, schon wieder zerstört: Die Stadt Wetter hatte erst im Juni letzten Jahres die Haltestelle „Transformator“ am Böllberg (in Fahrtrichtung Wengern) komplett erneuert, da die alte Betonwartehalle bei einem Verkehrsunfall zu Schaden gekommen war. Nun waren Vandalen am Werk und haben die Scheiben zerstört. Die Stadt Wetter (Ruhr) zeigt sich empört und sehr verärgert über diese Zerstörungswut. Vor diesem Hintergrund bittet die Stadtverwaltung alle Bürgerinnen und Bürger darum,...

  • Hagen
  • 02.02.21
Blaulicht
Eine 88-jährige Seniorin wurde innerhalb weniger Tage zweimal überfallen und schwer verletzt. Die Hagener Polizei sucht dringend Zeugen.

Polizei sucht dringend Zeugen
Erst ausgeraubt, dann schwer verletzt: 88-Jährige in Hagen zweimal innerhalb weniger Tage überfallen

Eine Hagener Seniorin ist Ende Januar zweimal Opfer eines Raubüberfalls geworden und bei einer Tat sogar schwer verletzt worden. Im ersten Fall wurde der 88-Jährigen am Freitag, den 22. Januar 2021, gegen 12.30 Uhr in Höhe des Hauses Gutenbergstraße 34 gewaltsam ihre Handtasche mit Bargeld entrissen. Der Täter flüchtete sodann über die Dömbergstraße. Nach derzeitigen Erkenntnissen wurde die Frau möglicherweise bereits vorher auf der Lange Straße beim Einkaufen beobachtet und anschließend...

  • Hagen
  • 02.02.21
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen zu einem Einbruch.

Geldkasette gestohlen
Fenster eingeschlagen und Getränkeautomaten aufgehebelt: Einbruch in Hagener Firma

Unbekannte brachen in einem Zeitraum von Freitag, 29. Januar 22 Uhr bis Montag 1. Februar 5.50 Uhr in eine Firma in der Grüntaler Straße ein. Ein Mitarbeiter bemerkte am Montagmorgen den Aufbruch von zwei Getränkeautomaten. Auf Nachschau stellte er dann fest, dass zudem die Scheibe eines Fensters beschädigt war. Die unbekannten Täter hatten nach derzeitigem Ermittlungsstand ein Fenster eingeworfen und die Getränkeautomaten aufgehebelt, um anschließend die darin befindlichen Geldkassetten zu...

  • Hagen
  • 02.02.21
Blaulicht
Die Polizei in Hagen sucht Zeugen nach Einbruch in BMW.

Leuchteinheit abmontiert
Einbruch in BMW: Polizei in Hagen sucht Zeugen

Dienstagnacht hörte ein 37-Jähriger gegen 1.20 Uhr die Alarmanlage eines Autos, dass auf einem Supermarktparkplatz in der Ophauser Straße geparkt war. Als er aus dem Fenster schaute bemerkte er, dass das Fahrzeug seines Bruders betroffen war. Er verständigte den 35-Jährigen und beide gingen zu dem BMW, um den Alarm auszuschalten und nach dem Fahrzeug zu sehen. Als sie bei dem BMW ankamen, flüchteten zwei unbekannte, dunkel gekleidete Männer fußläufig in Richtung Autobahn. Die Brüder versuchten...

  • Hagen
  • 02.02.21
Blaulicht
Drei Unbekannte überfielen am Dienstag, 26 Januar einen 47-Jährigen in der Turmstraße in Hagen-Boele.

Täter gesucht
Geschlagen und ausgeraubt: Angriff auf 47-Jährigen im beschaulichen Boele

Drei Unbekannte überfielen am Dienstag, 26. Januar, einen 47-Jährigen in der Turmstraße in Hagen-Boele. Der Hagener war gegen 17.45 Uhr zu Fuß unterwegs, als drei Unbekannte ihn ansprachen und Geld forderten. Als der Mann die Forderung verweigerte, schlug einer der Männer ihm ins Gesicht und er fiel zu Boden. Anschließend flüchteten die Täter ohne Beute in Richtung des Kreisverkehrs, Boeler Ring. Der 47-Jährige verletzte sich bei dem Angriff leicht. Bei den Personen handelte es sich nach...

  • Hagen
  • 28.01.21
Blaulicht
Zeugen nach Diebstahl aus Fahrzeug in Hagen-Emst gesucht

In Hagen-Emst
Einbruch in Garage und Wohnhaus: Polizei in Hagen sucht Zeugen zu Diebstahl

Unbekannte verschafften sich in einem Zeitraum von Dienstag 26. Januar, 14 Uhr bis Mittwoch 27. Januar, 5 Uhr unberechtigt Zutritt zu einem Fahrzeug in der Thorn-Prikker-Straße in Hagen-Emst. Der Fahrzeughalter bemerkte am Mittwochmorgen zunächst das Fehlen seiner Geldbörse und einer Fernbedienung für die Garage aus dem Fahrzeug. Auf Nachschau stellte er dann fest, dass die Tür der Garage geöffnet war. Durch hinzugerufene Polizeikräfte konnte nach gemeinsamer Begehung festgestellt werden, dass...

  • Hagen
  • 28.01.21
Blaulicht
Nach einem Einbruch in ein Fahrzeug sucht die Polizei in Hagen Zeugen.

Einbruch in Fahrzeug
Diebe entwenden Bargeld und Koffer aus Fahrzeug: Polizei Hagen sucht Zeugen

Unbekannte entwendeten in einem Zeitraum von Dienstag, 26. Januar, 20 Uhr bis Mittwoch, 27. Januar 17.30 Uhr diverse Gegenstände aus dem VW eines 60-Jährigen. Der Mann gab an sein Fahrzeug am Dienstag (26.01.2021) zunächst auf dem Parkplatz eines Hotels in der Eppenhauser Straße abgestellt zu haben, am Mittwoch (27.01.2021) parkte er sein Fahrzeug dann auf dem Parkplatz einer Firma in der Dolomitstraße. Auf einem der beiden Parkplätze verschafften sich die unbekannte Täter dann unberechtigt...

  • Hagen
  • 28.01.21
Blaulicht
Zwei VW-Fahrer kollidierten am Mittwoch, 27. Januar gegen 14.30 Uhr im Bereich der Straßen Altenhagener Brücke/ Am Hauptbahnhof.

An der Altenhagener Brücke
Unterschiedlicher Angaben zum Unfallhergang: Polizei sucht Zeugen nach Unfall in Hagen

Zwei VW-Fahrer kollidierten am Mittwoch, 27. Januar gegen 14.30 Uhr im Bereich der Straßen Altenhagener Brücke/ Am Hauptbahnhof. Ein 19-Jähriger fuhr einem 31-Jährigen dabei auf, wodurch dieser leicht verletzt und ambulant in einem Krankenwagen behandelt wurde. Aufgrund unterschiedlicher Angaben zum Unfallhergang dauern die Ermittlungen zur Unfallursache derzeit nochan. Das Verkehrskommissariat übernimmt die weiteren Ermittlungen und bittet Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können,...

  • Hagen
  • 28.01.21
Blaulicht

Zeugen gesucht
Beifahrertür eingeschlagen, Geldbörse geklaut: Polizei in Hagen sucht Täter

Am Montag zwischen 10.30 Uhr und 11.50 Uhr wurde in der Lange Straße in den Ford eines 46-Jährigen eingebrochen. Der Mann hatte festgestellt, dass in seiner Abwesenheit die vordere, kleine Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen wurde. Unbekannte hatten aus einem Rucksack seine Geldbörse entwendet. In dieser befand sich neben amtlichen Dokumenten eine kleine Summe Bargeld sowie eine Bankkarte. Hinweise auf Täter liegen nicht vor. Die Polizei Hagen bittet unter der Tel. 02331/9862066 um...

  • Hagen
  • 26.01.21
Blaulicht

Im Rostesiepen
Zwei Motorräder in Herdecke gestohlen: Polizei sucht Zeugen

In der Nacht zum 21. Januar gelangten Unbekannte in eine Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses im Rostesiepen und entwendeten dort zwei abgestellte Motorräder. Die Diebe gelangten vermutlich durch das Garagentor in die Tiefgarage, als dieses durch einen Berechtigten geöffnet oder geschlossen wurde. Bei einem Motorrad handelt es sich um eine 5 Jahre alte KTM 690 in der Farbe orange · weiß. Bei der anderen Maschine handelt es sich um eine 16-Jahre alte Kawasaki Z1000 in schwarz. Die Polizei sucht...

  • Hagen
  • 22.01.21
Blaulicht
Die Polizei in Hagen sucht Zeugen nach bewaffnetem Raubüberfall.

Täter trug Wellensteyn-Jacke
Mitarbeiterin mit Schusswaffe bedroht: Lebensmittelgeschäft in Hagen überfallen

Unbekannte überfielen am Mittwoch, 20. Januar Lebensmittelgeschäft in der Leiblstraße. Die Täter betraten gegen 23. 50 Uhr das Geschäft und forderten unter Vorhalt einer Schusswaffe die Tageseinnahmen. Während einer der Täter die Waffe auf eine Mitarbeiterin richtete, entnahm ein zweiter Täter das Geld aus der Kasse. Anschließend flüchteten beide Täter fußläufig in Richtung Brunnenstraße. Eine sofort eingeleitete Fahndung wurde durch Kräfte der Polizeifliegerstaffel unterstützt, verlief jedoch...

  • Hagen
  • 21.01.21
Blaulicht
Unbekannte versuchten am Graf-Von-Galen-Ring Bänke zu steheln.

Polizei sucht Zeugen
Versuchter "Bank-Raub" am Graf-von-Galen-Ring : Männer flüchteten nach Tat in Richtung Schwenke

Am Graf-von-Galen-Ring versuchten Unbekannte am Samstag gegen 0.45 Uhr Bänke vor einer Bar zu entwenden. Ein 30-jähriger Anwohner hatte zunächst verdächtige Geräusche wahrgenommen und anschließend zwei Männer bei dem versuchten Diebstahl beobachtet. Als die Personen den Zeugen bemerkten, flüchteten sie über den Graf-von-Galen-Ring in Richtung Schwenke. Der Hagener konnte die Unbekannten wie folgt beschreiben: Person 1: männlich, ca. 185 cm groß, braun/blonde Haare. Er trug zum Zeitpunkt der Tat...

  • Hagen
  • 19.01.21
Blaulicht
In Hagen sucht die Polizei Schmierfinken.

Kriminalpolizei ermittelt
Schmierfinken verschandeln Schule: Zeugen nach Sachbeschädigung durch Graffitis gesucht

Unbekannte besprühten in einem Zeitraum von Freitag 8. Januar, 15 Uhr bis Montag 11. Januar 7.30 Uhr Teile einer Schule in der Straße Elbersstiege. Die Täter besprühten dabei mehrere Pfeiler und Fensterbänke mitschwarzer, roter und violetter Farbe. Anschließend flüchteten sie unerkannt und hinterließen erheblichen Sachschaden. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Täterhinweise geben können, sich unter der Tel. 02331/9862066 zu...

  • Hagen
  • 12.01.21
Blaulicht
Unbekannte sind in eine Grundschule an der Berchumer Straße in Hagen eingebrochen.

Zeugen gesucht
Einbruch in Hagener Grundschule

Unbekannte brachen in der Zeit zwischen Freitag, 8. Januar und Samstag, 9. Januar, 15 Uhr in eine Grundschule an der Berchumer Straße ein. Sie schlugen die Scheibe der Eingangstür ein und gelangten so in das Objekt. Nach bisherigen Ermittlungen flohen die Tatverdächtigen ohne Beute. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Tel. 02331/986-2066 entgegen.

  • Hagen
  • 11.01.21
Blaulicht
In Hagen werden Zeugen nach Raubüberfall auf eine 56-Jährige gesucht.

Täter wurden handgreiflicht
Frau auf Fußweg hinterm Friedhof von zwei Tätern ausgeraubt: Polizei sucht Mützen- und Sturmhaubenträger

Donnerstag wurde eine 56-Jährige gegen 13.50 Uhr Opfer eines Raubüberfalls in der Nähe der Malmedystraße. Die Hagenerin war auf einem Fußweg hinter dem Friedhof an zwei männlichen Personen vorbeigelaufen. Sie gab an, plötzlich von einem der Männer von hinten gepackt und festgehalten worden zu sein. Die zweite Person habe ihr dann die Geldbörse aus der Handtasche genommen und einen 20 Euro-Schein entwendet. Anschließend liefen beide Personen in Richtung Malmedystraße weg. Die Frau verständigte...

  • Hagen
  • 08.01.21
Blaulicht
Nachdem in Hagen am Donnerstag in der Zeit zwischen 4 Uhr und 7 Uhr am Morgen mehrere Container gebrannt haben, sucht die Polizei Hagen nach Zeugen.

Papiertonne brannte
Feuerteufel unterwegs? Polizei Hagen sucht Zeugen nach Containerbränden

Nachdem in Hagen am Donnerstag in der Zeit zwischen 4 Uhr und 7 Uhr am Morgen mehrere Container gebrannt haben, sucht die Polizei Hagen nach Zeugen. In der Flyer Straße und der Straße Bredelle brannte eine Papiertonne. In der Humpertstraße musste zudem ein Müllcontainer durch die Feuerwehr gelöscht werden. Die Kriminalpolizei prüft aktuell, ob die Brände in Zusammenhang stehen. Hinweise auf mögliche Täter liegen bislang nicht vor. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Hagen unter der Tel....

  • Hagen
  • 07.01.21
Blaulicht
In der Schieferstraße haben Unbekannte beide Frontscheinwerfer und das BMW-Logo an einem geparkten Auto ausgebaut und gestohlen.

Einfach dreist
Licht aus für BMW-Fahrer: Unbekannte stehlen Frontscheinwerfer und Fahrzeuglogo

In der Schieferstraße haben Unbekannte beide Frontscheinwerfer und das BMW-Logo an einem geparkten Auto ausgebaut und gestohlen. Die 33-Jährige Besitzerin hatte das Fahrzeug am Samstag, 2. Januar gegen 16 Uhr, in einer Parkbox abgestellt und die fehlenden Autoteile bei ihrer Rückkehr am Mittwoch gegen 10.30 Uhr bemerkt. Hinweise auf Täter liegen nicht vor. Die Polizei Hagen bittet um Zeugenhinweise. Wer Angaben zum Diebstahl machen kann, wird gebeten sich unter der Tel. 02331-9862066 bei der...

  • Hagen
  • 07.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.