Zirkus

Beiträge zum Thema Zirkus

Politik

Kultur oder doch einfach nur Quälerei?
Zirkus mit Tieren – es gibt nie eine Entschuldigung

Zirkus mit Tieren – es gibt nie eine Entschuldigung Das Moskauer Katzen-Theater des berühmt-berüchtigten Dompteurs Dimitri Kuklachev kommt wieder auf Deutschland-Tour. Berüchtigt deshalb, da sich Dimitri Kuklachev bereits seit längerem im Visier von Tierschützern weltweit befindet. Dabei ist es offensichtlich, dass seine Show, nun im bayerischen Weiden startet, eben nicht die „charmante Inszenierung“ sein kann, die die Menschen verzaubert. Oder wenn dann nur solche, die über die traurigen...

  • Herne
  • 23.02.20
Vereine + Ehrenamt

Angebot für Kinder und Jugendliche
Tanzen, Zirkus, Video und mehr...

Der Herner Verein Sunrise-Ruhr e.V. hat auch im neuen Jahr 2020, ein umfangreiches Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche aus Herne und Umgebung im Programm. An drei Wochentagen, dienstags, mittwochs uns donnerstags, jeweils ab 16 Uhr gibt es zahlreiche Arbeitsgemeinschaften rund um Themen wie Tanzen, Theater, Zirkus, Selbstverteidigung, Musik oder Kreativ. Auch eine eigene Teeny-AG namens Klartext, sowie das christliche Projekt, "Glaub mit mir" sind ebenfalls im wöchentlichen Angebot mit...

  • Herne
  • 06.01.20
Vereine + Ehrenamt
Rund 90 junge Menschen aus Herne und den Nachbarstädten haben mit in unterschiedlichen Disziplinen eigene kleine Geschichten entwickelt. Foto: Veranstalter

22. Zeltwoche des Circus Schnick-Schnack startet am 19. Juni
Kurioses in der Manege

Bücher berichten von den Erlebnissen anderer und regen unsere Fantasie an. Sie begleiten uns in andere Welten und lassen wundersame Wesen Realität werden... Mit der Gabe in Geschichten einzutauchen, lädt dich ein Kind ein, die gelesenen Abenteuer voller skurriler und bezaubernder Geschöpfe mitzuerleben. Vor diesem Hintergrund weiß der Circus Schnick-Schnack einiges zu erzählen... Rund 90 junge Menschen im Alter von 8 bis 25 Jahren aus Herne und den Nachbarstädten haben mit in...

  • Herne
  • 07.06.19
Kultur
2 Bilder

Glücksspirale fördert Herner Circus Schnick-Schnack
Jetzt geht's aufs Rad

Große Freude beim Circus Schnick-Schnack an der Eschstraße! Mit Unterstützung und Beratung des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes ist es gelungen, eine große finanzielle Unterstützung nach Herne zu holen. „Mit der Förderung der Glückspirale eröffnen sich nun für unsere Arbeit ganz neue Möglichkeiten", sagt Direktor Rainer Deutsch. „Zuvor lange gewünscht und immer wieder aufgeschoben, konnten wir für die Kinder und Jugendlichen eine gänzlich neue Disziplin anbieten: BMX-Räder", so Deutsch...

  • Herne
  • 19.02.19
Politik
Harmloses Spektakel oder Tierquälerei: Der Circus Probst zeigt stolz seinen fahrenden Zoo.

Frage der Woche: Tiere im Zirkus – kein Problem oder Tierquälerei?

Der Circus Probst macht Schlagzeilen. Bei seiner jüngsten Station in Gelsenkirchen drängen sich zwar jeden Tag Hunderte Menschen vor dem großen Zelt im Revierpark, allerdings tragen einige davon Transparente. Sie demonstrieren gegen vermeintliche Tierquälerei und fordern: Tiere raus aus dem Zirkus. "Zirkustiere sind lebenslange Gefangene, die zur Vollführung oft schmerzvoller Kunststücke gezwungen werden", schreiben die Tierschützer in ihrem Aufruf im Lokalkompass. Und auch auf Facebook...

  • 05.01.18
  •  45
  •  6
Kultur
Mit Illusionen schafft Doble Mandoble eine skurrile Zukunftsvision.

Akrobatik und Magie

Was macht High-Tech mit uns als Menschen? Mit Akrobatik, Magie und visuellen Effekten entführt Doble Mandoble seine Gäste in eine skurrile Zukunftsvision. In einem futuristischen Laboratorium beschäftigt sich das in Belgien beheimatete spanische Künstler- und Geschwisterpaar Doble Mandoble mit einer vielleicht gar nicht so fernen Zukunft, in der biologische Grenzen dank des technischen Fortschritts überwunden werden. Es werden skurrile Szenen geschaffen, die die Zuschauer mit ganz...

  • Herne
  • 09.10.17
  •  1
Kultur
Das lange Training hat sich ausgezahlt. Mit viel Liebe und Engagement agierten nicht nur die jungen Tänzer und Artisten sondern auch die Mitarbeiter hinter den Kulissen. Ein besonderes Lob geht an die Lichttechnik, die der Manege ein zauberhaftes Flair verlieh. 
Foto: Stefan Kuhn
2 Bilder

Weltentaucher begeistern

Die 19. Zeltwoche des Circus Schnick-Schnack, die von 85 Kindern und rund 150 Ehrenamtlichen in neun Monaten vorbereitet wurde, war wieder ein voller Erfolg. „Die Zuschauer haben besonders gelobt, dass die Show der Kinder voller Freude und sehr kurzweilig war“, so Zirkusdirektor Rainer Deutsch. „Welches Kompliment wäre schöner, als dass sich unsere Gäste gut unterhalten fühlten", ergänzt Deutsch. Dass der Circus integrativ arbeite und somit auch Kinder mit den unterschiedlichsten Handicaps...

  • Herne
  • 01.06.16
  •  2
Überregionales
Foto: Stefan Kuhn
5 Bilder

Ein Feuerwerk der guten Laune im Circus Schnick-Schnack

Am Mittwoch feierte der Circus Schnick-Schnack vor nahezu ausverkauftem Zelt eine herrlich gelungene Premiere seines neuen Programms „Auf der Suche nach Freude“. Nach einem Programm, das wie ein Feuerwerk eine gute Nummer nach der anderen abbrannte, war den Zuschauern anzusehen, dass die Suche nach der Freude erfolgreich war. Eine Seniorin aus Herne, die mit ihrem Mann und ihrem Enkel in der Vorstellung war, bedankte sich auf dem Weg aus der Zeltstadt zwichen Esch- und Roonsttraße: „Wir...

  • Herne
  • 05.06.15
  •  2
Kultur

Horror Circus in der Nachbarstadt

Seit mehreren Jahren schockt in England bereits the "Circus of Horrors" die Menschheit. Jetzt ist der Horror Circus auch bei uns in der Nachbarstadt Dortmund vom 19. Juli bis zum 28. Juli 2013 auf Tournee. Das Publikum eher im älteren Teenie Alter läßt sich leicht beeindrucken und von den mittelmäßigen Artisten im Gruseloutfit einfangen. Die Vorstellung zu gut zweidrittel von den 1500 Plätzen gefüllt wird anfangs von "lebendigen Gruselsternchen" erschreckt. Oft sind es die jungen Frauen, die...

  • Herne
  • 25.07.13
  •  1
Überregionales
Spielen macht Spaß. Das zeigen die jungen Künstler des „Circus Schnick-Schnack“  in ihrem neuen Programm. Zwei mal 45 Minuten dauert die farbenprächtige Show mit viel Artistik. Karten gibt es ab 8 Euro (Kinder) und 10 Euro (Erwachsene).
Foto: Stefan Kuhn
2 Bilder

Show mit Mut zum Träumen / Buntes Programm beim "Circus Schnick-Schnack"

Bunt und voller Bilder sind die Vorstellungen des „Circus Schnick-Schnack“ seit jeher. In diesem Jahr wollen die jungen Künstlerinnen und Künstler das noch toppen. „Joujou – Entdecke das Kind in dir“, ist die Zeltwoche 2012 überschrieben, die am 6. Juni, 18 Uhr, im Zelt an der Roonstraße 22 Premiere feiert. „Eine Show, mit Mut zum Träumen“, verspricht Rainer Deutsch, „Zirkusdirektor“ und Vorsitzender des Vereins der die Förderung von Kindern durch Miteinander, Kreativität und Bewegung auf...

  • Herne
  • 22.05.12
Überregionales

Der Zirkus kommt - hurra!

An der Grundschule Börsing-hauser Straße freuen sich alle auf das Zirkusprojekt (21. bis 26. Februar). Das wird ein Riesen-Spaß! Die Jungen und Mädchen erhalten täglich Zirkusunterricht und treten anschließend in vier Vorstellungen auf, um das Erlernte vorzuführen: Am 25. Februar um 10 Uhr für die umliegenden Schulen und Kindergärten; zweite Präsentation um 17 Uhr. Am 26. Februar um 11 und 14 Uhr. Für die zweite Vorstellung am 25. 2. und beide Aufführungen am 26. 2. gibt es noch Karten. Sie...

  • Herne
  • 18.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.