Zugspitze

Beiträge zum Thema Zugspitze

Natur + Garten
26 Bilder

Der höchste Punkt Deutschlands

Wenn man schon mal in Garmisch-Partenkirchen ist, ist der Weg zur Zugspitze eigentlich schon eine Pflicht. So machten wir uns auf den Weg den höchsten Punkt Deutschlands auch zu erreichen. Natürlich haben wir dafür den leichten Aufstieg bevorzugt. Also mit der Zugspitzbahn rauf auf den ersten Teil und dann mit der Lift weiter bis ganz nach oben. Dort war es herrlich warm und man konnte die Aussicht und Sonne genießen. Trotz der Angabe auf der Wettertafel am Lift von -1°C kam es uns vor wie im...

  • Kamp-Lintfort
  • 27.09.18
  •  1
  •  2
Ratgeber
25 Bilder

Der Berg ruft

So könnte man sagen. Um einen Kurzurlaub in den bergen zu verbingen, ist es schon eine größere Anreise bis zu den Alpen. Und dann noch ein etwas außergewöhnliches Quartier zu haben, haben wir uns mal Garmisch-Partenkirchen ausgesucht. Dort waren wir dann im Forsthaus Graseck. Einfach nur hin zu fahren ist gar nicht so einfach, denn das Hotel liegt oberhalb von Garmisch und man erreicht es am besten mit der hauseigenen Seilbahn. Von hier aus hat man nur einen kurzen Weg zum Einstieg in die...

  • Kamp-Lintfort
  • 27.09.18
  •  2
Sport
Zwischenstopp am Feldernjöchl
2 Bilder

Blau-Gelbe auf dem Weg nach ganz oben

Karl und Peter Roch laufen an der Zugspitze Bei der diesjährigen Zugspitz-Trailrun-Challenge konnten die Teilnehmer an drei Tagen vom Citylauf (3 km) am Freitag über die Kurzdistanz (10 km / 550 hm) und Halbmarathon (1000 hm) am Sonntag bis zum Berglauf (16 km / 2200 hm) bzw. Marathon (43 km / 2950 hm) am Samstag die unterschiedlichsten Strecken unter die (Trail)-Laufschuhe nehmen. Lange Vorbereitungsphase Karl Roch vom RSV Blau-Gelb 1928 Oberhausen e.V. nahm diese Gelegenheit zum...

  • Oberhausen
  • 09.08.16
Sport
4 Bilder

Ein HADI will hoch hinaus

Am 20. Juni 2015 ist es für Christopher Kloß soweit, um 7:15 Uhr wird in Grainau in der Zugspitzarena sein bisher härtester Lauf starten. Der Zugspitz Ultratrail, 100 KM mit 5.380 Höhenmetern sind auf dem Weg rund um die Zugspitze zu bewältigen. Dabei führt der Weg teilweise durch hochalpines Gelände, hinauf bis auf 2.200 Metern. Kloß liebäugelte bereits in 2014 mit dem Start, konnte den Termin um den längsten Tag des Jahres jedoch nicht wahrnehmen. Dieses Jahr soll es soweit sein, seit...

  • Wesel
  • 13.06.15
  •  3
Sport
Franziska, Harald, Manfred

HADIs auf der Zugspitze

13. Zugspitz Extremberglauf Am 7. Juli 2013 starteten 916 Läufer beim Zugspitz Extremberglauf aus 22 Nationen. Mit dabei waren die HADI-Läufer Franziska und Harald Welz und Manfred Schwarz. Ziel nach 16,61 Kilometer war die Bergstation Sonn Alpin am Zugspitzplatt in 2.576 Metern Höhe. Gestartet wurde bei blauem Himmel und perfekten Laufbedingungen. Die Route führte das internationale Starterfeld vom Martinsplatz in Ehrwald über das Gatterl und die Knorrhütte bis zur Bergstation Sonn...

  • Wesel
  • 11.07.13
Kultur
4 Bilder

Zugspitze - ein Reinfall ins Wasser

Ach - es hätte so schön werden können. Eine Fahrt hinauf zur Zugspitze. Leider hat an dem Tag das Wetter nicht mitgespielt, nur Regen, ohne Unter- lass. Es waren kaum Leute an der Ablegestation, und bei einem Preis von 48,-- € für die Hin- und Rückfahrt pro Person überlegt man es sich gleich 3 x. Die Aussicht wäre gleich 0 gewesen.

  • Menden (Sauerland)
  • 05.07.11
  •  1
Sport
49 Bilder

Flürener Altherren-Truppe auf Jubiläumstour in der Zugspitzregion

Die 30. Fahrt führte die Altherren-Fußballer vom BSV Grün-Weiß Wesel-Flüren am Fronleichnam-Wochenende ins Karwendelgebirge. Vor 17 Jahren verloren dort die Oldies ein Fußballmatch gegen den SV Krün. Wiedergutmachung auf dem grünen Rasen war angesagt. Leider wurde aus der angestrebten Revanche nichts. Mit 4:2 Toren siegten die Gastgeber zum zweiten Mal. Da half es auch am Ende nicht den zahlreichen Torchancen nachzutrauern, nur Stephan Imhoff und Mike Frömmel trafen ins Schwarze. Allerdings...

  • Wesel
  • 28.06.11
  •  2
Ratgeber
Volker Kreft und Heiner Pistorius mit der höchsten Auszeichnung für Handwerker auf Deutschlands höchstem Berg.
2 Bilder

Qualität im Handwerk: Auszeichnung für Deutschlands beste Handwerker

Deutsche Handwerker sind Spitze: Beim „Gipfeltreffen“ des Handwerks auf der Zugspitze sind in diesem Jahr Unternehmen aus dem gesamten Bundesgebiet ausgezeichnet worden – mit „Deutschlands höchster Auszeichnung“. Unter den Besten der Besten auch ein Düsseldorfer: Heiner Pistorius, Obermeister der Maler- und Lackiererinnung der Landeshauptstadt. Mehr als 50 Inhaber von Innungsfachbetrieben konnten auf Deutschlands höchstem Berg das begehrte Zertifikat der Fördergesellschaft Qualität im...

  • Düsseldorf
  • 28.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.