Zukunft

Beiträge zum Thema Zukunft

Kultur

Eine Zukunft ohne Kultur.....??
Kultur auf dem Abstellgleis....

Lockdown die Zweite, oder wie es offiziell heißt Lockdown „Light“. Nur, „Light“ ist hier bestimmt nichts. Was ist passiert seit dem ersten Lockdown und den anschließend erfolgten Lockerungen im Kulturbereich? Viele Theater blieben geschlossen, einige stellten alternative Veranstaltungen auf die Beine und, einige wenige versuchten mit den Verordnungen zu leben, Konzepte zu entwickeln und Kultur den Menschen anzubieten. Langsam kehrte das Vertrauen der Menschen auf und vor der Bühne zurück, die...

  • Oberhausen
  • 09.11.20
Politik

DIE VIOLETTEN auf dem Weg zur Europawahl 2019

Vom 02 bis 04. November 2018 fand im nordhessischen Bad Zwesten der Bundesparteitag der Partei DIE VIOLETTEN statt. Die Hauptthemen dieses Treffens waren die Einigung auf ein Programm zur Europawahl 2019 sowie ein neues, frisches und modernes Erscheinungsbild. Die drei Schwerpunkte des Europaprogramms sind Demokratie, Chancen für alle und ökologische Landwirtschaft. Die Kandidatenliste mit den Spitzenkandidaten Jochem Kalmbacher aus Hessen und Irene Garcia Garcia aus Bayern war bereits im Mai...

  • Oberhausen
  • 11.11.18
Politik
Buchcover zeigt Sahra Wagenknecht und den Untertitel "Couragiert gegen den Strom" und den Inhalt "Über Goethe, die Macht und die Zukunft"

Buchbesprechung: Sahra Wagenknecht

„Die LINKE“ eine Alternative? Dieser Frage geht Florian Rötzer indirekt in seinem Interview mit der Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht in seinem Buch „Couragiert gegen den Strom“ nach. Der Leser erkennt durch die Biografie im ersten Teil des Buches den konsequenten Werdegang zur engagierten Politikerin. Es wird die Sprachverwirrung in den Köpfen bis heute zwischen Ost und West, an bestimmten Begriffen deutlich. Frau Wagenknecht hat durch Ihre Bildung und Ausbildung ein humanistisches...

  • Düsseldorf
  • 09.09.17
Ratgeber

Schnupperkurs: Psychologische Astrologie

Jeder hat schon mal beim durchblättern der Zeitung beim Horoskop gestoppt, um einen kleinen Ausblick in die Nahe Zukunft zu bekommen. Aber wie funktioniert eine richtige astrologische Beratung eigentlich? Die Astrologie kann, mit Hilfe der Psychologie, wichtige Erkenntnisse über unser Sein liefern und geht somit weit über die einfache Feststellung des eigenen Sternzeichens heraus. Sie kann uns helfen mehr über uns selbst zu erfahren, über unsere Talente, Stärken und Wünsche.Die vom DAV...

  • Dinslaken
  • 13.12.16
Überregionales

Wo geht es hin mit der Polizei in Oberhausen?

Meine Meinung zu einem Bericht im Lokalteil Oberhausen. Eine Gerichtsverhandlung gegen einen Polizeibeamten im Dienst. Die Beamten gehen einem Einsatz nach. Werden von einem Besoffenen im Hintergrund angepöbelt. Der wird des Platzes verwiesen. Der fängt an , im Weggehen , die Beamten zu beleidigen. Ein Beamter folgt ihm , will seine Personalien überprüfen. Der Besoffene prügelt auf den Polizeibeamten ein. Mit seinem Kollegen zusammen bringen sie den Randalierer zu Boden und wollen ihm...

  • Oberhausen
  • 03.02.16
Sport
Das glückliche Brautpaar Ingrid und Helmut Gommers
2 Bilder

Ab jetzt radeln sie gemeinsam durch das Leben

Trauung in der Kapelle des Aquarius Wassermuseums Am vergangenen Freitag gaben sich Ingrid und Helmut Gommers das Ja-Wort. Mit ihren vielen Gästen begingen sie die Feierlichkeiten der standesamtlichen Trauung in der Kapelle des Aquarius Wassermuseums in Mülheim an der Ruhr. Musikalische Unterstützung gab es von einem Chor, der die Zeremonie der Trauung durch den Standesbeamten begleitete. Vor der Kapelle erwartete das Brautpaar dann noch die eine oder andere Überra-schung. Glückwünsche und...

  • Oberhausen
  • 26.04.15
  • 1
Politik

Die Zukunft der Stadt Oberhausen!

Wenn ich mir die seit Wochen stattfindenden Scharmützel aller politischen Parteien und politisch interessierten Menschen anschaue und lese, dann fühle ich mich erinnert an eine ca. 25 Jahre zurückliegende Zeit. Damals gab es erste Überlegungen und Planungen ein Einkaufszentrum auf brachliegendem Gelände der früheren Schwerindustrie zu errichten. Ich erinnere mich auch an die überwiegend kritischen Stimmen. Hätte es damals nicht einen mutigen Politiker namens Drescher gegeben, wäre ein...

  • Oberhausen
  • 02.03.15
  • 2
Politik
Das Foto zeigt Jörg Schindler
3 Bilder

Ende im Gelände! Kohle, Erdöl und Gas sind bald Geschichte!

D´ACCORD! Der Bericht der Energy Watch Group aus März 2013 und unsere Forderung an die Politik, den Energiemix zu ändern und fossile Brennstoffe zu verbieten. Der folgende Forderungskatalog basiert auf der aktuellen Studie der Energy Watch Group (März 2013). Wenn Sie den Bericht einsehen möchten, kann ich Ihnen diesen in Deutscher oder Englischer Sprache per Email zur Verfügung stellen. Die Ausgangsfrage lautet: Wie bereitet sich die Welt auf -40% Erdölförderung 2030 vor? Elektromobilität muss...

  • Oberhausen
  • 22.05.13
Politik
Foto: Marc Keiterling

Kommt Tante Emma?

Wenn es nach dem eingetragenen Verein „Bundesverband der Regionalbewegung“ geht, könnte es nach der Pleite der Drogeriemarktkette Schlecker zu einer Wiedergeburt von Tante Emma kommen. Der Bundesverband der Regionalbewegung äußert sich positiv zu der Idee, aus Schlecker-Filialen Dorf- oder Stadtteilläden zu entwickeln und sieht darin eine große Chance, Ortsteilzentren und ländliche Räume zu beleben. Von der Entwicklung neuer Dorfläden bis hin zum multifunktionalen Nahversorgungszentrum läuft...

  • Oberhausen
  • 25.07.12
  • 2
Kultur
Foto: Peter Hadasch

Schule der Zukunft

Vier Oberhausener Schulen sind im Rahmen der Kampagne „Schule der Zukunft“ ausgezeichnet worden. Zertifikat und Gütesiegel, die dem Elsa-Brändström-Gymnasium, der Gesamtschule Alt Oberhausen, dem Käthe-Kollwitz-Berufskolleg und dem Sophie-Scholl-Gymnasium bei der Auszeichnungsfeier in der Gustav-Heinemann-Schule in Mülheim verliehen wurden, sind das Ergebnis der erfolgreichen Teilnahme an der Landeskampagne „Schule der Zukunft - Bildung für Nachhaltigkeit“. Die landesweite Kampagne „Schule der...

  • Oberhausen
  • 30.05.12
Ratgeber

Geborgenheit für Kinder

Zwei Jahre Entwicklungszeit hat es gebraucht und nun geht es an den Start: Das Projekt Achtung - Kinder von Anfang an begleiten. „Mit Achtung starten wir ein ganz neues Angebot für Familien in Oberhausen.“, so Andreas Stahl, Leiter des Büros für Chancengleichheit, das das Projekt entwickelt hat und verantwortlich koordiniert. „Alltagsnah, praktisch, verständlich und immer das Kind im Blick“, so erklärt Andreas Stahl die Grundprinzipien des Programms. Anhand von über 100 Aktionskarten, die...

  • Oberhausen
  • 08.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.