Dinslaken

Beiträge zum Thema Dinslaken

LK-Gemeinschaft
Nicole Deucker hat es vor allem der alte Industrie-Charme angetan. Unter anderem auf der ehemaligen Zeche Lohberg findet sie das perfekte Motiv.
4 Bilder

Für Nicole Deucker ist die Fotografie Spaß und Therapie gleichermaßen
Den Fokus aufs Schöne legen

Obwohl Nicole Deucker in Oberhausen wohnt, ist sie häufig in Dinslaken unterwegs. Vor allem zur ehemaligen Zeche Lohberg zieht es sie und ihren Sohn immer wieder hin, schließlich findet sie dort beste Voraussetzungen, um ihrem Hobby nachzugehen: der Fotografie. "Ich bin schon mein ganzes Leben lang fotografisch unterwegs", sagt die gebürtige Dortmunderin. Früher noch mit einer richtigen Kamera, heute mit einem Handy. Dazu meist mit einer Requisite. "Ich habe immer Ideen. Letztens habe ich einen...

  • Dinslaken
  • 15.01.21
  • 5
  • 2
Ratgeber

SCHÜLER MELDEN SICH ZU WORT
UNSERE SCHULE UND CORONA

Die Corona-Regeln an unseren Schulen sind in aller Munde. Es wird gesprochen, diskutiert, befürwortet und dagegen argumentiert. Besonders die Erwachsenen halten mit ihren Meinungen nicht hinter dem Berg. Ab dem 1. September setzt NRW die umstrittene Maskenpflicht im Unterricht für Kinder und Jugendliche an weiterführenden Schulen aus. Aber wie lief es so mit den ganzen Regeln und Auflagen an den Schulen? Mir war es wichtig, dass mal die Jüngeren zu Wort kommen. Deshalb habe ich in den letzten...

  • Oberhausen
  • 30.08.20
Politik
Das Autobahnkreuz Oberhausen. Foto: Stadt Oberhausen

Ausbau Autobahnkreuz Oberhausen
Pläne können eingesehen werden

Am Montag, 22. Juni, beginnt die Öffentlichkeitsbeteiligung zum geplanten Um- und Ausbau des Autobahnkreuzes Oberhausen, einschließlich des sechsspurigen Ausbaus der Autobahn A 3 bis zur Anschlussstelle Dinslaken und des vierspurigen Ausbaus auf der A 2 vom AK Oberhausen bis zur Anschlussstelle Oberhausen-Königshardt. Um für das Vorhaben Baurecht zu erlangen, wird ein so genanntes Planfeststellungsverfahren durchgeführt. Dabei haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, Einwendungen...

  • Oberhausen
  • 16.06.20
  • 1
Blaulicht
Symbolbild Schepers / Text Straßen NRW

Pressemitteilung Straßen NRW
A3: Anschlussstelle Dinslaken-Süd bis Sommer 2021 gesperrt

Dinslaken. Wegen der grundhaften Sanierung der A3 wird die Anschlussstelle Dinslaken-Süd in Fahrtrichtung Oberhausen ab Montagmorgen (15.6.) um 5 Uhr gesperrt, drei Wochen später ab dem 6. Juli auch in Fahrtrichtung Arnheim. Erst im Sommer 2021 kann die Anschlussstelle Dinslaken-Süd voraussichtlich wieder freigegeben werden. Umleitungen über A3, A59 und B8 werden ausgeschildert. Zum Hintergrund: Auf einer Gesamtlänge von etwa vier Kilometern wird die A3 zwischen den Anschlussstellen...

  • Hamminkeln
  • 10.06.20
Politik
Der Haltepunkt Buschhausen der Walsumbahn im Jahr 2012. Einen ausführlichen Artikel zum Thema aus dem selben Jahr finden Sie unter lokalkompass.de/244188. Foto: Marc Keiterling

Kooperation bei der Machbarkeitsstudie zur „Walsumbahn“
Kehrt die alte Bahnlinie zurück?

Bereits seit einiger Zeit gibt es Bestrebungen, die Eisenbahnstrecke von Voerde über Walsum nach Oberhausen mit Anbindung an die Strecke Duisburg – Düsseldorf für den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) zu reaktivieren. Nun haben sich die Städte Duisburg, Oberhausen, der Kreis Wesel mit den Städten Dinslaken, Voerde und Wesel sowie der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) zusammengeschlossen und beabsichtigen, als Kooperationspartner bei der Vorbereitung, Vergabe, Erstellung und Finanzierung einer...

  • Oberhausen
  • 17.01.20
  • 1
Wirtschaft
Archivfoto

Emscher-Umbau hautnah erleben
Großes Fest am Klärwerk

Der Emscher-Umbau ist das größte Infrastrukturprojekt des Ruhrgebiets. Einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des Jahrhundertvorhabens bietet die Emschergenossenschaft am Samstag, 6. Juli 2019, direkt an der Stadtgrenze Oberhausen/Dinslaken: Von 11 bis 16 Uhr öffnen die Flussmanager die Tore ihres größten Klärwerks Emscher-Mündung (KLEM) an der Turmstraße 44 in Dinslaken. Das Klärwerk wurde auf dem Stadtgebiet von Oberhausen-Holten, Duisburg-Wehofen und Dinslaken errichtet. Einen besonderen...

  • Oberhausen
  • 30.06.19
Kultur
Tom Jones.
10 Bilder

Tiger auf der Freilichtbühne
Diesjähriges Fantastival Dinslaken im Juli erneut hochkarätig besetzt: Es kommen Tom Jones, Joss Stone, Sasha, BAP, Angelo Kelly, Die Prinzen

Das Programm auf dem diesjährigen Fantastival im Dinslakener Burgtheater und Burginnenhof darf wohl zu recht als "hochkarätig" bezeichnet werden. Nachdem bereits Größen wie Anastacia, Nena, Milow, Roger Cicero & Big Band und Gentlemen die Freilichtbühne gerockt haben, geben sich auch in diesem Jahr die Stars die Klinke in die Hand. Den Anfang machen am 4. Juli Angelo Kelly und seine Familie, die das Publikum mit typisch traditioneller irischer Musik auf die grüne Insel entführen möchten. Neben...

  • Dinslaken
  • 04.06.19
  • 1
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Kleidersammelcontainer bei Friedensdorf International.

Unangenehme Überraschung bei der Container-Entleerung
Müll in den Containern und vor den Interläden von Friedensdorf International

Als die Kleidersammelcontainer von Friedensdorf International kürzlich geleert wurden, wartete darin eine unangenehme Überraschung. In den Containern auf der Rua Hiroshima in Oberhausen und am Baßfeldshof in Dinslaken haben Unbekannte Müll und Abfälle entsorgt. Auch vor den Interläden in Oberhausen und Sterkrade wurde außerhalb der Öffnungszeiten Müll abgeladen. „Für uns ist das sehr ärgerlich, weil wir alles trennen und entsorgen müssen. Neben der Entsorgungsgebühr entsteht ein hoher...

  • Oberhausen
  • 22.05.19
Vereine + Ehrenamt
Friedensdorf-Kinder eröffnen den Adventbasar.
6 Bilder

Adventbasar von Friedensdorf International
Besucher genießen Musik, weihnachtliche Stimmung und vieles mehr

Am vergangenen Samstag, den 1. Dezember, war es endlich wieder so weit. Denn der gemütliche Adventbasar im Friedensdorf in Oberhausen findet nur alle zwei Jahre statt. Trotz Nieselregen und fehlendem Schnee lockte der Adventbasar zahlreiche Besucher in die Rua Hiroshima in Oberhausen. Mit einem musikalischen Auftritt der kleinsten Friedensdorf-Kinder wurde der Basar um 15 Uhr eröffnet. Der Duft von Reibekuchen, heißem Glühwein und Kakao lag am Samstag in der Luft. Tannenzweige, Lichterketten...

  • Oberhausen
  • 04.12.18
Überregionales

Wegen mehrerer Unfälle: Autobahn A3 bei Dinslaken-Nord am Sonntag zweimal voll gesperrt - Auto, Motorrad und Wohnanhänger involviert

Gleich zweimal ist es am Sonntag, 14. Oktober, zu schweren Verkehrsunfall auf der A3 gekommen und musste die Autobahn gesperrt werden. Gegen 7.45 Uhr ist ein PKW aus bisher ungeklärter Ursache auf der BAB A3 zwischen den Anschlussstellen Hünxe und Dinslaken-Nord in die Leitplanken geraten. Bei dem Aufprall verletzte sich die Fahrerin so schwer, dass sie mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden musste. Für die Dauer der Rettungsmaßnahmen und Erstversorgung der Patientin wurde...

  • Dinslaken
  • 15.10.18
Politik

Wo die Einkommens-Millionäre wohnen

Mehr als 4.400 NRW-Bürger verdienen mehr als eine Million Euro pro Jahr. Die Reichen tummeln sich rund um Oberhausen. Zur gleichen Zeit müssen 146.000 Senioren von der Sozialhilfe (Grundsicherung) leben. Jeder Millionär müsste nur 33 Senioren unterstützen. Wie viele Millionäre sind pro 10.000 Einwohner in der jeweiligen Stadt oder Gemeinde gemeldet. Bezugsjahr: 2014, aktuellere Zahlen liegen Juni 2018 nicht vor. Oberhausen, Stadt Einkommens-Millionäre pro 10.000 Einwohner: 0.4 Bevölkerung: 209...

  • Oberhausen
  • 24.06.18
  • 2
LK-Gemeinschaft
RüMa-Bild
40 Bilder

Frühlingserwachen in Hiesfeld und Dinslaken

Zweiter Dinslakener Fahrrad-Frühling Das Ende der Eiszeit feierten am Wochenende die Hiesfelder und Dinslakener. Bei herrlichem Wetter und schon fast sommerlichen Temperaturen genossen viele Besucher den Frühlinsanfang. In der ganzen Stadt beherrschten Fahrräder fast das Straßenbild. Denn das verkaufsoffene Wochenende stand ganz unter dem Motto: Dinslakener Fahrrad-Frühling. Rund um das Thema Fahrrad gab es zahlreiche Angebote der beteiligten Kaufleute und Aussteller.

  • Dinslaken
  • 08.04.18
Natur + Garten
RüMa-Bild
37 Bilder

Impressionen vom Niederrhein - Wesel-Spellen-Möllen-Götterswickerhamm

Am Freitag, 19. Januar, war neben den Terminen etwas Zeit zu einem kleinen Abstecher an den Niederrhein. Nach Sturmtief "Friederike" zeigt sich der Niederrhein gerade derzeit bei den recht widrigen Wetterbedingungen in einer besonderen Lichtstimmung. Alle Fotos sind  aus dem Raum Wesel, Spellen, Möllen und Götterswickerhamm. Fotografiert wurde mit einer Sony RX10iii frei aus der Hand. Den ambitionierten Landschaftsfotografen mit ihren kiloschweren Ausrüstungsrucksäcken und nach Megapixeln...

  • Oberhausen
  • 20.01.18
  • 4
Politik

Demonstration gegen den Abriss des Melanchthonhauses ( Offizieller Einladungstext )

Für den Erhalt des Melanchthonhauses auf der Teuteburger Str. 210 Einladung zur Demonstration am Dienstag den 09.01.2018 von 14:00 bis 18:00 Uhr am Technisches Rathaus Oberhausen Sterkrade, Bahnhofstr.66, 46145 Oberhausen. Wie Sie sicherlich aus den Medien erfahren haben, will die Kirche das Melanchthonhaus - erste Bekennende Kirche - auf der Teutoburgerstraße 210 abreißen lassen. Wer war die bekennende Kirche ? Die Bekennende Kirche (BK) war eine Oppositionsbewegung evangelischer Christen...

  • Oberhausen
  • 05.01.18
  • 1
Politik
offizielles LOGO
2 Bilder

115 die einheitliche Behördennummer

Die einheitliche Behördennummer 115 aktuell als Wegweiser für Pflegebedürftige und pflegende Angehörige, erreichbar aus Oberhausen. Wo erhalten Pflegebedürftige und pflegende Angehörige Informationen und Unterstützung? Wann besteht beispielsweise ein Anspruch auf Pflegezeit oder Familienpflegezeit? Welche Pflegegrade und welche Leistungen der Pflegeversicherung und Hilfe zur Pflege gibt es? Spätesten beim Pflegefall kommen viele Fragen auf pflegende Angehörige und Pflegebedürftige zu. Da fällt...

  • Düsseldorf
  • 17.10.17
Kultur
49 Bilder

Dinslaken: Extraschicht auf Zeche Lohberg

Da spielte der Wettergott nicht mehr so richtig mit. Im wahrrsten Sinne des Wortes ins Wasser gefallen war die Extraschicht am Samstag. Der Nieselregen über den gesamten Abend ließ nur wenige Besucher zu einem der Spielorte nach Lohberg kommen. Für die, die allerdings dennoch gekommen waren, gab es ein reichhaltiges Entdeckungs- und Unterhaltungsprogramm. Ständiger Begleiter und mit von der Partie in Lohberg war „Henne“. „Henne“ ist ein ganz besonderer Haldentroll, der zur Extraschicht von...

  • Oberhausen
  • 25.06.17
  • 3
Politik
Die Teilnehmer der Reise auf dem Dach des Reichstags.Foto: privat

Zu Besuch in Berlin

50 Bürger aus Oberhausen und der Nachbarstadt Dinslaken waren wieder auf Einladung von Marie-Luise Dött zu Gast in Berlin. Die CDU-Bundestagsabgeordnete zeigte sich beeindruckt vom großen Interesse an der politischen Arbeit in der deutschen Hauptstadt. „Ich finde es auch ungemein wichtig“, so Dött, „die Bürger aus meinem Wahlkreis regelmäßig in Berlin zu empfangen. Natürlich gehört ein Besuch des Deutschen Bundestages dazu. So kann ich den Menschen die Wiege der Demokratie in Deutschland und...

  • Oberhausen
  • 12.07.16
Ratgeber
Archivfoto: Vorholt

Fahrplanwechsel bei der STOAG

Ab Sonntag, 12. Juni, gilt bei der STOAG ein neuer Fahrplan. Die Änderungen sind überwiegend durch mehrmonatige Baumaßnahmen bedingt und betreffen die Straßenbahnlinie 112/NE12, die Linien 954/NE4 sowie in den Sommerferien die Linien 957/NE3. Eine Verbesserung gibt es auf der Linie 122 im Bereich der Innenstadt: Die Haltestelle Anne-Frank-Realschule wird zukünftig in Fahrtrichtung Oberhausen City Forum zusätzlich angefahren. Darüber hinaus gibt es bei einigen Linien geringfügige Veränderungen...

  • Oberhausen
  • 10.06.16
Ratgeber

Kursangebot 'Einführung ins Internet' im Friedensdorf Bildungswerk

Ein Leben ohne Internet ist in der heutigen Gesellschaft kaum mehr vorstellbar. Jedoch verliert man schnell den Überblick welche Vorteile aber auch Risiken das Internet aufweist. In diesem Kurs werden die grundlegenden Kenntnisse zum Internet und dessen Möglichkeiten vermittelt, und auf einfache Nutzung von Suchmaschinen aber auch auf Gefahren und Viren aufmerksam gemacht. Folgende Kenntnisse können erlernt werden Kurze Historie des Internet - Erklärung zu den sogenannten Providern - Umgang mit...

  • Dinslaken
  • 23.10.15
Kultur
In Between - von Thorsten Schoth
3 Bilder

Ruhrtriennale # Ausstellungsstück - Schaufensterkunst in Bochum, Dinslaken und Duisburg

Mit der Ruhrtriennale 2015 erobert das Kunstprojekt "Ausstellungsstück" den öffentlichen Raum. Künstler/innen von renomierten Kunstakademien zeigen im Rahmen der Nachwuchsförderung verschiedene Installationen, die eigens für leer stehende Schaufenster in den Innenstädten geschaffen wurden. Verwaiste Ladenlokale, in denen nicht mehr verkauft sondern nur noch der Mangel verwaltet wird, werden zu Galerien auf Zeit. Die Werke der Nachwuchskünstler sind unverkäuflich - aber täglich gratis zu...

  • Bochum
  • 14.08.15
  • 1
Kultur

Deutschlandpremiere der Theaterproduktion „Sturzflug“ im Rahmen der Ruhrtriennale 2015

Die Emschermündung in Dinslaken wird ab dem 15. August zur Freilichtbühne für das Familientheater von Studio ORKA. Mit „Sturzflug“ bietet die Ruhrtriennale 2015 erstmalig seit der Intendanz von Willy Decker wieder eine Produktion für Familien. Das Theaterstück startet bereits beim Treffpunkt am Hof Emschermündung. Hier holen die Schauspieler das Publikum ab und entführen sie auf dem Weg zum Spielort in die Welt von „Sturzflug“. Das Stück erinnert an Abenteuerromane und zeigt eine Welt voller...

  • Dinslaken
  • 29.06.15
Sport
Hans Angenendt mit persönlichem Motivator Ehefrau Ellelore vor dem Start.
20 Bilder

Platz 1 für Hans Angenendt in Dinslaken

Der 10. Dinslakener Citylauf konnte zum Jubiläum mit mehr als 3500 Läufern nicht nur einen Teilnehmerrekord, sondern auch einen neuen Streckenrekord durch Eyob Salomun mit 30:45 min feiern. Neben dem 10 km Hauptlauf wurden Bambini- und Schülerläufe angeboten. Des Weiteren konnte man 2,5 km walken bzw. noch die 5 km Strecke laufen. Hans Angenendt vom VfL Bergheide war beim Hauptlauf dabei. Die Strecke ist ein schneller aber kurviger Rundkurs durch die Dinslakener Innenstadt, welcher viermal...

  • Oberhausen
  • 16.03.15
Ratgeber
2 Bilder

Neue Veranstaltungsreihe „[SELBST]AUSKUNFT“: Machen Sie sich auf den Weg zu sich [SELBST]!

Mehr Authentizität, mehr Achtsamkeit und mehr [SELBST]Bewusstsein führen zu größerer Freude am Leben, zu innerem Frieden, zu Vertrauen in das Leben und zu mehr Gesundheit. Ziel der Reihe - bestehend aus fünf Terminen - ist es Ihr [SELBST], Ihren einzigen lebenslangen Begleiter, besser kennen und schätzen lernen. Reflektieren Sie sich, entdecken Sie, was in Ihnen steckt, was Sie leitet, einschränkt und antreibt. Und ganz nebenbei werden Sie feststellen, wie nicht nur Sie [SELBST] sich verändern,...

  • Oberhausen
  • 22.01.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.