Sportzentrum: Noch in diesem Jahr wird in der Halle geschwitzt

Eine gute Nachricht gibt es für die Mitglieder der Velberter Sportgemeinschaft, der Commanders Velbert, des Tanzsport-Zentrums und der Behinderten-Sportgemeinschaft: Noch in diesem Jahr können sie den Trainings- und Spielbetrieb in dem neuen Hallenkomplex am Sportzentrum aufnehmen. Das teilte gestern der zuständige Dezernent Holger Richter mit.
„Wir liegen bombastisch im Zeitplan“, betonte er und gab eine Auflistung der bereits geleisteten Arbeiten: die Betonarbeiten sind abgeschlossen, Teile des Daches fertig, es wurde mit dem technischen Ausbau gestartet und selbst die Parkplätze sind - abgesehen von der Deckschicht - schon angelegt.
Ende April wird Richtfest gefeiert, im Oktober soll der Hallenkomplex fertig gestellt sein. „Für Anfang November planen wir die Inbetriebnahme“, so Richter. Neben einer Dreifachsporthalle mit Tribüne, der Einfachhalle und dem Tanzsaal wird ein privater Betreiber ein Reha-/Fitnessangebot, eine Gastronomie und eine Soccerhalle mit vier Indoor-Spielfeldern betreiben. Wenn der barrierefrei gestaltete Hallenkomplex fertig ist, wird im nächsten Schritt die Leichtathletik-Anlage errichtet. Hier sollen neben einer 400-Meter-Kunststoff-Laufbahn rund um eine Naturrasenfläche auch eine Weit- und Hochsprunganlage sowie ein Werferfeld entstehen. „Spätestens im Frühjahr 2014 soll diese Anlage fertig sein“, gab Richter auch hierfür einen Zeitplan aus.
Für das auf Eis gelegte Fußballstadion hingegen gibt es weiter keine konkreten Pläne. Dies könnte wieder zum Thema werden, falls der SSVg Velbert der Aufstieg in die Regionalliga gelingt. Das Stadion an der Sonnenblume genügt nämlich nicht den Ansprüchen des DFB an eine Regionalligamannschaft.
Die Kosten für den Hallenkomplex des Sportzentrums belaufen sich auf rund zehn Millionen Euro.

Autor:

Miriam Dabitsch aus Velbert

Miriam Dabitsch auf Facebook
Miriam Dabitsch auf Instagram
Miriam Dabitsch auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

106 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen