Hausnotruf. Lange gut leben.

3Bilder

Allein zu Hause. Aber sicher..
Allein zu wohnen und selbstbestimmt zu leben ist für viele Menschen ein wesentlicher Bestandteil ihrer Lebensplanung. Immer mehr Menschen leben allein zu Hause.Das Alleinsein ist gestaltbar.Das gilt für alle: für ältere Menschen wie für junge Singles,aber auch für Menschen mit chronischen Erkrankungen, Behinderungen oder besonderen Risiken. Ein langes, gutes Leben in einer angenehmen, vertrauten Umgebung. Hierzu leistet der DRK- Hausnotruf einen wichtigen Beitrag und das gibt auch Angehörigen und Freunden Sicherheit.
Nur ein Knopfdruck zur Hausnotrufzentrale...
Der Hausnotrufanschluss besteht aus dem Hausnotrufgerät und einem Handsender,der an einer Halskette oder einem Armband getragen wird. Der Handsender ist stoßfest und wasserdicht. Er funktioniert zum Beispiel auch in der Wanne oder Dusche. Über ihn besteht rund um die Uhr sofort eine Sprechverbindung mit dem DRK Mitarbeiter in unserer Zentrale. Automatisch hat er alle wichtigen Daten auf seinem Bildschirm : die Adresse,die Daten der genannten Kontaktperson, aber auch zum Beispiel die Gesundheitsdaten. So wissen die Helfer sofort, wie sie gezielt helfen können.
Auf einen Blick nun die Vorteile des DRK - Hausnotrufes
- Sicherheit zu Hause, in jeder Situation
- Selbstständigkeit
- Schnelle Hilfe rund um die Uhr
- Ein vertrauter Ansprechpartner
- Einfache und sichere Handhabung
- Einfache Installation
Weitere Dienste :
- Einkaufshilfe
- Fahrdienst
- Besuchsdienst
- Mobilruf
- Menüservice
- Häusliche Pflege
- Stationäre Pflege
- Tages- und Kurzzeitpflege
- Betreutes Wohnen
- Betreutes Reisen
- Hilfsmittelverleih
- Tages- und Begegnungsstätten
Informationen : DRK Ortsverein Langenberg e.V. Hauptstrasse 112 42555 Velbert-Langenberg
24 Std. Hotline : 02052-7070 oder E-Mail: info@drk-langenberg.de

Autor:

Michael Bartelt aus Velbert-Langenberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen