Geschlossen wegen Problemen mit Chlorung
Freibad in Voerde öffnet planmäßig am Freitag, 28. Juni, nach Behebung der technischen Defekte

Nachdem der technische Defekt im Freibad Voerde nunmehr gänzlich behoben werden konnte, steht den Badegästen das Freibad der Stadt Voerde ab dem 28. Juni wieder zu den üblichen Öffnungszeiten zur Verfügung.
  • Nachdem der technische Defekt im Freibad Voerde nunmehr gänzlich behoben werden konnte, steht den Badegästen das Freibad der Stadt Voerde ab dem 28. Juni wieder zu den üblichen Öffnungszeiten zur Verfügung.
  • Foto: Dunja Vogel
  • hochgeladen von Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe

Nachdem der technische Defekt im Freibad Voerde nunmehr gänzlich behoben werden konnte, steht den Badegästen das Freibad der Stadt Voerde ab dem 28. Juni wieder zu den üblichen Öffnungszeiten zur Verfügung.

Die Feierlichkeiten anlässlich des 60. Geburtstages des Freibades können somit am Wochenende starten. Dieser Geburtstag wird am Sonntag, 30. Juni, ab 8 Uhr mit einem „Tag der offenen Tür“ gefeiert. Neben freiem Eintritt macht die „Wasserkrake“ das Freibadbecken in der Zeit von 13 bis 18 „unsicher“.

Der Förderverein Voerder Bäder hat es sich zudem nicht nehmen lassen, diesen Tag mit weiteren Angeboten außerhalb des Freibadbeckens abzurunden. So lädt ab 10 Uhr eine Hüpfburg für Kinder zum Toben ein. Des Weiteren warten am Glücksrad viele Gewinne auf neue Besitzer und „Mo“ und „Milli“ verbreiten gute Stimmung.

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.