Heute schon gekocht? Mein Vorschlag: Rote Bete Suppe

Ich bin eine Hobby-Köchin aus Leidenschaft (oder mit Leidenschaft). Also habe ich mir gedacht, ich stelle hier so nach und nach ein paar Rezepte ein.

Beginnen möchte ich mit einem schnellen (etwa 20 Minuten) Rezept für eine leckere Suppe.

Eine Vorbemerkung:
Die Rezepte habe ich mit dem Thermomix gekocht.
Natürlich kann man auch mit einem anderen Gerät abwiegen, zerkleinern, pürieren, rühren, mixen, kochen ... ;-))

Rote Bete Suppe

2 cm Ingwer geschält und dünn gehobelt
3 Knoblauchzehen
½ entkernte Peperoni
1 rote Zwiebel geviertelt

im Mixtopf 5 Sek./St.5 zerkleinern, mit dem Spatel auf den Mixtopfboden schieben

20 g Olivenöl

zufügen 3 Min./Varoma/St.1 dünsten

abgetropfter Inhalt von 1 Glas Rote Bete (670g/430g)

zufügen 20 Sek./St.6 pürieren

2 Würfel Hühnerbrühe
500 g heißes Wasser

zufügen 10 Min./100°/St.3 kochen

100 g Cremefine oder Sahne
Salz, Pfeffer, evtl. etwas Rote-Bete-Flüssigkeit

zufügen, 30 Sek./St.6-8-10 aufschäumen

Fertig!

Einlage:
1 TL Meersalzbutter

in einer Pfanne zerlassen,
2 kleingeschnittene Lauchzwiebeln,
1 Packung Flusskrebse,
Kräutersalz und Pfeffer
zugeben und 5 Minuten bei mittlerer Hitze erwärmen.

Einen EL der Mischung auf die Suppe in die Tellermitte geben.

Alternative Einlage:

100 g saure Sahne
2 EL TK-Dill
Salz, Pfeffer

vermischen und zusammen mit

1 gehackten, gekochten Ei
4 Scheiben geräucherten Lachs

auf die Suppe in die Mitte der Teller geben!

Guten Appetit!

-----
Alle Rezepte:
Heute schon gekocht? Mein Vorschlag: Eier Benedikt
Eiersalat - oder Allerlei mit Ei
Rouille
Rote Bete Suppe
Kartoffelwaffeln mit Räucherlachs und Dillcreme
Pikante, kalte Porreesuppe "Vichyssoise"

Autor:

Monika Weise-Kirchesch aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.