Am Freitag, 24. Juni, um 15.30 Uhr schmökern Zwei- bis Dreijährige mit ihren Eltern in der Stadtbücherei Wesel wieder in Büchern
Weseler Bücherzwerge treffen sich

Zum Treffen der "Bücherzwerge" am Freitag, 14. Juni, um 15.30 Uhr laden die Stadtbücherei Wesel und der Fachdienst „Frühe Hilfen“ wieder alle Eltern mit Kindern im Alter von zwei bis drei Jahren ein.
  • Zum Treffen der "Bücherzwerge" am Freitag, 14. Juni, um 15.30 Uhr laden die Stadtbücherei Wesel und der Fachdienst „Frühe Hilfen“ wieder alle Eltern mit Kindern im Alter von zwei bis drei Jahren ein.
  • hochgeladen von Lokalkompass Wesel

Zum Treffen der "Bücherzwerge" am Freitag, 14. Juni, um 15.30 Uhr laden die Stadtbücherei Wesel und der Fachdienst „Frühe Hilfen“ wieder alle Eltern mit Kindern im Alter von zwei bis drei Jahren ein.
Es wird 45 Minuten gesungen, gespielt und in Büchern geschmökert. Die Eltern erhalten Infos, wie sie ihre Kinder altersgerecht und mittels Ritualen an Bücher heranführen können. Im Anschluss an die Gruppe haben die Eltern gemeinsam mit ihrem Kind die Möglichkeit, sich in der Stadtbücherei Wesel umzuschauen oder Bücher für zu Hause auszuleihen. Für Kinder sind Leseausweise kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenfrei. Infos: 0281/203-2355.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen