10 JAHRE LOKALKOMPASS
Herzlichen Glückwunsch und wie alles begann....

51Bilder

Ich überlege mal kurz, wie fing alles an??? Ja, 2010 wollte ich eigentlich eine Anzeige in „Der Weseler“ aufgeben. Da wir die Zeitung bei uns auf dem Land leider nicht zugestellt bekamen, hab‘ ich halt nach Kontaktdaten gegoogled. Eine Online-Ausgabe habe ich nicht gefunden, aber Infos über den Lokalkompass. Da war mein Interesse geweckt.

Anstatt einer einfachen Suchanzeige konnte ich einen eigenen Artikel schreiben und Bilder dazu hochladen. Und so ging ich am 27.10.2010, damals noch ein rechter Computerneuling, online auf www.lokalkompass.de. Unsere Hündin hatte 5 Geschwister und die wollte ich gerne auf diesem Wege finden.

Schnell fand ich mich auf der Seite zurecht und hatte mehr und mehr Spaß daran, Geschichten über die Erlebnisse aus meinem Leben, mit meiner neuen und stetig wachsenden LK-Freundescommunity zu teilen. Die Redaktion würdigte mein Engagement mit Veröffentlichungen in der Printausgabe von „Der Weseler“. Das Feetback, was ich aufgrund dessen bekam, freute mich sehr. So sind sogar einige auf mich zugekommen, ob ich nicht für sie über ein Thema schreiben könnte, was ich auch gerne getan habe oder andere wollte etwas zu den Dingen, über die ich da geschrieben habe, wissen.
Ein besonderes Highlight in den 10 Jahren war unser jährliches Fußballtreffen im Auestadion. Bürgerreporter von nah und fern kamen um sich an einem Nachmittag beim lustigsten Fußballspiel der Welt zu messen. Gewonnen haben irgendwie immer alle.

Sehr gerne erinnere ich mich noch an die Wette Lokalkompass vs. Sister Act. Das Lokalkompassteam wettete mit Stage Entertainment, dass sie es schaffen, 50 als Nonnen verkleidete Bürgerreporter vor das Metronom Theater Oberhausen zu locken. Es wurde ein Flashmob…über 2000 kamen…Wette so was von gewonnen! Jede Nonne wurde mit einem Ticket für einen Musicalbesuch von Sister Act belohnt und ich hatte wieder was zu schreiben.

Meine Leidenschaft ist die Arbeit vor der Kamera und diese Erfahrungen teile ich sehr gerne mit meinen „Followern“ grins. Auch die Redaktion von „Der Weseler“ mag dieses Thema und so landete ich schon einige Male damit in der Printausgabe und z.B. mit Antoine Monot, Jr. in fast kompletter Seitengröße passend zum Logo in der Farbe rot auf der Titelseite.
https://www.lokalkompass.de/wesel/c-lk-gemeinschaft/meine-promigalerie_a747348
https://www.lokalkompass.de/wesel/c-kultur/keiner-schiebt-uns-weg-ard-1411-um-2015-uhr_a1020414
https://www.lokalkompass.de/wesel/c-lk-gemeinschaft/bald-wieder-im-tv-zu-entdecken-ich_a870250
https://www.lokalkompass.de/wesel/c-ueberregionales/isch-heisst-ein-dreh-im-gefuehlskarussell_a622070
https://www.lokalkompass.de/wesel/c-lk-gemeinschaft/1940-meine-mutter-war-ein-topmodel-die-andere-seite-des-krieges_a523418
https://www.lokalkompass.de/wesel/c-kultur/kinofilm-kleine-morde-ich-hab-mich-getraut-ich-war-dabei-ein-traum-wurde-wahr_a60653
https://www.lokalkompass.de/wesel/c-kultur/kinofilm-kleine-morde-ich-hab-mich-getraut-ich-war-dabei-ein-traum-wurde-wahr_a60653
https://www.lokalkompass.de/wesel/c-kultur/blaues-blut-in-meinen-adern_a267653

Und bevor ich es vergesse, danke liebe LK-Redaktion für die lieben Präsente, die ab und zu in meinem Briefkasten landeten und die tollen Gewinne, die mir der Eventkompass mit seinen vielfältigen Aktionen ermöglichte.

Tja, und wenn ich mir meine Beiträge so durchlese, kann ich manchmal gar nicht glauben, dass ich das tatsächlich geschrieben habe. Wer weiß, vielleicht veröffentliche ich ja mal ein Buch, in dem alle diese Erlebnisse einen Platz finden: Geschichten, die das Leben schrieb. DANKE Lokalkompass für diese Plattform und herzlichen Glückwunsch zu diesem Jubiläum. Ach ja, das ich in den 10 Jahren nun komplett ergraut bin, hat nichts mit dem Lokalkompass zu tun, grins.

Autor:

Jutta Mühle aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

11 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen