Sicherheit ist nicht diskutierbar

Schon Kinder werden angehalten, eine Straße möglichst über einen sogenannten Zebrastreifen zu überqueren. Was für Kinder gilt, gilt insbesondere teilweise auch für Senioren und gehandicapte Menschen. So wurden Aktivisten des Stadtteilprojektes Schepersfeld verschiedentlich von Bewohner*innen darauf angesprochen, dass im Bereich der Bushaltestelle „Schepersweg“
(Franziskusstraße) eine sichere Querungsmöglichkeit fehlt.

Nach dreimonatiger Bedenkzeit antwortete der angeschriebene Fachbereich Bürgerdienste und Sicherheit der Stadt Wesel: „Auf dem Schepersweg befindet sich auf Höhe der Grundschule am Quadenweg bereits eine Fußgänger-Lichtsignalanlage, die eine gesicherte Querungsmöglichkeit für zu Fuß Gehende darstellt.“
An der Grundschule ist die Lichtsignalanlage sicher richtig installiert, aber nur ein Schelm glaubt, dass Fußgänger von der Franziskusstraße bis zum Quadenweg und wieder zurück laufen, um gesichert über den vielbefahrenen Schepersweg gehen zu können.
Positiv aufgenommen wird der Fußgängerüberweg auf der Friedenstraße in Höhe der Hausnummer 87, auch wenn dort keine 50 Fußgänger pro Stunde (angebene Messzahl) den Überweg nutzen.

Autor:

Neithard Kuhrke aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.