Informationsveranstaltung am Berufskolleg Wesel am Donnerstag, 16. November

Das Berufskolleg Wesel lädt alle interessierten Eltern und Schülerinnen und Schüler herzlich zu einer umfassenden Informationsveranstaltung am kommenden Donnerstag, 16. November, um 19 Uhr zur Hamminkelner Landstraße 38b ein.

Das Berufskolleg Wesel bietet Jugendlichen nach der Klasse 10 der Haupt-, Real- oder Gesamtschule bzw. nach der Klasse 9 des Gymnasiums verschiedene Möglichkeiten, die Fachhochschulreife bzw. die Allgemeine Hochschulreife zu erwerben. Im Bereich des Beruflichen Gymnasiums werden folgende Varianten angeboten:Ingenieurwissenschaften, Gesundheit und Biologie, Sport und Biologie (Zusatzqualifikation: Freizeitsportleiter/in) sowie irtschaft und Verwaltung („Wirtschaftsgymnasium“). Alle Bildungsgänge des Beruflichen Gymnasiums bereiten die Abiturienten/innen optimal auf ein Studium ihrer Wahl vor. Die Schülerinnen und Schüler erhalten dabei bereits frühzeitig Einblicke in berufliche Aufgabenfelder.

Damit ist nach dem Abitur eine begründete Berufswahlentscheidung möglich. Folgt ein Studium oder eine Ausbildung in dem jeweiligen Fachbereich, so sind die späteren Absolventen bestens vorbereitet. Zum Teil werden einige schulische Leistungen für das Grundstudium anerkannt. Selbstverständlich können mit dem Erwerb der allgemeinen Hochschulreife im beruflichen Gymnasium auch alle anderen Studiengänge einer Universität oder Hochschule werden.

Aufnahmevoraussetzung ist grundsätzlich der mittlere Schulabschluss mit Qualifikationsvermerk für den Besuch der gymnasialen Oberstufe oder als Gymnasiast (G8) das Versetzungszeugnis in die Jahrgangsstufe 10.

Über die Bildungsgänge, die zur Fachhochschulreife führen, können sich Schülerinnen und Schüler informieren, die voraussichtlich den mittleren Abschluss am Ende des Schuljahres erreichen werden. Hierzu werden in der Informationsveranstaltung die zweijährigen Berufsfachschulen der Fachbereiche Agrarwirtschaft, Gesundheit und Soziales, Technik sowie Wirtschaft und Verwaltung vorgestellt.
Alle Bildungsgänge qualifizieren die künftigen Absolventen/innen sowohl für ein angestrebtes Studium an einer Fachhochschule, als auch für eine hochwertige Berufsausbildung.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen