Infoabend der Cassiopeia Stiftung am 10. Oktober
Über die Möglichkeiten, in Wesel selbstbestimmt zu wohnen und zu leben

Die Cassiopeia Stiftung ermöglichst es Menschen mit Behinderung, im Raum Wesel ein inklusives Leben zu ermöglichen. Wer sich über die Arbeit und aktuelle Vorhaben der Stiftung informieren möchte, sollte sich diesen Termin vormerken:

Am Donnerstag, 10. Oktober, 18 bis 19.30 Uhr, laden die Initiatoren unter dem Motto "Auf den Weg machen ..." ein zu einer Infoveranstaltung. Vertreter/innen der Stiftung informieren an diesem Abend über lokale Möglichkeiten, selbstbestimmt zu wohnen und zu leben.

Sie Cassiopeia Stiftung ist in konkreter Planung eines zweiten Wohnprojektes nach dem Vorbild des bereits bestehenden Hauses an der Gelißstraße 17 in Wesel. Dort leben zwölf junge Erwachsene mit Behinderung in einem jeweils eigenen Appartement.

Anmeldungen zum Treffen sind erwünscht unter der Rufnummer 0157-36110664.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.