Fund einer britischen Fünf-Zentner-Bombe an der Kreuzstraße (keine Gefahr für die Anwohner)

Hierbei handelt es sich um ein Beispielfoto!
  • Hierbei handelt es sich um ein Beispielfoto!
  • Foto: LK-Archiv
  • hochgeladen von Dirk Bohlen

Bei Bauarbeiten an der Kreuzstraße 50 (ehemaliges Kreiswehrersatzamt) wurde heute eine britische Fünf-Zentnter-Fliegerbombe gefunden

Gerd Füting vom Weseler Ornungsamt teilt mit: "Nach Eintreffen des Kampfmittelbeseitigungsdienstes konnte festgestellt werden, dass die Bombe vermutlich bereits im 2. Weltkrieg entschärft wurde. Eine Gefahr ging von der Bombe nicht mehr aus, so dass die Bombe dann durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst abtransportiert werden konnte."

Autor:

Lokalkompass Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen