Feuerwehr - Feuerwehr - Feuerwehr
Kellerbrand in Annen

Am Samstagabend, 4. September, wurde die Berufsfeuerwehr Witten mit den freiwilligen Löscheinheiten aus Annen, Rüdinghausen und Altstadt um 21.17 Uhr zu einem Kellerbrand in die Rüdinghauser Straße gerufen. Vor Ort drang bereits dichter, schwarzer Rauch aus dem Hauseingang. Zwei Bewohner befanden sich zu diesem Zeitpunkt noch im Haus und machten sich an den Fenstern bemerkbar. Umgehend gingen mehrere Trupps unter Atemschutz zur Rettung der Personen in das Gebäude vor. Parallel wurde die Brandbekämpfung im Keller durchgeführt. Durch die Brandeinwirkung mussten die beschädigten Strom- und Gasleitungen von den Stadtwerken abgeschaltet werden. Nach Abschluss der Maßnahmen wurde das Gebäude als unbewohnbar erklärt. Zur Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Insgesamt waren 46 Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienst vor Ort.

Autor:

Thomas Meißner aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen