4.Spezial-Rassehunde-Ausstellung des Labrador Clubs Deutschland e.v.

Anzeige
4.Spezial-Rassehunde-Ausstellung des Labrador Clubs Deutschland e.v. 83 Labradore wurden vom Vorsitzenden des estnischen Retrieverclubs, Kalvo Kriisk (aus Estland) bewertet.Foto.Kurt Gritzan
Am 07.07.2017 fand zum 4. Mal eine Spezial-Rassehunde-Ausstellung des Labrador Clubs Deutschland e.V. im Windhundstadion "Emscherbruch“ in Gelsenkirchen Resse statt.
Bei sommerlichen Temperaturen, konnten sich die Hunde in Wassermuscheln abkühlen, Herrchen und Frauchen konnten in kleinen Shops stöbern und sich vom Catering der Windhundebahn verwöhnen lassen.

83 Labradore wurden vom Vorsitzenden des estnischen Retrieverclubs, Kalvo Kriisk (aus Estland) bewertet.

Bester Labrador des Tages wurde der Rüde Wahnahnish Simply Sensational.
Beste Hündin wurde One And Only From Service Paradise.
Beide Hunde kommen aus den Niederlanden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
11.495
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 09.07.2017 | 19:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.