zeche-carl

1 Bild

Mitmachen bei der Altenessen-Konferenz: Am Sonntag auf der Zeche Carl

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | vor 23 Stunden, 42 Minuten

Essen: Zeche Carl | „Zusammenleben in Altenessen – Auf gute Nachbarschaft!“ Was verbirgt sich hinter diesem Titel der 5. Altenessen-Konferenz? Was ist Ziel der Veranstaltung am Sonntag, 26. April, ab 11 Uhr in der Zeche Carl? Nachbarschaft hat sich im Laufe der Jahre verändert. Das Zusammenleben vieler verschiedener Kulturen, eine zunehmend alternde Bevölkerung, Veränderung von Lebensentwürfen und Alltag und Möglichkeiten auch für Familien mit...

19 Bilder

Schüler der Neuessener Schule besuchten Ausstellungen in der Zeche Carl.

Friedel Frentrop
Friedel Frentrop | Essen-Nord | vor 3 Tagen

Essen: Zeche Carl | Am Dienstag, den 21.April besuchten zwei Schulklassen der Neuessener Schule die Historische Ausstellung "Altenessen im Wandel der Zeit" von Herrn Johannes Hundacker sowie die Ausstellung des Bergbaumuseum und Rettungswesens der Herren Udo Schwamborn / Andreas Doczekala die zur 100 Jährigen Eingemeindung Altenessen zur Stadt Essen in der Zeche Carl (Kulturzentrum) in Altenessen zu sehen war.

Anzeige
Anzeige
12 Bilder

Schüler besuchten die Ausstellungen in der Zeche Carl.

Friedel Frentrop
Friedel Frentrop | Essen-Nord | vor 3 Tagen

Essen: Zeche Carl | Heute besuchte der Leistungskurs Geschichte des Leibniz Gymnasiums und die 8. Klasse des Nord-Ost Gymnasiums die Historische Ausstellung "Altenessen im Wandel der Zeit" von Herrn Johannes Hundacker sowie die Ausstellung des Bergbaumuseum und Rettungswesens der Herren Udo Schwamborn / Andreas Doczekala die zur 100 Jährigen Eingemeindung Altenessen zur Stadt Essen in der Zeche Carl (Kulturzentrum) in Altenessen zu sehen war....

24 Bilder

Festakt 100 Jahre Eingemeindung zur Stadt Essen Zeche Carl, am 19.4.2015

Friedel Frentrop
Friedel Frentrop | Essen-Nord | vor 5 Tagen

Programmablauf: Musikalische Begrüßung „Oh happy Day“ Madrigal Chor Essen Begrüßung der Gäste durch den Vorsitzender IG Altenessen Grußworte Hans-Wilhelm Zwiehoff, Bezirksbürgermeister BV V Grußworte Reinhard Paß, Oberbürgermeister Stadt Essen Festvortrag, "Altenessen verliert seine Selbstständigkeit – Die Eingemeindung vor 100 Jahren Dr. Wisotzky, Leiter des Stadtarchivs Essen Musikalische Einlage „Frühlingslied“...

1 Bild

Tanzcafé in der Zeche Carl

Essen: Zeche Carl | Am Sonntag, 12. April, findet auf der Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, das Tanzcafé statt. Von 14.30 bis 18 Uhr gibt es Livemusik mit Ricky G. Kunze sowie Kaffee und Kuchen. Der Eintritt kostet pro Person 3 Euro, einen Vorverkauf gibt es für die Veranstaltung nicht.

1 Bild

Ein Hauch von Südamerika auf Carl: Banda Senderos feiert Album-Release

Essen: Zeche Carl | Die Banda Senderos ist mehr als Musik, sie ist Lebensgefühl. Am Freitag, 10. April, feiert die Kombo ab 21 Uhr die Veröffentlichung des ersten Albums auf der Zeche Carl. Die neunköpfige Band aus dem Ruhrgebiet fusioniert mit Eleganz und Feinsinn südamerikanische Rhythmen mit Reggae und Pop. Sie integriert elektronische Beats und Samples, zu einem äußerst tanzbaren, musikalischen Cocktail. Man denkt an Strandbars, an...

1 Bild

Italiener weinen nicht. Oder?

Essen: Zeche Carl | Am Mittwoch, 15. April, ist um 20 Uhr Roberto Capitoni auf Carl zu Gast. Mit seinem Programm „Italiener weinen nicht... außer bei Geburtstagen, Hochzeiten und beim Fußball!“ begibt er sich auf die Suche nach seinen Wurzeln und letztlich sich selbst. Karten kosten 12, an der Abendkasse 15 Euro.

1 Bild

Banda Senderos auf Carl

Essen: Zeche Carl | Die Banda Senderos ist mehr als Musik, sie ist ein Lebensgefühl! Am 10. April feiert die Kombo auf einer Fete auf der Zeche Carl ab 21 Uhr die Veröffentlichung ihres Albums. Der Eintritt kostet 10 Euro im Vorverkauf, 15 an der Abendkasse. Mehr Infos unter 83 444 10 oder auf zechecarl.de.

3 Bilder

Ton Steine Scherben in der Zeche

Sara Holz
Sara Holz | Essen-Nord | am 25.03.2015

Essen: Zeche Carl | 40 Jahre und noch immer haben sie an Bedeutung kaum verloren: Am Freitag, 27. März, 20 Uhr sind die Ton Steine Scherben zu Gast in der Essener Zeche Carl. "Ding Ding Dang Dang" ist die Tour 2015 überschrieben und noch immer stehen mit RPS Lanrue (Gitarre), Funky K. Götzner (Schlagzeug/Percussion) und Kai Sichtermann (Bass) die Ur-Mitglieder auf der Bühne. Der große Rio wird würdig vertreten durch Nicolo Rovera...

1 Bild

Musikboxen

Essen: Zeche Carl | In „Musikboxen“ werden drei Jahrzehnte Popmusik und Zeitgeschehen aufgemischt. 80er gegen 90er gegen Pop 2000, Hitkabarett gegen Popcomedy, Onehitwonder gegen Dauerbrenner, jeder gegen jeden und alle gegen den DeeJay. Mit seinem sechsten Soloprogramm kehrt Moses W. zu seinen Anfangen zurück: Comedy mit Musik. Premiere ist Sonntag, 15. März, 20 Uhr in der Zeche Carl.

8 Bilder

Die Mini- Museen der Mini-Museumsdirektoren: Exklusive Ausstellung des KinderKramMuseums in der Zeche Carl

Nina Sikora
Nina Sikora | Essen-Ruhr | am 27.02.2015

Das „KinderKramMuseum: Mensch und Tier“ ist seit 2013 bereits das dritte Projekt, das in Zusammenarbeit mit dem Verein „Förderturm - Ideen für Essener Kinder e.V.“, der Karlschule und dem Ruhr Museum zustande kommt. Gefördert wird es vom Programm „Kultur macht stark“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Kaan, Khaled, Daniel, Hassan, Ouissal, Lea und Soraya von der Karlsschule, Altenessener Straße 366, sowie...

1 Bild

Musikboxen

Essen: Zeche Carl | Am 15. März feiert das neue Soloprgramm „Musikboxen“ von Moses W. ab 20 Uhr Premiere auf der Zeche Carl. W. singt, tanzt und persifliert so ziemlich alles, was sich in den letzten 30 Jahren in die Charts getraut hat. Zusätzliche Informationen gibt‘s unter 83 444 10 oder auf zechecarl.de.

1 Bild

Rock und Politik

Essen: Zeche Carl | Ein Stück deutscher Musikgeschichte gastiert am Freitag, 27. März, um 20 Uhr auf der Zeche Carl: Ton, Steine, Scherben. „Keine Macht für Niemand“ ist einer der Songs dieser politischen Band, die vor 40 Jahren ebenso aktuelle Musik machte wie heute. Infos unter Telefon 83 44410 und auf zechecarl.de.

1 Bild

Prinzessin Erbse

Essen: Zeche Carl | Das Duisburger Kom‘ma Theater gastiert am Sonntag, 22. Februar, um 11 Uhr mit dem Stück „Prinzessin Erbse“ in der Zeche Carl. Der Eintritt kostet für Kinder (geeignet ab vier Jahren) 2 Euro, für Erwachsene 3,50 Euro, Infos unter Telefon 83 444 10 und auf zechecarl.de.

1 Bild

Kinderflohmarkt auf Carl

Essen: Zeche Carl | Zum Kinderflohmarkt lädt am Samstag, 14. Februar, zwischen 9.30 und 13 Uhr die Zeche Carl. Hier kann alles rund ums Kind angeboten und gekauft werden: Kleidung und Spielzeug, Kinderwagen und Fahrräder, Bücher und Sonstiges. Fürs leibliche Wohl gibt es heiße und kalte Getränke, frische Waffeln und leckere Kleinigkeiten. Mehr Infos unter 83 444 10 oder auf zechecarl.de.

2 Bilder

100 Jahre Eingemeindung: Interessengemeinschaft Altenessen bereitet Feier im Juni vor

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Nord | am 31.01.2015

In die Gaststätte Spindelmann im Palmbuschweg lud am Donnerstag, 29. Januar, die Interessengemeinschaft Altenessen zur Jahreshauptversammlung. Rund 30 Mitglieder fanden sich ein, auch Bezirksbürgermeister Hans-Wilhelm Zwiehof schaute vorbei. Neben der Wahl des neuen Vorstands waren besonders Rückblick auf 2014 und Vorschau auf 2015 Schwerpunkt der Sitzung. Erfreut war Peter-Arndt Wülfing, Vorstandsvorsitzender der IGA, über...

1 Bild

Rocko Schamoni auf Carl

Essen: Zeche Carl | Musiker, Autor, Humorist... Rocko Schamoni ist vielseitig. Am Freitag, 23. Januar, liest er um 20 Uhr in der Altenessener Zeche Carl aus seinem neuen Buch „Fünf Löcher im Himmel“. Karten kosten 15 Euro, an der Abendkasse 18 Euro, Infos gibt es unter Telefon 83 444 10.

1 Bild

90 Minuten lang Kinderkram: Karlschüler stöberten im Ruhr Museum

Essen: Zeche Carl | Kinder aus der Altenessener Karlschule besuchten Depots, Museumswerkstatt und mehrfach die Dauerausstellung des Ruhr Museums. Sie entdeckten viel über Tiere im Museum und Tiere im Ruhrgebiet. Aber sie lernten auch etwas über die Aufgaben, die ein Museum hat. Was sie gelernt haben, zeigen sie am Freitag in ihrem eigenen „KinderKramMuseum“. Es ist eine Ausstellung für nur 90 Minuten: Am 23. Januar sind von 14.30 bis 16 Uhr in...

1 Bild

Max Goldt- Ex-Titanic-Kolumnist besuchte Altenessen 2

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 16.01.2015

Zum dritten Mal besuchte Max Goldt am Donnerstag die Zeche Carl in Essen-Altenessen. Der 1958 geborene und in Berlin lebende Schriiftsteller und Musiker präsentierte eine wundervolle Lesung, bei dem das Publikim einem ordentlichen Lachmuskeltraining und ungewöhnlichen Synapsen-Anschubsern unterworfen wurde. Stellen Sie sich vor, wie Ihr Friseur erzählt, dass eine Kundin ihre Augen aufgegessen hat. Wenn Ihnen das...

1 Bild

Früher war mehr Schnee

Essen: Zeche Carl | Am morgigen Mittwoch, 14. Januar, geht es um 15 Uhr im Erzählcafé in der Zeche Carl um das Thema „Winterfreuden: Schlittenfahrt, Schneeballschlacht und Wintermärchen“. Brigitte Böcker bittet monatlich zum kostenlosen Treff. Erinnerungsstücke wie Fotos können mitgebracht werden.

1 Bild

Afrodisiaka! - Lachen ist der beste Medizinmann

Essen: Zeche Carl | Dave Davis kommt am 18. Januar um 20 Uhr auf die Zeche Carl. Der Schamane des ganzheitlichen Humors serviert sein drittes Soloprogramm und zugleich sein heilsamstes Gebräu: „Afrodisiaka! - Lachen ist der beste Medizinmann.“ Und es wirkt. Gnadenlos.

1 Bild

Curse auf Carl IST AUSVERKAUFT

Essen: Zeche Carl | Zu seiner „Uns“-Tour 2015 besucht der altgediente Rapper Curse am Samstag, 10. Januar, ab 20 Uhr die Zeche Carl. Dabei besinnt er sich auf die Essenz seiner Kunst und findet Worte, die schwer zu Beschreibendes berühr- und erlebbar machen. Mehr Infos findet man auf der Internetseite der Zeche Carl.

Frauenforum der GRÜNEN NRW:"#mischdichein - Was ist dein Stück vom Kuchen?"

Joachim Drell
Joachim Drell | Essen-Nord | am 22.12.2014

Essen: Zeche Carl | Liebe Freundinnen und Freunde, am 24. Januar 2015 ist es soweit, dann findet in der Zeche Carl in Essen das nächste landesweite Frauenforum statt. Thema werden die vielfältigen Möglichkeiten von und für Frauen, sich einzumischen und mitzumischen ein. Frauenforum Wann: 24. Januar 2015, 10:30-16:30 Uhr Wo: Zeche Carl Essen Input und Weltcafé mit: Kathy Meßmer (#aufschrei), Sophie Scholz (Socialbar), Josefine Paul...

GRÜNE NRW: Landesweites Frauenforum 1

Joachim Drell
Joachim Drell | Essen-Nord | am 22.12.2014

Essen: Zeche Carl | Liebe Frauen, am 24. Januar 2015 ist es soweit, dann findet in der Zeche Carl in Essen das nächste landesweite Frauenforum statt. Thema werden die vielfältigen Möglichkeiten von und für Frauen, sich einzumischen und mitzumischen ein. GRÜNE NRW: Landesweites Frauenforum Wann: 24. Januar 2015, 10:30-16:30 Uhr Wo: Zeche Carl in Essen Input und Weltcafé mit: Kathy Meßmer (#aufschrei), Sophie Scholz (Socialbar),...

1 Bild

Silvesterkonzerte im Maschinenhaus

Essen: Maschinenhaus Essen | Das Folkwang Kammerorchester feiert wieder musikalisch Silvester. Die Konzerte finden am Sonntag, 31. Dezember, jeweils um 16 Uhr und um 20 Uhr auf dem Gelände der Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, statt. Eintrittskarten gibt es zum Preis von 27,50 Euro (ermäßigt 12 Euro) unter 23 00 34.