Wirtschaft
Sie weihten gemeinsam das erste Aquathermie-Projekt in Dortmund im Scharnhorster Seniorenwohnsitz Westholz ein (v.l.n.r.): Dortmunds OB Ullrich Sierau, Geschäftsführer Raimund Echterhoff vom Projektpartner Betrem Emscherbrennstoffe GmbH, Geschäftsführer Martin Kaiser von der Städtische Seniorenheime Dortmund gGmbH (SHDO), SHDO-Aufsichtsratsvorsitzende und Ratsfrau Renate Weyer, Betrem-Geschäftsführerin Dagmar Dörtelmann und Prof. Dr. Uli Paetzel, Vorstandsvorsitzender des Lippeverbandes.
3 Bilder

Erste Aquathermie-Anlage in Dortmund eingeweiht
Seniorenwohnsitz Westholz in Scharnhorst heizt ab sofot mit Abwasserwärme

Was hat der Seniorenwohnsitz Westholz in Scharnhorst mit dem Élysée-Palast in Paris gemeinsam? Wenn es innen schön warm ist, kommt die Heizenergie aus dem Abwasserkanal. Am Montag (17.12.) weihten Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau und Uli Paetzel, Vorstandsvorsitzender des Lippeverbandes, das erste Aquathermie-Projekt in Dortmund ein.  Ab sofort heizt man im Seniorenwohnsitz Westholz mit der Abwasserwärme des angrenzenden Kanals Kirchderner Graben. Die Firma Betrem...

  • Dortmund-Nord
  • 18.12.18
  • 1× gelesen
Ratgeber

Weihnachten naht...
Last-Minute-Shopping

Haben Sie schon alle Weihnachtsgeschenke zusammen? Den Baum eingestielt und die Zutaten fürs Festmenü ins Haus geholt? Falls nicht, wird's nun Zeit. Der Countdown für das besinnliche Weihnachtsfest hat begonnen und nun heißt es: Sechs mal werden wir noch wach... Dabei verzeichnet der Handel übrigens einen wahren Trend zum Last-Minute-Shopping: Fast ein Viertel der Menschen fängt frühestens Mitte Dezember an, sich mit dem Thema "Wem schenke ich was?" zu beschäftigen. Das Weihnachtsgeschäft...

  • Essen-West
  • 18.12.18
  • 1× gelesen
Blaulicht

Aufmerksamer Detektiv
Jugendliche Räuber prügeln sich mit Ladendetektiven im RRZ

Zwei Jugendliche  prügelten sich am Montag, 17. Dezember, gegen 16.25 Uhr mit den Ladendetektiven einer Warenhauskette im Rhein Ruhr-Zentrum am Humboldtring. Der 16-Jährige, bereits eine Woche zuvor bei einem Ladendiebstahl im selben Warenhaus aufgefallen, begab sich mit einem noch unbekannten Tatverdächtigen erneut in das Geschäft. Sie beabsichtigten offenbar, eine hochwertige Winterjacke zu stehlen. Der aufmerksame Ladendetektiv beobachtete jedoch das Duo und verständigte augenblicklich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.12.18
  • 12× gelesen
Kultur

Weihnachtsmarkt Bienen
Mehlohrstollen bereits zur Halbzeit ausverkauft

Weihnachtsmarkt am und im Bienener Bürgerhaus Am Wochenende fand der vierte Weihnachtsmarkt unter der Regie der Heimatfreunde Bienen - Grietherbusch - Grietherort statt. 34 Aussteller boten Weihnachtliches und Kulinarisches an. Weihnachtliche Dekoration, offene Feuerstellen und sogar ein wenig Schnee begrüßte die zahlreichen Besucher zum Bienen Weihnachtsmarkt. Schon von weitem lockte der Duft zu den Essens- und Getränkeständen. Der Bienener Tambourcorps bot an seinem Stand wieder...

  • Rees
  • 18.12.18
  • 3× gelesen
Sport
Beim Jahresabschluss wurden die besten Schwimmer geehrt.

Jahresabbschluss
SSC "TUS" Lünen-Wethmar war in Feierlaune

Zwei Tage lang feierte der SSC „TUS“ Lünen-Wethmar seine traditionelle Jahresabschlussfeier im Vereinsheim an der Graf-Adolf-Straße. Tom Viereck startete die Weihnachtsfeier der jüngeren Jahrgänge am Freitag mit knapp 80 Kindern und einem Filmabend. Die älteren Aktiven begannen am Samstag ihre Feier mit den Ehrungen der Trainer, Vorstandsmitglieder und treuen Mitglieder des Vereins. Christian Zapp, 1. Vorsitzender, blickte zudem auf das Jahr 2018 zurück – eine Fotoshow vervollständigte den...

  • Lünen
  • 18.12.18
  • 2× gelesen
Sport
2 Bilder

2019 die Fitness verbessern: PV startet Lauf- und Schwimmkurs

Laufanfängerkurs startet am 7. Januar 2019 Am Montag, 07. Januar des neuen Jahres, beginnt der neue Laufkurs für Anfänger. Zielgruppe: absolute Laufeinsteiger und Läufer mit wenig Lauferfahrung. Während der Trainingsrunden bekommen die Teilnehmer schrittchenweise Kondition und Laufgefühl. "Das erste Ziel ist es, nach drei Monaten eine Strecke von 5 km ohne Probleme zu laufen.“ sagt Uwe Wiedersprecher, einer der Mentoren des Anfängerkurses. „Das nächste große Ziel wird die komplette Runde um...

  • Witten
  • 18.12.18
  • 0× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Schüler der 7c unterstützen die Wunschbaumaktion der Stadt.

Wunschbaumaktion
Unterstützung durch die UNESCO-Schule

Wie in den vergangenen Jahren halfen Schüler der Kamp-Lintforter UNESCO-Schule beim Einpacken der Weihnachtsgeschenke, die im Rahmen der Wunschbaumaktion gesammelt wurden.Klassenlehrerin Petra Breuker: „Die Schüler waren eifrig bei der Sache und ganz begeistert davon, dass sie mithelfen durften, benachteiligten Kindern zum Weihnachtsfest eine Freude zu bereiten.“ Nach dem großen Zuspruch der vergangenen Jahre richtet sich das Projekt erneut an Kinder bedürftiger Familien. Mit der Aktion...

  • Kamp-Lintfort
  • 18.12.18
  • 1× gelesen
Kultur

10. Weihnachtsmarkt in Haldern
Idyllischer Markt rund um die Kirche mit familiärer Atmosphäre

Alle zwei Jahre veranstaltet die evangelische Gemeinde in Haldern einen idyllischen Weihnachtsmarkt rund um die Kirche. 20 Stände, sowie Konzerte und ein Theaterstück, lockten viele Besucher in das Lindendorf. Besonders gut besucht war das vielfältige Rahmenprogramm der Veranstaltung. Das Duo FineTune aus Issum präsentierte Musik und Balladen aus keltischen Ländern, zuerst in der Kirche und später auf dem Weihnachtsmarkt. Auf den typisch irischen Instrumenten Bouzouki, Bodhran, Whistles und...

  • Rees
  • 18.12.18
  • 9× gelesen
Blaulicht

Nach Überfällen in Kray und Überruhr:
Spezialkräfte nehmen Diebesbande fest

Polizei und Staatsanwaltschaft Essen berichten:  Heute Morgen (18. Dezember) um 6 Uhr nahmen Spezialkräfte auf der Joachimstraße drei junge Männer (18,18,19) fest. Nach einem schweren Raub vom 8. Dezember auf einen Discounter in Essen-Kray führten die Ermittlungen des Raubkommissariats der Essener Polizei zu einem Räubertrio aus Kray und Überruhr. Zur Durchführung der damaligen Tat setzten die Tatverdächtigen ein Messer ein und erpressten Bargeld. Nachdem die Staatsanwaltschaft...

  • Essen-Steele
  • 18.12.18
  • 3× gelesen
Reisen + Entdecken

Weihnachtsferien am Flughafen
Airport erwartet eine Million Passagiere

Alle Jahre wieder starten vom Düsseldorfer Airport Reisende in ihren Weihnachtsurlaub. Viele Passagiere zieht es in die Wärme, zahlreiche Fluggäste besuchen ihre Familien an anderen Orten der Welt oder wollen einfach nur dem Weihnachtstrubel entfliehen. Der Flughafen rechnet zum Jahresende mit knapp einer Million Passagieren in den Ferien. Rund 8.600 Starts und Landungen werden erwartet. Mit dieser Prognose liegt NRWs größter Airport rund 25 Prozent bei den Fluggästen und über 30 Prozent...

  • Düsseldorf
  • 18.12.18
  • 1× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Eine ganze Reihe von Jubilaren konnten geehrt werden.
3 Bilder

Beim Gartenverein "Zur Sonnenseite" in Eving
Jubilarehrung und Nikolausfeier

Verbunden mit der Nikolausfeier für die Kinder hat der Evinger Gartenverein "Zur Sonnenseite" die Jubilarehrungen 2018 im Vereinsheim an der Waldecker Straße begangen. Heinrich Jordan, Vorsitzender des Stadtverbands Dortmunder Gartenvereine, unterstützte den Vereinsvorstand um Roland Fröhling und ehrte die Eheleute Brüggemann sowie Erika Scholz für ihre jeweils 50-jährige Mitgliedschaft - ein klassisches Gold-Jubiläum. Anna-Maria Schwarzer wurde für zehnjährige Tätigkeit im Vorstand...

  • Dortmund-Nord
  • 18.12.18
  • 1× gelesen
Ratgeber

Schlechter Brückenzustand
L735: Ab 19. Dezember Verkehr auf der Dinscheder Brücke in Oeventrop nur noch einspurig

Ab Mittwoch, 19. Dezember, wird der Verkehr auf der L735 Glösinger Straße in Arnsberg-Oeventrop nur noch einspurig über die Dinscheder Brücke geführt. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift hat bei einer Brückenprüfung festgestellt, dass sich der Brückenzustand signifikant verschlechtert hat. Um eine Befahrbarkeit der Brücke bis zum Ersatzneubau weiterhin zu gewährleisten, sind diese Einschränkungen unumgänglich. Der Verkehr wird mit Ampeln geregelt, die dann den Verkehr...

  • Arnsberg
  • 18.12.18
  • 3× gelesen
Politik

GRÜNE im Kreistag Wesel: Dieselfahrzeuge des Kreises von Wertverlust bedroht?

In den Fuhrparks des Landes Nordrhein-Westfalen befinden sich nach eigenen Angaben tausende Dieselfahrzeuge. Darunter möglicherweise auch Fahrzeuge der manipulierten Modelle. Im Zusammenhang mit dem Skandal um manipulierte Diesel-Fahrzeuge will das Land Nordrhein-Westfalen Ansprüche auf Schadenersatz gegen die Hersteller prüfen. Der Staatsrechtler Martin Morlok sieht auch die Kommunen in der Pflicht, mögliche Schadenersatzansprüche zu prüfen. "Die mögliche Wertminderung manipulierter...

  • Wesel
  • 18.12.18
  • 3× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Projektleiterin Dagmar Hotze freut sich auf interessierte Ehrenamtliche (Foto Hendrik Rathmann)

Projekt „Seniorenbegleitung“ – Ehrenamtliche für Senioren gesucht

Die Ehrenamt Agentur sucht Ehrenamtliche, die älteren Menschen regelmäßig Zeit und Aufmerksamkeit schenken möchten. Mit Besuchen, Ausflügen, Lesenachmittagen oder entspannenden Spaziergängen beleben die Ehrenamtlichen die Zurückgezogenheit, die nicht selten zum Alltag der Senioren gehört. Interessierte Senioren und ihre Angehörigen können sich ebenfalls melden, wenn sie sich ehrenamtliche Unterstützung wünschen. Schwerpunkt des Projekts liegt in den Stadtteilen Altendorf, Frohnhausen,...

  • Essen-Süd
  • 18.12.18
  • 2× gelesen
Wirtschaft
Banddurchschnitt zur Brückeneröffnung: (v.l.) Verkehrsdezernentin Cornelia Zuschke, Heinz Lang, Bürger aus Derendorf, Landschaftsarchitekt Thomas Fenner, Ingo Pähler, Leiter Amt für Verkehrsmanagement und Andreas Weise, Projektleiter Kö-Bogen.

Kö-Bogen-Projekt
Eröffnung der Fußgängerbrücken über die Düssel

Im Rahmen des Großprojektes Kö-Bogen ist ein weiterer Meilenstein erreicht worden: Drei Fuß- und Radwegbrücken über die Düssel sind jetzt fertiggestellt worden. Gleichzeitig fließt die frisch offengelegte Düssel in dem Abschnitt jetzt in ihrem neu geschaffenen Bett. Verkehrsdezernentin Cornelia Zuschke hat  gemeinsam mit dem Leiter des Amtes für Verkehrsmanagement Ingo Pähler die drei neuen Brücken eröffnet. Parallel wurde auch das neu angelegte Düsselbett geflutet. Seit Herbst 2017 wurde an...

  • Düsseldorf
  • 18.12.18
  • 2× gelesen
Sport
Lisa Paula Bonnemann mit ihren Trainern Vasily Kuznetsov und Lea-Lyn Stremlau

Badminton
Lisa Paula Bonnemann deutsche Meisterin im Dameneinzel U11

Erstmalig in dieser Altersklasse Mit dem Gewinn des German Masters Finale U11 in Berlin sicherte sich die amtierende Westdeutsche Meisterin Lisa Paula Bonnemann vom VfB Grün-Weiß Mülheim auch den Titel der Deutschen Meisterin in ihrer Altersklasse. Und das zum ersten Mal überhaupt. Bislang wurde in dieser Altersklasse keine Deutsche Meisterschaft ausgetragen. Dies übertrug der Deutsche Badmintonverband in diesem Jahr zum ersten Mal auf die German Masters Turnierserie (12 Turniere), über die...

  • 18.12.18
  • 9× gelesen
Reisen + Entdecken
23 Bilder

Advent im Essener Westen
Das schönste Weihnachtshaus

Wer hat die schönste weihnachtliche Dekoration? Unser Fotograf Michael Gohl hat sich im Essener Westen umgeschaut und ist auch auf dieses Motiv an der Grunertstraße in Frohnhausen und viele weitere Deko-Höhepunkte gestoßen. Eine Auswahl. Fotos: Gohl

  • Essen-West
  • 18.12.18
  • 4× gelesen
Ratgeber
Die Apotheken bieten auch über die Feiertage den gewohnten Notdienst.

Notdienste an Jahreswechsel
Rund-um-die-Uhr-Versorgung mit Arzneimitteln

Auch über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel sorgen die Apotheken in Dinslaken, Voerde und Hünxe für eine Rund-um-die-Uhr-Versorgung mit Arzneimitteln. „Ob in der Heiligen Nacht oder am frühen Neujahrsmorgen, wer dringend ein Arzneimittel benötigt, wird es in einer Notdienst-Apotheke bekommen“, versichert Werner Heuking, Pressesprecher der Apotheker in Dinslaken, Voerde und Hünxe. Die Dienstbereitschaft der jeweiligen Notdienst-Apotheken dauert grundsätzlich 24 Stunden. Immer von...

  • Dinslaken
  • 18.12.18
  • 1× gelesen
Sport

VV Holzwickede U14 I
Ungeschlagen ins neue Jahr, 12 Spiele, 12 Siege, 24:2 Sätze, Tabellenführer

Die U14 I spielt am Sonntag im verschneiten Strömede gegen den SuS Störmende und den TV Werne. Nach verloren ersten Satz (11:25) gegen den SuS Störmede steigerten sich die gesamte Mannschaft um mindestens 200 Prozent und die folgenden Sätze wurden mit 25:8 und 15:10 gewonnen. Im zweiten Spiel gegen den TV Werne gab sich das Team keine Blöße und beide Sätze wurden sicher mit 25:18 und 25:14 gewonnen. Damit bleibt die U14 I ungeschlagen Tabellenführer der U14 Oberliga...

  • Holzwickede
  • 18.12.18
  • 2× gelesen
Sport
4 Bilder

VV Holzwickede Damen 1
Ungeschlagen ins neue Jahr, 3:2 (15:25, 15:25, 25:19, 25:20, 15:11) gegen den Königsborner SV

Damen 1 rettet sich über die Ziellinie und sichert sich den zweiten Tabellenplatz. Am 19.01.2019 kommt es zum Spitzenspiel gegen den TV Asseln. Ein Beginn zum Vergessen, alle mitgereisten Spielerinnen kamen nicht auf Touren und zeigten Schwächen in alle Mannschaftsteilen. Spielerwechsel, kleine Änderungen in der Annahme und im Angriff brachten nicht den gewünschten Erfolg. Beide Sätze gingen deutlich mit 15:25 verloren. Nach einer deutlichen Ansprache und Änderungen auf der Stell, Mitte...

  • Holzwickede
  • 18.12.18
  • 2× gelesen
Kultur

Neue Philharmonie Westfalen spielt in Herten
Weihnachten in St. Antonius wird musikalisch

Die Pfarrei St. Antonius bietet an Heilig Abend sowie den dann folgenden zwei Weihnachtsfeiertagen ein umfangreiches, musikalisches Gottesdienstprogramm an. Der Kinderchor und der Mädchen-Jungen Chor St. Antonius singen zum Krippenspiel am Heiligabend, dem 24.Dezember um 15.30 Uhr. Im offenen Singen um 22.00 Uhr und der Christmette um 22.30 Uhr singt der Mädchenchor Weihnachtslieder in deutscher und englischer Sprache. Am 2. Weihnachtsfeiertag um 11.15 Uhr singt der Antonius-Chor mit...

  • Herten
  • 18.12.18
  • 2× gelesen
Sport
Siegerehrung: Gold für Meika Reihs (mitte)
3 Bilder

Fechtsport
Fechtnachwuchs holt 4 Medaillen

Degenfechterinnen und Degenfechter des FechtZentrum Solingen e.V. erkämpfen beim "Pokal der Stadt-Sparkasse Solingen" - 1 x Gold, 1 x Silber und 2 x Bronze. Am Samstag des dritten Advents wurde in den Leistungssporthallen der FALS - NRW-Sportschule Solingen beim Ranglistenturnier des Rheinischen Fechterbundes, in den Altersklassen U10 - U12 um Punkte für die rheinische Rangliste gekämpft. 11 Nachwuchs-Sportlerinnen und Sportler des FZ Solingen waren am Start und erkämpften vier Medaillen:...

  • Hilden
  • 18.12.18
  • 5× gelesen
Kultur
Ein Raketenstart in die nächste Dekade für den Ringlokschuppen.
5 Bilder

Kulturort Ringlokschuppen feiert 25-Jähriges Jubiläum
Start in die nächsten 25 Jahre

Kulturort Ringlokschuppen lud Gäste mit vielseitigem Programm zum Feiern ein Vor wenigen Jahren sah es noch so aus, als würde es den wichtigen Kulturort Ringlokschuppen bald nicht mehr geben. Doch am 15. Dezember feierten die Mannschaft gemeinsam mit einigen hundert Gästen einen sehr gelungenen Start in das nächste Vierteljahrhundert Vier verschiedene Veranstaltungen wurden den Gästen an diesem Abend geboten. Sie konnten nur ein winziger Eindruck der kulturellen Vielfältigkeit sein, der das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.12.18
  • 11× gelesen
Blaulicht
Modeschmuck, zwei Zwei-DM-Stücke und eine tunesische Zwei-Dinar-Münze fand sich in dem Tresor.
3 Bilder

Einbrecher warf Tresor ins Wasser
Gladbeck: Wem gehört der "Schatz" im Schlossteich?

Einen ungewöhnliche Nikolausüberraschung wurde einer Gladbeckerin am Schloss Wittringen beschert: Als die 35-Jährige am Brillenteich spazieren ging, entdeckte sie einen Gegenstand im Wasser. Dieser entpuppte sich als vor längerer Zeit versenkter Tresor. Die Polizei sucht nun nach den Besitzern. Das bereits stark korrodierte Geldschränkchen, das am 5. Dezember aus dem Wasser gefischt wurde, enthielt sogar einige Gegenstände. Allerdings hat der "Schatz" nur nostalgischen Wert: Aus dem Tresor...

  • Gladbeck
  • 18.12.18
  • 34× gelesen
Blaulicht

Auseinandersetzung mehrerer Personen in Scharnhorst
Polizei nimmt einen Tatverdächtigen vorläufig fest

Eine Streitigkeit mit mehreren Beteiligten sorgte am Montagnachmittag (17.12.) gegen 15.05 Uhr auf der Straße Grunewald in Scharnhorst für einen umfangreichen Polizeieinsatz. Den ersten Ermittlungen zur Folge kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen Angehörigen zweier Familien. Vor Ort trafen die alarmierten Einsatzkräfte auf eine Gruppe von rund 15 Personen und auf einen beschädigten Pkw, dessen Scheiben eingeschlagen und Reifen platt gestochen worden waren. Erste Zeugen sprachen...

  • Dortmund-Nord
  • 18.12.18
  • 4× gelesen
Ratgeber

An Feiertagen geschlossen
Städtische Einrichtungen mit geänderten Öffnungszeiten

Langenfeld. Die städtischen Einrichtungen bleiben an den beiden Weihnachtsfeiertagen sowie Neujahr geschlossen. Dies gilt selbstverständlich auch für Heiligabend und Silvester, die in diesem Jahr auf einen Montag fallen. Hier die Übersicht: Bürgerbüro im Rathaus Das Bürgerbüro im Rathaus hat vor und nach den Feiertagen wie üblich geöffnet. Das heißt, dass auch an den beiden Samstagen, 22. und 29. Dezember, von 9 bis 12 Uhr geöffnet ist.  Städtischer Betriebshof Die Annahmestelle am...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.12.18
  • 1× gelesen
Blaulicht
Zeugen gesucht

Aus dem Polizei Bericht Gelsenkirchen
Räuberischer Diebstahl auf der Schaffrath Straße im Ortsteil Schaffrath.

Nachdem ein 50-jähriger Gelsenkirchener sein Mobiltelefon auf einer Internetplattform zum Verkauf angeboten hatte, sollte am Montag, den 17.Dezember. 2018 das Geschäft abgewickelt werden.Wie die Polizei mitteilt wollte ein bislang unbekannter Kaufinteressent sich mit dem Gelsenkirchener vor dessen Haus auf der Schaffrath Straße treffen. Zum vereinbarten Zeitpunkt, gegen 20:30 Uhr, begab sich er Gelsenkirchener vor sein Haus. Dort traf er auf drei bislang unbekannte Männer. Nachdem das Trio...

  • Gelsenkirchen
  • 18.12.18
  • 118× gelesen
LK-Gemeinschaft
Der Adoptions- und Pflegekinderdienst Heiligenhaus sucht weitere Pflegeeltern. Bei Friederike Dewald (von links), Mike Wetzel, Abteilungsleiter bei der Jugendhilfe, sowie Meike Unger können sich Interessierte informieren.

Adoptions- und Pflegekinderdienst Heiligenhaus sucht Pflegeeltern
Sein Zuhause öffnen für ein Pflegekind

Leider hat in unserer heutigen Gesellschaft nicht jedes Kind die Möglichkeit, in seiner eigenen Familie aufzuwachsen. Auch in Heiligenhaus gibt es Jungen und Mädchen, die in Pflegefamilien untergebracht sind. Paare und Familien öffnen ihr Zuhause, um diesen Kindern Schutz und Halt zu bieten. "Das ist ein hoch-sensibles Thema, bei dem viele Fachkräfte mitwirken und ein regelmäßiger offener Austausch von Nöten ist ", so Mike Wetzel, Abteilungsleiter bei der Jugendhilfe der Heiligenhauser...

  • Heiligenhaus
  • 18.12.18
  • 28× gelesen
Wirtschaft
Mehr Euro fürs Eindecken: Ab sofort steigen die Löhne für Dachdecker.

IG BAU: Verdienste steigen um 5,6 Prozent

Kräftiges Lohn-Plus für 1370 Dachdecker in Duisburg und am Niederrhein Lohn-Plus auf heimischen Dächern: Die 1370 Dachdecker in Duisburg und am Niederrhein bekommen ab sofort mehr Geld. Ihre Löhne steigen um insgesamt 5,6 Prozent. Das teilt die Handwerker- Gewerkschaft IG BAU mit. Ein Dachdeckergeselle erhält ab Dezember ein erstes Plus von 2,7 Prozent und hat damit am Monatsende 85 Euro mehr in der Tasche. Auszubildende bekommen pro Lehrjahr 80 Euro extra im Monat. Im Oktober steigen die...

  • Duisburg
  • 18.12.18
  • 4× gelesen
Blaulicht
Kater X auf Lucy's Liege
4 Bilder

Verschwundene Katze ?
Das geheime Doppelleben von Kater X

Heute berichte auch ich von einer verschwundenen Katze in Ickern. Genau gesagt ist es ein Kater. Er ist ein Prachtkerl, vermutlich einer der Rasse "Maine Coon". Seit knapp 2 Jahren taucht er in meinem Garten auf. Bisher war das kein Problem, meine Katze Lucy hat ihn gnadenlos davon gejagt. Nun ist meine kleine Lucy im Oktober verstorben. Kater X will nun nicht mehr weg. Täglich sitzt er vor der Terrassentür und schaut mich an. Ich gestehe, dass er das ein oder andere Leckerchen abstaubt und...

  • Castrop-Rauxel
  • 18.12.18
  • 5× gelesen
Sport
8 Bilder

80 Meter Rutsche
Neue „Racer Slide“ im Aquapark

Der Aquapark Oberhausen erhält eine neue Rutsche. Bereits seit Anfang November bauen Fachfirmen an der neuen Attraktion, im Frühjahr 2019 soll die europaweit erste Bergbau-Erlebnisrutsche dann eröffnet werden. Am Dienstag gab es einen Meilenstein in der aktuellen Bauphase zu bestaunen: Das Treppenhaus samt Dach des neuen „Wasserturms“ wurde mühsam fertiggestellt und mit einem Autokran aufgesetzt. Das Dach des Wasserturms wurde zuvor unter aufwendiger Arbeit der Fachfirmen „am Boden“...

  • Oberhausen
  • 18.12.18
  • 9× gelesen
Kultur
Das East West Quartett spielt am 27. Dezember im zib in Unna.

WEIHNACHTSJAZZ IM ZIB UNNA
East West Quartett: Von New York über Boston, von Odessa bis Unna

Vadim Neselovskyi ist auf allen Bühnen dieser Welt zuhause. Dem Kulturkreis der Unnaer Wirtschaft e.V ist es gelungen, ihn und andere Musiker aus New-York, Odessa und Unna am Donnerstag, 27. Dezember, um 19 Uhr für ein gemeinsames Weihnachtsjazz-Konzert im Zentrum für Information und Bildung (zib) in Unna zu gewinnen. Im Vorprogramm präsentiert sich ein junges Gesangsquartett aus Unna. Eintrittskarten gibt es im i-Punkt, Lindenplatz 1. Kartenreservierungen sind möglich unter:...

  • Unna
  • 18.12.18
  • 2× gelesen
Kultur

"Der wache Träumer" im Kunstmuseum Pablo Picasso in Münster
Mit der VHS Marc Chagall erleben

Am Donnerstag, 17. Januar 2019, besucht die VHS Wesel die umfangreiche und in den Medien sehr positiv besprochene Ausstellung: Marc Chagall – Der wache Träumer im Kunstmuseum Pablo Picasso in Münster. Mit rund 120 farbigen Gemälden, Zeichnungen und Grafiken, darunter Leihgaben aus dem Centre Pompidou in Paris und selten gezeigten Werken aus Privatbesitz taucht der Besucher in Chagalls bildnerische Traumwelt ein. Im Preis von 42,50 Euro ist die Anreise im modernen...

  • Wesel
  • 18.12.18
  • 3× gelesen
Blaulicht

Verdacht eines Tötungsdelikts in Mörsenbroich
Mann stirbt im Krankenhaus - Mordkommission eingerichtet

Nachdem ein 55-Jähriger vergangenen Samstag (15. Dezember 2018) augenscheinlich nach einem medizinischen Notfall in einer städtischen Einrichtung in ein Krankenhaus eingeliefert worden war, starb der Mann gestern Morgen, 17. Dezember 2018. Aus einer bereits durchgeführten Obduktion ergaben sich Hinweise auf mögliches Fremdverschulden. Die Spezialisten des Kriminalkommissariats 11 haben die "MK Zaunkönig" eingerichtet und ermitteln. Ein Mitbewohner der Einrichtung an der Straße Zaunkönigweg...

  • Düsseldorf
  • 18.12.18
  • 2× gelesen
Reisen + Entdecken

Mit der VHS Wesel
Studienreise nach Berlin

Die pulsierende deutsche Hauptstadt Berlin ist immer eine Reise wert. Eine Studienreise mit der VHS Wesel vom 23. bis 27. März 2019 nach Berlin setzt unter anderem folgende Akzente: Kunst (Sonderausstellung: „Mantegna und Bellini. Meister der Renaissance“), Besuch der Museumsinsel und der Sonderausstellung: „Pergamonmuseum. Das Panorama“ und der Besuch des Brücke-Museums in Berlin Dahlem. Ausführliche Stadtrundfahrt und Rundgang zum Thema Judentum mit Besuch des Museums ...

  • Wesel
  • 18.12.18
  • 1× gelesen
Kultur
Andrea Graff (Sopran).
3 Bilder

Vorverkauf läuft
"Verlieben, verloren, verwünschen, verzeihn...": Kulturring Sundern lädt zum Neujahrskonzert

Am 13. Januar um 15 Uhr startet das traditionelle Neujahrskonzert des Kulturring Sundern e.V. im Sunderland-Hotel.  Unter dem Motto "Verlieben, verloren, verwünschen, verzeihn..." bietet das "Trio Himmelblau" einen Streifzug durch beliebte Melodien aus Oper und Operette an. Das Trio besteht aus Andrea Graff (Sopran), Joel Urch (Bariton) und Sophie Sczepanek (Klavier). Der Vorverkauf läuft, Karten sind erhältlich im Büro des Stadtmarketing Sundern, Rathausplatz. Im Eintrittspreis von 12 Euro...

  • Sundern (Sauerland)
  • 18.12.18
  • 1× gelesen
Kultur

Dommusik am Samstag, 22. Dezember
Orgelwerke von Johann Sebastian Bach

Unter dem Titel "B-A-C-H" erklingen in regelmäßigen Abständen die bedeutendsten Orgelwerke Johann Sebastian Bachs im Weseler Willibrordi-Dom. So auch am Samstag, 22. Dezember, um 18.30 Uhr. Das Programm umfasst: Fantasie G-Dur („Pièce d’Orgue“), drei Bearbeitungen über den Choral „Nun komm, der Heiden Heiland“, Trio d-Moll, Bearbeitung über den Choral „Wachet auf, ruft uns die Stimme“, Toccata & Fuge d-Moll, Bearbeitung über den Choral „Allein Gott in der Höh sei Ehr“ sowie Präludium...

  • Wesel
  • 18.12.18
  • 1× gelesen
Sport
8 Bilder

Alle Jahre wieder............schön
Vereinsmannschaftmeisterschaft und 45.Geburtstag

In der weihnachtlich geschmückten Josef Sporthalle trafen sich die Mitglieder des Judo Club Dorsten um ihre Vereinsmannschaftsmeisterschaft auszutragen und das 45 jährige Bestehen des Vereins zu feiern. Der am 06.12.1973 von 15 Erwachsenen gegründet wurde und sich Schritt für Schritt zu seiner heutigen Form entwickelt hat. Nach dem alle Anwesenden durch den Vorstand begrüßt wurden, ging es los…….. Unter großem Applaus der Eltern, Freunden, Omas und Opas wurden 3 Mannschaften aufgestellt. Vom...

  • Dorsten
  • 18.12.18
  • 26× gelesen
Kultur
6 Bilder

FIFTY-FIFTY-KUNST, günstig noch vor Weihnachten Kunst erwerben!

Unter diesem Motto organisieren die Künstler der Gruppe „Kunst im Stern“, gemeinsam mit einigen spendenfreudigen Gastkünstlern einen großen Kunstmarkt. Der Ort ist das eigens für diese Charity-Aktion umbenannten Ladenlokal "FIFTY-FIFTY-KUNST" der Künstlergruppe. Am 4. Advent kann man sich dort noch mit Weihnachtsgeschenken eindecken. Unter den zahlreichen Kunstwerken wird sicherlich für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei sein. Annähernd 400 Exponate aus den Bereichen Malerei,...

  • Marl
  • 18.12.18
  • 2× gelesen
Blaulicht
So sah der stark beschädigte VW-UP nach dem Unfall aus. Vom Fahrer fehlt jede Spur.

Fahrerflucht
VW-UP-Fahrer flüchtet nach Unfall in Duisburg-Neudorf

Bei einem Überholmanöver auf der Kruppstraße im Duisburger Stadtteil Neudorf hat der Fahrer eines weißen VW UP am gestrigen Montag, 17. Dezember, gegen 15.35 Uhr die Kontrolle über seinen Wagen verloren und ist gegen einen Ampelmast geprallt. Das gab die Polizei in einer Pressemitteilung bekannt. Alle drei Insassen stiegen aus dem Wagen und setzten sich zunächst auf eine Parkbank. Erst-Helfer erzählten, dass einer der Männer dann aufgestanden sei und in Richtung Koloniestraße gelaufen ist....

  • Duisburg
  • 18.12.18
  • 3× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Der Nikolaus nahm Platz auf der Bühne, umrahmt von zwei Engelchen.
2 Bilder

Im Städtischen Saalbau
Die Jecken der KG Grün-Gold Scharnhorst können auch Weihnachten

Im Städtischen Saalbau am Geraden Weg bewiesen die Jecken von Grün-Gold Scharnhorst, dass man nicht nur Karneval, sondern auch Weihnachten kann! Für die adventliche Feier hatten die Drei- bis 14-Jährigen aus der Vereinsjugend in den letzten Wochen - neben ihrem normalen Training und neben der Turniervorbereitung - extra etwas für die Weihnachtsfeier einstudiert: Mit einem Weihnachtstanz, ein paar Liedern und einem modernisierten Krippenspiel zeigten sie ihren Eltern, Omas und Opas, was sie...

  • Dortmund-Nord
  • 18.12.18
  • 3× gelesen
Politik

Kreishaushalt: SPD Kreistagsfraktion irrt sich!

Statt in bestellten Lobeshymnen den Haushaltsentwurf ihres SPD Landrats zu loben, sollte die SPD vorweihnachtlich ehrlich sein und sagen: Die konsequente Haushaltsführung in den letzten vier Jahren allein durch die Kooperation von CDU, Bündnis90/Die GRÜNEN und FDP/VWG verschaffte den Städten und Gemeinden einen wünschenswerten finanziellen Spielraum. Hierbei griff die Kooperation auch auf das Maßnahmenpaket der Gemeindeprüfungsanstalt mit deren 79 Konsolidierungsmöglichkeiten...

  • Wesel
  • 18.12.18
  • 8× gelesen
  •  1
Blaulicht
Wer hat im Bereich des Gestüts Wehberg oder dem Golfclub Berge fremde Personen oder PKW beobachtet? Hinweise bitte an die Polizei in Hagen unter 02331 986 2066.

Geldautomatensprengung
Geldautomatensprengung in Hagen: Polizei sucht weitere Zeugen

Am 14.12.2018 kam es zwischen 02:50 Uhr und 03:00 Uhr zu einer Sprengung eines Geldautomaten in Hagen-Vorhalle. Die beiden männlichen Täter benutzten zur Anfahrt und zur Flucht einen matt-schwarzen Motorroller (Hubraum 50ccm), vermutlich ein Modell der Marke Keeway RY6 Racing. An dem Roller waren keine Kennzeichen montiert. Die Täter flüchteten vermutlich über Nebenstraßen und der Ortschaft Schmandbruch nach Gevelsberg-Berge, wo sie den Motorroller in einem Toilettenhäuschen des dortigen...

  • Hagen
  • 18.12.18
  • 1× gelesen
Natur + Garten
Gemeinsam wird der Jubiläumsbaum gepflanzt (von links): Gottfried Brandenburg (Stadt Wesel), Heinz-Georg Oberender (ASG Wesel), Bürgermeisterin Ulrike Westkamp, Michael Gossen (Feuerwehr Wesel), Ulrich Gürtzgen (Männerchor Obrighoven), Karin Goertz (Mutter der Geschwister Goertz – Ideengeber) und Franziska Weyers (Feuerwehr Wesel)
Foto: Stadt Wesel

Im Rahmen des Stadtjubiläums in Obrighoven
777-Jahre-Wesel-Wald eingeweiht

Anlässlich des 777-jährigen Stadtjubiläums wurde in Obrighoven kürzlich eine Waldfläche mit 777 jungen Bäumen offiziell eingeweiht. Bürgermeisterin Ulrike Westkamp begrüßte rund 80 Bürger zur Einweihung des Waldes – darunter Vereine und Institutionen aus dem Ortsteil. „Letztlich schaffen wir nicht nur einen Erinnerungsort, sondern leisten für viele Generationen einen wichtigen Beitrag für die Umwelt“, betonte sie in ihrer Ansprache. Die Idee stammt von den Geschwistern Anna und Simon...

  • Wesel
  • 18.12.18
  • 3× gelesen
Sport

Stadtsportverband Witten
Ferien: Hallen und Bäder geschlossen

Der Stadtsportverband (SSV) macht darauf aufmerksam, dass die Turn- und Sporthallen sowie die Lehrschwimmbecken der Stadt Witten wegen der Weihnachtsferien vom Freitag, 21. Dezember, bis Sonntag, 6. Januar 2019, geschlossen sind. Auch Sportplätze mit den dazugehörigen Sporthäusern und Umkleideräumen werden geschlossen: Husemann vom 17. Dezember bis 13. Januar,  Goltenbusch vom 17. Dezember bis 13. Januar,  Hasenhölzken vom 17. Dezember bis 6. Januar,  Herbede vom 17. Dezember bis 6....

  • Witten
  • 18.12.18
  • 17× gelesen
Politik

Brand auf dem Vordach der Alfred-Kranz-Turnhalle
Bürgermeister lobt Belohnung in Höhe von 500 Euro für Hinweise aus

Der Brand auf dem Vordach der Alfred-Kranz-Turnhalle in Gieslenberg ist glimpflich ausgegangen, der Sachschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen der städtischen Referatsleiterin für Gebäudemanagement, Christiana Schwarz, noch im vierstelligen Euro-Bereich bewegen. Aufmerksame Mitarbeiter Aufmerksame Mitarbeiter ihres Teams hatten am Freitagabend den Brand entdeckt und die Feuerwehr alarmiert, die den Brand schnell löschen konnte. Da die Kriminalpolizei wegen Brandstiftung ermittelt, hat...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.12.18
  • 19× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Eine strahlende Kimberly Michalski ganz oben auf dem Treppchen.
2 Bilder

Beim BDK-Qualifikations-Turnier in Mülheim/Ruhr
Junioren-Tanzmariechen Kimberly Michalski von der KG Grün-Gold Scharnhorst ganz oben auf dem Treppchen

Toll: Eine strahlende Kimberly Michalski ganz oben auf dem Treppchen! Das elfjährige Junioren-Tanzmariechen von der Karnevalsgesellschaft (KG) Grün-Gold Scharnhorst hat sich mit 447 vom maximal erreichbaren 500 Punkten den ersten Platz beim BDK-Qualifikations-Turnier in Mülheim/Ruhr ertanzt und sich damit für die Norddeutsche Meisterschaft im karnevalistischen Tanzsport am 23. März 2019 in Baunatal in Nordhessen qualifiziert. Kimberly ist das erste Tanzmariechen der...

  • Dortmund-Nord
  • 18.12.18
  • 3× gelesen
Vereine + Ehrenamt

In der Brüderstraße eröffnet
Neue Gemeinwesenarbeit

Gemeinsam mit der Bürgermeisterin, Ulrike Westkamp, Pfarrer Stefan Sühling und den Vertretern aus Politik und Verwaltung eröffnete Caritasdirektor Michael van Meerbeck die neue Gemeinwesenarbeit Brüderstraße. Herzlich Willkommen heißt es ab jetzt für die großen und kleinen Gäste aus der Weseler Innenstadt. Fortan werden hier angeboten: Eltern-Kind-Gruppen, Sprachkurse, Lernhilfen im Übergang zu weiterführenden Schulen, Aufsuchende Projektarbeit gemäß SGB II, Sozialberatung, Beratung und...

  • Wesel
  • 18.12.18
  • 4× gelesen
Politik
Kölner Freien Wähler sind gegen die Verlagerung des Autoverkehrs von der Aachener Straße auf die Richard-Wagner-Straße

Freie Wähler gegen Verlagerung des Verkehrs.
Kölner Pläne zur Ost-West-Achse: Richard-Wagner-Straße soll Zeche zahlen.

"Schwarz-Grün-Gut wollen die Ost-West-Trasse ober- und unterirdisch, das ist ein irrealer politischer Lösungsansatz, den man nicht ernst nehmen kann", kommentiert Ratsherr Walter Wortmann (Freie Wähler) die Pläne des regierenden Ratsbündnisses. Die Freien Wähler fordern stattdessen ein klares Bekenntnis für eine unterirdische Lösung. Wortmann wirft der CDU deshalb vor, eingeknickt zu sein. Durch den "ober-, und unterirdischen Kompromiss", werde die Richard Wagner-Straße zum Sündenbock...

  • Monheim am Rhein
  • 18.12.18
  • 9× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Heisingen
Weihnachtsräuchern von Aalen und Forellen

Der Fischereiverein Essen räuchert wieder. Die nächste Räucheraktion findet am kommenden Samstag, 22. Dezember, statt. Vorbestellungen können bis Donnerstag, 20. Dezember, 12 Uhr, angenommen werden. Ab dem frühen Morgen werden die vorbestellten Aale, Forellen und Lachsforellen im vereinseigenen Ofen geräuchert. Die frische Räucherware kann zwischen 13 Uhr und 15 Uhr im Vereinsheim, Stauseebogen 37, in Heisingen abgeholt werden. Vorbestellungen und Anfragen bitte unter Tel.: 0172/10 44...

  • Essen-Ruhr
  • 18.12.18
  • 4× gelesen