Feuerwehr-Einsatz konnte verunglückte "Mrs. Elli" nicht retten

Arnsberg. Die von den Feuerwehr-Einheiten aus Arnsberg und Wennigloh sowie der Hauptwache am Sonntag abend in einem spektakulären Einsatz gerettete Tinker-Stute "Mrs. Elli" musste am Mittag des 12. Februar auf Grund ihrer schweren Verletzungen ledier eingeschläfert werden.

Wie der behandelnde Tierarzt dem Wochenanzeiger mitteilte, sei zuvor noch mit einer Dauermedikamentation versucht worden, Toxine auszuschwemmen, die sich auf Grund seiner verzweifelten Versuche, sich aus der Zwangslage zu befreien, im Körper des Tieres angereichert hatten. Dies sei aber leider nicht erfolgreich gewesen. Schließlich sei das Tier an einem sog. Kreuzverschlag mit weitreichendem Muskelversagen erlegen.

Der Tierarzt lobte in diesem Zusammenhang die gute Zusammenarbeit mit den Einsatzkräften der Arnsberger Feuerwehr im Rahmen der Rettungsarbeiten. Diese hatten sich einen glücklicheren Ausgang dieses Dramas erhofft und fühlen nun mit der Pferdebesitzerin...

Autor:

Peter Krämer aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen