Hauptwache

Beiträge zum Thema Hauptwache

Überregionales

Feuerwache Kamen berichtete live vom Warntag mit Sirenenalarm

Einen ungewohnten Einblick gewährte die Feuerwehr Kamen in die Hauptwache anlässlich des NRW-weiten Warntages: Auf der Facebook-Seite "Freiwillige Feuerwehr NRW" wurde unmittelbar nach Ende des Probealarms  für rund eine halbe Stunde live aus der Hauptwache Am Mersch berichtet. Wachabteilungsleiter Manfred Eder und Thomas Neubert, stellv. Löschgruppenführer in Wasserkurl, stellten einem Reporterteam die FeuerwehrKamen vor. Non der Einsatzzentrale über die Umkleiden bis zur Fahrzeughalle...

  • Kamen
  • 07.09.18
Überregionales
Freuen sich auf die neue Polizeidienststelle (v.l.): Architekt Jörn Hecker, Dr. Klaus Schönenbroicher aus dem Innenministerium, Kreisdirektor Martin Richter, Architekt Jens Hecker, Bürgermeister Dirk Lukrafka und der Leitende Polizeidirektor Michael Schemke. Foto: Bangert

Polizei feiert Baufest am Baum

In Anwesenheit von Vertretern des Innenministeriums, der örtlichen Polizei sowie aus Politik und Verwaltung wurde gestern der Rohbau für die neue Polizeiwache an der Heiligenhauser Straße begutachtet. Einen Richtkranz gab es allerdings nicht. Voraussichtlich ab September 2018 wird der moderne Neubau an der Heiligenhauser Straße die in Jahre gekommene Wache an der Nedderstraße, die schon lange nicht mehr den heutigen Anforderungen an ein modernes Polizeigebäude entspricht, ersetzen. Auch für...

  • Velbert
  • 08.12.17
Überregionales

Brand in einer Trafostation führt zu Stromausfall

Hüsten. Am Morgen des 26. Oktober wurden um 11:03 Uhr die Hauptwachen Neheim und Arnsberg und der Rettungsdienst zu einem Brandeinsatz in einem Industriebetrieb in der Hüstener Heidestraße alarmiert. Nach ersten Angaben hatte hier ein automatischer Feuermelder ausgelöst. Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte und einer von diesen vorgenommenen kurzen Erkundung wurde ein Feuer in einer 10kV-Trafostation festgestellt. Umgehend wurden weitere Feuerwehrkräfte aus Hüsten und Herdringen über...

  • Arnsberg-Neheim
  • 26.10.16
Überregionales
2 Bilder

Vermeintlicher Gebäudebrand in Neheim ruft Feuerwehr auf den Plan

Neheim. Am Abend des 27. September wurden um 18:52 Uhr zunächst die Hauptwachen Neheim und Arnsberg, der Löschzug Neheim und der Rettungsdienst über Funkmeldeempfänger zu einem vermeintlichen Gebäudebrand in der Neheimer Anton-Cöppicus-Straße alarmiert. Noch während der Anfahrt der ersten Einsatzkräfte zum Brandort wurde der Feuerwehrleitstelle in Meschede gemeldet, dass sich zudem angeblich noch Kinder in dem Gebäude befinden sollten. Daraufhin wurden durch die Leitstelle per Sirene weitere...

  • Arnsberg-Neheim
  • 28.09.16
Überregionales

Holzkonstruktion brennt

ots. Zu einem gemeldeten Brand mussten in der vergangenen Nacht die Einsatzkräfte der hauptamtlichen Wache und des Löschzuges Altendorf-Ulfkotte ausrücken. Als die ersten Kräfte eintrafen, stand eine 5x5 m große Holzkonstruktion, unter der Kaminholz gelagert wurde, bereits in Vollbrand. Ein Gartenhaus und ein Swimmingpool sind ebenfalls durch die Flammen in Mitleidenschaft gezogen worden. Der Brand konnte von den Brandschützern zwar schnell unter Kontrolle gebracht werden, allerdings zogen sich...

  • Dorsten
  • 23.05.16
Überregionales

Wohnmobil und Pkw ausgebrannt

ots. Bereits eine starke Rauchentwicklung wies den Kräften der hauptamtlichen Wache und des Löschzuges Hervest I heute, gegen 05.10 Uhr, den Weg zur Einsatzstelle in das "Marienviertel". Im Gewerbegebiet an der Marienstraße war ein Wohnmobil und ein Pkw, aus bisher ungeklärten Gründen, in Flammen aufgegangen. Durch einen direkt eingeleiteten Löschangriff konnte ein Übergriff der Flammen auf eine angrenzende Gewerbehalle zwar verhindert werden, allerdings wurde die äußere Wand des Gebäudes in...

  • Dorsten
  • 23.05.16
Überregionales
5 Bilder

Arnsberger Feuerwehr löscht Flächenbrände an der Ruhr in Hüsten

Hüsten. Am Pfingstmontag, den 16. Mai wurden um 11:23 Uhr die Hauptwachen Arnsberg und Neheim zur Bekämpfung mehrerer Flächenbrände an der Ruhr in Hüsten alarmiert. Vom Ruhrufer in der Nähe des Ruhrtalradweges gegenüber einem Möbelhaus waren drei kleinere Brandstellen gemeldet worden. Diese Meldung bestätigte sich beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte am Brandort. Da die Einsatzstelle abseits jeglicher Zuwegung lag und mit Feuerwehrfahrzeugen nicht unmittelbar zu erreichen war, musste die...

  • Arnsberg
  • 16.05.16
Überregionales
2 Bilder

Verkehrsunfall auf dem „Ochsenkopf“ fordert Verletzte

Arnsberg. Am 12. Mai ereignete sich gegen 12:20 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Sunderner Straße zwischen Arnsberg und Sundern, dem sogenannten „Ochsenkopf“. Aus bisher ungeklärter Ursache überschlug sich dort ein PKW und kam auf dem Dach zur Hälfte im Straßengraben zum Liegen. Über den Notruf war der Feuerwehrleitstelle in Meschede eine eingeklemmte Person gemeldet worden, doch glücklicherweise konnten die Insassen trotz ihrer Verletzungen noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr das Fahrzeug aus...

  • Arnsberg
  • 12.05.16
  •  1
Überregionales
2 Bilder

Voßwinkeler Feuerwehr nach Verkehrsunfall im Umweltschutzeinsatz

Voßwinkel. Am Sonntag, den 10. April wurde die Löschgruppe Voßwinkel der Arnsberger Feuerwehr gegen 18:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall an der Bundesstraße 7 in Höhe des Stakelbergs in Voßwinkel alarmiert. Da die hauptamtlichen Einsatzkräfte der beiden Hauptwachen Neheim und Arnsberg zur Alarmzeit in einem Parallel-Einsatz in Arnsberg-Bruchhausen gebunden waren, wo ein Rauchmelder in einer Grundschule einen Fehlalarm ausgelöst hatte, wurden die Voßwinkeler Blauröcke zu dem zeitgleichen...

  • Arnsberg-Neheim
  • 11.04.16
Überregionales

Feuerwehr unterstützt Polizei bei schwerem Verkehrsunfall bei Wennigloh

Wennigloh. Auf der Landstraße 735 zwischen Arnsberg und Wennigloh kam es am Morgen des 21. Dezember zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen, zu dem auch die Feuerwehr zur Unterstützung der Polizei alarmiert wurde. Der Polizeibericht der Kreispolizeibehörde des Hochsauerlandkreises schildert den Unfallhergang wie folgt (Auszug): „Auf der Landstraße 735 zwischen Wennigloh und dem Abzweig zur Kreisstraße 2 ist es am Montagmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen....

  • Arnsberg
  • 21.12.15
Überregionales
4 Bilder

Arnsberger Feuerwehr rettet zum zweiten mal Reithalle bei Voßwinkel

Voßwinkel. Zweiter Brandeinsatz binnen eines Monats auf einem Pferdehof bei Voßwinkel: In der Nacht zum 15. Dezember wurden um 02:30 Uhr die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie die Löschgruppe Voßwinkel und der Standort Bachum des Löschzugs Neheim zu dem Anwesen zwischen Voßwinkel und Echthausen alarmiert. Die Erkundung der zuerst eingetroffenen Einsatzkräfte ergab, dass in dem Eingangsbereich der dortigen Reithalle aus bislang ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen war. Dieses drohte...

  • Arnsberg-Neheim
  • 15.12.15
Überregionales
3 Bilder

Großer Rettungsdiensteinsatz an der Realschule Hüsten

Vier Jugendliche mit Atemwegsreizungen vorsorglich ins Krankenhaus transportiert Hüsten. Zu einem umfangreichen Rettungsdiensteinsatz kam es am Vormittag des 12. November an der städtischen Realschule in Hüsten. Dort hatte in einem Gebäudeteil der Schule eine Gruppe von 23 Schülerinnen und Schülern in Begleitung ihres Lehrers einen ungewöhnlichen Geruch wahrgenommen. Kurz darauf klagten mehrere von ihnen über Atemwegsreizungen und Kopfschmerzen. Die Schulleitung reagierte umgehend und...

  • Arnsberg
  • 12.11.15
Überregionales
6 Bilder

Mehrere Einsätze in Arnsberg und Neheim halten Feuerwehr auf Trab

Arnsberg/Neheim. Der 29. September war ein ereignisreicher Tag für die Arnsberger Feuerwehr. Nachdem zunächst um 02:17 Uhr ein Alarm von der Firma Reno De Medici in Alt-Arnsberg einging, wo eine in Brand geratene Maschine durch die Betriebsfeuerwehr, die Hauptwachen Arnsberg und Neheim und den Löschzug Arnsberg gelöscht werden musste, löste am Vormittag die Brandmeldeanlage des Johannes-Hospitals in Neheim aus. Daraufhin wurden um 08:37 Uhr wiederum die beiden Hauptwachen sowie der Löschzug...

  • Arnsberg
  • 30.09.15
Überregionales
6 Bilder

Wohnungsbrand in Herdringen endet ohne Verletzte

Herdringen. Am Abend des 06. September rückte die Arnsberger Feuerwehr gegen 19:00 Uhr zu einem Wohnungsbrand am Herdringer Kletterpoth aus. Mehrere Anwohner hatten der Feuerwehrleitstelle in Meschede den Brand einer Wohnung im ersten Obergeschoss gemeldet. Umgehend wurden von dort die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie die Einheiten aus Herdringen, Holzen, Müschede und Neheim zum Einsatzort entsandt. Zum Zeitpunkt des Eintreffens der Rettungskräfte hatte sich ein Hausbewohner bereits...

  • Arnsberg-Neheim
  • 07.09.15
Überregionales
2 Bilder

Baum brennt an Wohnhaus in Arnsberg-Müschede

Müschede. Am Dienstag, den 25.08.2015 wurden die Kräfte der Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie die Löschgruppe Müschede zu einem Brandeinsatz in die Müscheder Hubertusstraße gerufen. Dort hatte der Eigentümer eines Wohnhauses gemeldet, dass Bäume in unmittelbarer Nähe zu dem Gebäude in Brand geraten seien. Beim Eintreffen der Feuerwehr am Schadensort brannte ein Baum im Bereich des Vorgartens. Schnell und routiniert bauten die Einsatzkräfte einen Löschangriff auf und löschten die von...

  • Arnsberg
  • 26.08.15
Überregionales
2 Bilder

PKW brennen in Arnsberger Tiefgarage

Mehrfamilienwohnhaus über der Garage in Gefahr Arnsberg. In der Nacht zu Freitag, den 14. August wurden um 00:22 Uhr die Hauptwachen Arnsberg und Neheim der Arnsberger Feuerwehr, der Löschzug Arnsberg sowie der Rettungsdienst zu einem PKW-Brand in einer Tiefgarage in der Arnsberger Von-Bernuth-Straße alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte hatte das Feuer bereits von einem PKW auf zwei nebenstehende Fahrzeuge übergegriffen. Sofort rüsteten sich mehrere Einsatztrupps mit Umluft...

  • Arnsberg
  • 14.08.15
Überregionales
8 Bilder

PKW-Brand greift in Arnsberg-Müschede auf Wohngebäude über

Lager eines Sanitätsfachhandels in Mitleidenschaft gezogen Müschede. Ein übergreifender PKW-Brand hat in Arnsberg-Müschede in der Nacht vom 22. auf den 23. Juli Sachschaden an einem Wohnhaus und einem dort untergebrachten Lager eines Sanitätsfachhandels verursacht. Um kurz nach 02:30 Uhr alarmierte die Feuerwehr-Leitstelle in Meschede zunächst die Hauptwachen Arnsberg und Neheim der Arnsberger Feuerwehr zu einem PKW-Brand in der Müscheder Straße Krakeloh, der von einem Anwohner gemeldet...

  • Arnsberg
  • 23.07.15
Überregionales
4 Bilder

Parkhaus in Arnsberg-Neheim nach PKW-Brand vorläufig gesperrt

Unruhige Schicht für hauptamtliche Wachen Neheim. Erneuter Feueralarm in Neheim: Nach dem Vorfall bei der Firma Umarex am Morgen des 30. Juni wurden die Hauptwachen Neheim und Arnsberg in der Nacht auf den 01. Juli um 02:33 Uhr zu einem PKW-Brand im Parkhaus an der Neheimer Goethestraße alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand ein PKW im Untergeschoss des Parkhauses bereits komplett in Flammen. Da ein weiterer in der Nähe befindlicher PKW durch das Brandgeschehen bereits...

  • Arnsberg-Neheim
  • 01.07.15
Überregionales

Gasgeruch in Wohnhaus - Personen evakuiert

Arnsberg. Gasgeruch in einem Wohnhaus sorgte am späten Abend des 28. April im Arnsberger Kleiberweg auf dem Schreppenberg für einen Einsatz der Feuerwehr. Während ein älteres Ehepaar nichtsahnend in seinem Wohnzimmer im Erdgeschoss des Hauses saß, bemerkte die nach Hause zurückkehrende Tochter um 22:40 Uhr Gasgeruch im Flurbereich. Dies meldete sie über den Notruf 112 sofort der Feuerwehr-Leitstelle in Meschede, die wiederum unverzüglich die Hauptwachen Arnsberg und Neheim, den Löschzug...

  • Arnsberg
  • 29.04.15
Überregionales
5 Bilder

Voßwinkeler Wehr bringt Pfarrer dem Himmel ein Stück näher

Voßwinkel. Am Abend des 21. April kam die Löschgruppe Voßwinkel zu einer besonderen Übung zusammen. Um 19:30h erfolgte die Übungsalarmierung für die zwei Löschfahrzeuge der Einheit sowie für die hauptamtliche Wache per Funk. Die Meldung besagte, dass ein Feuer in der benachbarten Urbanusgrundschule ausgebrochen sei und mehrere Schüler vermisst würden. Nach dem raschen Eintreffen und der ersten Erkundung der Führungskräfte stellt sich die Lage wie folgt dar: Der Treppenaufgang in der Schule...

  • Arnsberg-Neheim
  • 27.04.15
Überregionales
8 Bilder

Arnsberger Feuerwehr rettet drei Menschen bei Brand in Mehrfamilienhaus

10 weitere Personen evakuiert - Vier Wohnungen nicht mehr bewohnbar Neheim. Die Arnsberger Feuerwehr hat bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienwohnhaus im Neheimer Fresekenweg am frühen Morgen des 20. April drei Menschen gerettet und betreute in Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst und zwei Hilfsorganisationen 10 unverletzte Hausbewohner, die wegen des Brandgeschehens vorübergehend ihre Wohnungen verlassen mussten. Um 02:40 Uhr alarmierte die Feuerwehr-Leitstelle in Meschede die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 20.04.15
Überregionales
4 Bilder

Rauch im Keller entpuppt sich als Rußbrand im Schornstein

Voßwinkel. Ein ausgewachsener Rußbrand im Schornstein des Wohnhauses eines Gehöfts in der Voßwinkeler Straße „Am Alten Friedhof“ beschäftigte in der Nacht zum 17. April die Arnsberger Feuerwehr. Über den Notruf 112 wurde gegen Mitternacht eine Rauchentwicklung im Keller des betroffenen Hauses gemeldet. Da die Meldung zudem besagte, dass sich noch Personen in dem Gebäude aufhielten und somit von einer unmittelbaren Gefährdung von Menschenleben ausgegangen werden musste, löste die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 17.04.15
Überregionales

Auch Sturmtief "Niklas" macht der Arnsberger Feuerwehr Arbeit

Arnsberg. Auch Sturmtief "Niklas", das am Dienstag, den 31. März auf "Mike" folgte, wollte seinem Vorgänger offenbar nicht nachstehen und sorgte mit Sturmböen und Regen für einige Feuerwehr-Einsätze im Arnsberger Stadtgebiet. Zwischen 08:04 Uhr und 10:55 Uhr mussten die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie die Löschgruppe Herdringen -Stand Dienstag Mittag- insgesamt acht Bäume beseitigen und ein Kunststoffdach sichern, das sich durch den Sturm gelöst hatte. Im Einzelnen wurden von den...

  • Arnsberg
  • 31.03.15
Überregionales
2 Bilder

Feuerwehr befreit LKW-Fahrer aus umgestürztem Fahrzeug

Herdringen. Am Montag, den 23. März wurden kurz nach 13:30 Uhr die Hauptwachen Neheim und Arnsberg der Feuerwehr der Stadt Arnsberg, der Basislöschzug 4 mit den Einheiten aus Herdringen und Holzen sowie der Rettungsdienst und der Notarzt zu einem Einsatz in das Neubaugebiet Sternhelle in Herdringen alarmiert. Hier war ein LKW, ein mit Kies beladener Muldenkipper, beim Abladen seiner Fracht auf nicht befestigtem Untergrund umgestürzt und auf die Seite gekippt. Hierbei wurde der Fahrer...

  • Arnsberg-Neheim
  • 24.03.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.