Klakag feiert Prunksitzung mit mehr als dreieinhalb Stunden Programm
Viel Spaß und dichter Rauch

97Bilder

In die Schützenhalle Rumbeck hatte die "Kleine Arnsberger Karnevalsgesellschaft" zur Prunksitzung eingeladen. Sitzungspräsidentin Diana Schüler moderierte ein mehr als dreieinhalb stündiges Programm mit vielen Höhepunkten. So waren die "Landeier" mal wieder ein "Knaller", die Gardetänze ebenso, wie die einzelnen Solotänzerinnen. Ganz am Ende ging das Stimmungsbarometer noch einmal ganz nach oben: Das Hüstener Männerballett ließ die Beine fliegen. Für die musikalische Begleitung war die Formation "Music One" zuständig.
PS: Der Grauschleier auf den meisten Fotos ist der melodramatischen Beräucherung zu verdanken. Das strahlende Licht tat ein übriges.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen