Polizeieinsätze in Bochum
Bochumer nach Unfall schwer verletzt

Ein 16-Jähriger ist am Montag, 23. Mai, bei einem Unfall in Bochum schwer verletzt worden.

 Der junge Bochumer war mit einem E-Scooter gegen kurz vor 17 Uhr auf der Malteserstraße in Richtung Westring unterwegs. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit einem Laternenmast.

Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Das Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Autor:

Karl - Heinz Lehnertz aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.