Laternenmast

Beiträge zum Thema Laternenmast

Ratgeber
Die historische Kirche in Meiderich, Auf dem Damm, erstrahlt jetzt auch in der Nacht in "gutem Licht". Das gilt auch für den gesamten Kirchplatz, wie weiteren Fotos zeigen.
Fotos: Katja Hüther
4 Bilder

Gutes Licht in Meiderich
Kirchplatz erstrahlt auch nachts

Die auf das Jahr 1502 zurückgehende Kirche an der Straße „Auf dem Damm“ ist jetzt auch nachts noch besser als eines der Wahrzeichen in Meiderich zu erkennen. Grund dafür sind sechs LED-Laternenmasten, die mit beginnender Dunkelheit den Raum zwischen Gotteshaus und Gemeindezentrum in angenehmes Licht tauchen. Die Laternenmasten wurden Ende Januar auf dem neugestalteten Kirchplatz der Evangelischen Kirche Meiderich installiert. Nötig wurde dies, da der Platz in der Vergangenheit durch veraltete...

  • Duisburg
  • 03.02.21
Blaulicht
Ein 21-Jähriger aus Velbert fuhr alkoholisiert gegen einen  Laternenmast an der Jahnstraße und flüchtete.

21-Jähriger fährt in Velbert alkoholisiert gegen Laternenmast und flüchtet

Aufmerksame Zeugen meldeten in der Nacht zu Samstag einen Verkehrsunfall auf der Jahnstraße in Velbert. Der Fahrer eines Kia war gegen einen Laternenmast gefahren und anschließend gemeinsam mit dem Beifahrer zu Fuß vor der Polizei geflohen. Die Beamten stellten das alkoholisierte Duo an der Wohnanschrift und leiteten ein Strafverfahren ein. Gegen 3.55 Uhr nahmen die Anwohner die Unfallgeräusche wahr und informierten die Polizei. Die Beamten stellten einen stark verunfallten Kia fest, der im...

  • Velbert
  • 22.06.20
Blaulicht

Zeugen gesucht:
Verkehrsunfallflucht in Velbert

Velbert. Am Dienstagmorgen des 16.0 Julis, gegen 7.50 Uhr, ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht an der Kreuzung Donnerstraße / Straße des 17. Juni / Dr.-Hans-Karl-Glinz-Straße / Wiemerstraße im Velberter Ortsteil Langenberg. Nach bisher vorliegenden Zeugenaussagen hatte zur Unfallzeit ein roter LKW, mit Firmenaufschrift eines großen Lebensmittelkonzerns, die Straße des 17. Juni in Richtung Tunnel befahren. Als der Fahrer des großen und weit über als 3,5 Tonnen schweren Lastwagens die...

  • Velbert
  • 19.07.19
Überregionales
Das Auto war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit.

Frau verliert Kontrolle und verletzt sich - Auto prallt gegen Laterne

Am Mittwoch, 5. April, kam es auf der Feithstraße zu einem Unfall. Vermutlich verlor eine 51-jährige Frau gegen 12.15 Uhr die Kontrolle über ihren Ford. Auf Höhe der Bushaltestelle Universitätsstraße kam das Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Laterne. Dabei verletzten sich die Fahrerin und ihre 52-jährige Beifahrerin leicht. Eine Fachfirma sägte den Laternenmast ab. Der Ford musste abgeschleppt werden. Das Verkehrskommissariat nahm die Ermittlungen auf.

  • Hagen
  • 06.04.17
Überregionales
Tatort Augustastraße: Hier kam die Laterne „zu Tode“. Foto: Susanne Schmengler
12 Bilder

Das hätte böse ausgehen können...

Die, die es am Dienstagmorgen mitbekamen, staunten nicht schlecht: Einfach so fiel ein Laternenmast auf der Augustastraße um, direkt gegenüber der Geschäftsstelle des Wochen-Magazins. Wohlbemerkt ohne Fremdeinwirkung. Kurios: Genau gestern hätte exakt dieser Mast eigentlich ausgewechselt werden sollen, so die Arbeiter vor Ort, die umgehend die Überreste des alten Mastes durch einen komplett neuen ersetzten. Thorsten Schröder von der Pressestelle der Stadt Moers bestätigt das: „Es war seit...

  • Moers
  • 21.02.12
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.