700 Jahre Bochum
Und wieder einmal heißt es Zuhause bleiben

4Bilder

700 Jahre Bochum: 
Es war einmal am 8.Juni 1321- Bochum erhält auf Burg Blankenstein die erweiterten Handlungs-,Selbstbestimmungs-und Marktrechte. Dieser Tag markiert den Werdegang unserer Stadt und jährt inzwischen zum 700sten Mal. Wir feiern in Bochum so richtig haben wir Bochumer*innen gedacht - aber das ist Corona bedingt leider nicht möglich.
Highlights:

Die Stadt Bochum hatte viele Aktionen geplant, mit denen das Stadtjubiläum ordentlich gefeiert werden sollte.
Schade, das viele Veranstaltungen ausfielen. Für uns Bürger*innen hieß es Zuhause bleiben. 

Mittwoch,15 September:
Unter dem Motto, "Best of Bochum" wird im Anneliese Brost Musikforum ein Kultur-Highlights für geladene Gäste ein "Drei Stunden Genuss." Mit Stars aus den bunten Kulturleben unserer Stadt wird dieser Abend garantiert ganz besonders.  Mit dabei sind unsere Partnerstädte mit bekannten Gesichtern aus unseren Stadt - Leben. 
Zuhause bleiben:
Für die meisten von uns heißt es wieder einmal Zuhause bleiben wenn im Musikforum - im kulturellen Hot Spot - 700 Jahre Bochum gefeiert werden .
Für die Teilnahme war Fortuna zuständig - die Karten Pandemiebedingt übersichtlich.  

Foto:
Pixabay

Bochum bietet ja noch mehr:
Wir gehen ersatzweise einfach mit Freunden zu einer Filmpremiere, die Karten liegen vor mir und ich weiß auch das wird ein Abend an dem wir nicht "Zuhause" bleiben.

Autor:

Gudrun - Anna Wirbitzky aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

107 folgen diesem Profil

11 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen