Bochumer Piraten bereit den Rat zu entern!

Die Spitzenkandidaten der Piraten Bochum. (V.l.n.r.) André Kasper, Stephanie Kotalla und Melano Gärtner
  • Die Spitzenkandidaten der Piraten Bochum. (V.l.n.r.) André Kasper, Stephanie Kotalla und Melano Gärtner
  • Foto: DieEmmy
  • hochgeladen von Stephanie Kotalla

Gestern gab der Wahlausschuss der Stadt Bochum grünes Licht für die Piraten. Damit treten die Piraten Bochum in allen Wahlbezirken und Wahlkreisen an!

"Vielen Dank an alle, die sich hier ehrenamtlich engagiert haben und im Hintergrund viel, viel Beinarbeit geleistet haben. Gerade für eine kleine Partei ist die Teilnahme an der Kommunalwahl eine grosser Verwaltungsaufwand." sagt Ratskandidatin Stephanie Kotalla und ergänzt: "Unser Ziel für die Kommunalwahl ist die Fraktionsstärke. Es gibt viele Herausforderungen in Bochum und noch zuviel Kirchturmdenken. Das wird ein hartes Stück Arbeit die nächsten Jahre. Aber zusammen schaffen wir das, mit unserer Basis und mit den Bürgern."

Die Piraten Bochum stehen für mehr direkte Bürgerbeteiligung, Transparenz in Politik und Verwaltung, das Recht auf freie Entfaltung jedes Einzelnen und soziale Teilhabe für jedermann. Als Teil der weltweiten Piratenbewegung setzen sie sich bereits jetzt erfolgreich in vielen Länderparlamenten, wie auch in NRW, für den freien Zugang zu Wissen und Kultur, informationelle Selbstbestimmung, die Wahrung der Grundrechte sowie den Schutz der Privatsphäre ein. In Bochum werden sie in den kommenden sechs Jahren mit ihren Ideen und Werten helfen, die Gesellschaft von morgen mitzugestalten.

Autor:

Stephanie Kotalla aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.