Sooo kalt ist es doch gar nicht...?!?

In der Redaktion ist die Eiszeit ausgebrochen. Zwar wurden noch keine Mammuts, Säbelzahnkatzen oder Höhlenlöwen gesichtet, dafür aber eine Kollegin, die bei sperrangelweit geöffnetem Fenster am Schreibtisch sitzt und trotz Temperaturen wie im Tiefkühlfach keine Miene verzieht.

Gut, sie hat immerhin zwei (!) Kaschmir-Pullover übereinander an. Allerdings bin ich mir mittlerweile nicht mehr ganz sicher, ob sie nur konzentriert arbeitet oder schon festgefroren ist. Wir werden jedenfalls in Kürze dazu übergehen und den Kühlschrank hier vom Stromnetz nehmen. Butter, Joghurt und Co. werden dann in der Redaktion auf der Fensterbank auf natürliche Weise kühl gehalten. Am Rande noch ein kleiner Urlaubstipp für die Kollegin: Im nördlichsten Schweden gibt es ein schönes Eishotel. Da kommt man garantiert auch mit zwei Kaschmir-Pullis nicht ins Schwitzen...

Autor:

Nina Heithausen aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.