Fotografie

Beiträge zur Rubrik Fotografie

Claire Koch mit Audrey, als noch alles in Ordnung war.
3 Bilder

Irish Setter-Hündin ist seit Silvester verschwunden - Suche auch via TASSO
Wer sah Audrey mit dem weißen Fleck auf der Brust? Besitzer dankbar für Hinweise!

Irish Setter-Hündin Audrey wird von ihren Besitzern schmerzlich vermisst. Schon am Silvestertag (31. Dezember) lief sie vom Baumschulenweg in Hamminkeln fort. Zuletzt gesehen wurde Audrey am 31. Dezember gegen 20.30 Uhr in der Nähe des Roadhouse in Hamminkeln, von wo aus sie in Richtung Ringenberg gelaufen sein soll. Seitdem haben die Besitzer nichts mehr von ihr gehört. Audrey ist auch beim Suchdienst TASSO registriert, mit dessen Hilfe das Tier bereits seit Wochen gesucht wird. Die...

  • Wesel
  • 24.01.19
  •  2

Der Winter ist da!
Gefrorene Seifenblase

Nun ist der Winter endlich da! Eines meiner Ziele für diesen Winter bestand darin, eine Seifenblase gefrieren zu lassen und diese zu fotografieren. Ehrlich gesagt: Ich dachte, es wäre einfacher. Aber nach vielen Versuchen ist es mir dann doch gelungen. Hier das frostige Ergebnis auf einer alten Grubenmaschine neben der Akademie.

  • Herne
  • 23.01.19
  •  6
  •  5
2 Bilder

Was für die Augen und was für die Meinung
Von Blutmond und Sonnengöttern

Haben Sie die Mondfinsternis Montag morgen gesehen? Gut, der Begriff »morgen« mag mit dem nächtlichen Einschlag der tatsächlichen Uhrzeit eher eine euphemistische Verniedlichung sein. Der Mond tauchte ja zu einer Zeit in sein Schattenkostüm, in der die ersten REM-Schlafphas•ler*innen noch Turnierkämpfe mit der Wecker-App ausfochten ["Seid ihr dämonenfratziger Unhold tatsächlich böswillig genug, eure Laute zu stimmen in meiner Gegenwart?! Duelliert mit mir und ich werde euch mit der Schärfe des...

  • Wesel
  • 22.01.19
  •  4
  •  3
China Light Festival, Kölner Zoo - Am Zoo ...
78 Bilder

... Eine bezaubernd exotisch mystische Nacht in Köln ...
China Light Festival im Kölner Zoo

... Eine bezaubernd exotisch mystische Nacht in Köln ... so, oder so ähnlich könnte man meinen kleinen Ausflug in den nächtlichen Kölner Zoo nennen, doch, beginnen wir ganz vorn ... Ende November, Anfang Dezember fiel mir zufällig ein Flyer des China Light Festivals in die Hände. So wurde meine Neugier und mein lnteresse an diesem außergewöhnlichen Light Festival geweckt. Wie der Zufall spielt berichtete auch der WDR über dieses außergewöhliche Spektakel der besonderen Art. Und so...

  • Hilden
  • 22.01.19
  •  7
  •  5
36 Bilder

600 Jahre Geschichte zum Anfassen.
Hattingen an der Ruhr,---- 600 Jahre Geschichte zum Anfassen.

Alt,- schief,- krumm,- wunderschön und charmant, so stellt sich der Stadtkern von Hattingen vor. Hattingen wurde erstmals anno 990 als ,,Reichshof Hatneggen,, urkundlich erwähnt. Heute zieren ca 150 liebevoll restaurierte mittelalterliche Fachwerkhäuser den gut erhaltenen historischen Stadtkern. Zu erwähnen sind natürlich die St.-Georgs-Kirche, das Alte Rathaus, der Glockenturm und das wegen seiner Form sogenannte Bügeleisenhaus aus dem 17. Jahrhundert In der Nähe des...

  • Duisburg
  • 22.01.19
  •  3
  •  3

Mondfinsternis
Der Blutmond...

Ein seltenes Ereignis spielte sich am Montagmorgen (21.01.2019) am Himmel ab. Eine Mondfinsternis war am Himmel zu beobachten. Exakt um 5.41 Uhr hatte der Mond sich in den Schatten der Erde geschoben und war total verdeckt. Er erschien in diesem Moment blutrot, daher auch der Name "Blutmond". Wollte man dieses Ereignis nicht verpassen, so musste man früh aus den Federn und lange in der frostigen Luft ausharren. Es hat sich aber gelohnt.

  • Velbert
  • 22.01.19
  •  1
4 Bilder

Mondfinsternis
Der Blutmond...

Ein seltenes Ereignis spielte sich am Montagmorgen (21.01.2019) am Himmel ab. Eine Mondfinsternis war am Himmel zu beobachten. Exakt um 5.41 Uhr hatte der Mond sich in den Schatten der Erde geschoben und war total verdeckt. Er erschien in diesem Moment blutrot, daher auch der Name "Blutmond". Wollte man dieses Ereignis nicht verpassen, so musste man früh aus den Federn und lange in der frostigen Luft ausharren. Es hat sich aber gelohnt.

  • Velbert
  • 22.01.19

Der besondere Blickwinkel
Kopter-Club hat Video über die Stadthalle Hagen erstellt

Der Video- und Fotoclub kopter-hagen hat ein Video der Hagener Stadthalle erstellt, welches bestimmt viele Hagener interessieren wird. Im sieben Minuten langen  Video werden neben interessanten Bildern, auch viele Hinweise zur Vergangenheit der Stadthalle erwähnt. Auch welche Personen am Bau beteiligt waren. Die Luftaufnahmen sind sehenswert, ebenso der Flug durch das "grüne Wohnzimmer" der Stadt.

  • Hagen
  • 21.01.19
  •  1
*Doglive" Hundemesse in der Halle Münsterland - 19. - 20. Januar 2019
Foto: Copyright: Birgit Leimann - Münster in Bildern
27 Bilder

*Doglive - Deutschlands größte Hundemesse*

In Münster wurden Hundeliebhaber und ihre vierbeinigen Freunde zum elften Mal ein Wochenende lang durch die DOGLIVE Messe in der Halle Münsterland bereichert. Von Hundenahrung, über Spielzeug und Gesundheitsberatung bis hin zu Tipps und Tricks in Form von zahlreichen Workshops und Vorträgen war alles dabei. Mit mehr als 160 Messeständen und Ausstellern bot die Messe eine vielfältige Informationsplattform für die Besucher. Mit einem abwechslungsreichem Rahmenprogramm für die ganze Familie,...

  • Hagen
  • 20.01.19
  •  1
2 Bilder

Ruhrgebietsfotografen stellen in der Villa Rü aus
Grün ist das neue Grau

„Der Himmel über dem Ruhrgebiet muss wieder blau werden!“, forderte Willi Brandt bei seiner ersten Bundeskanzler-Kandidatur am 28. April 1961. Mehr als ein halbes Jahrhundert später beweisen die Ausstellungsfotos, dass sein Wunsch Wirklichkeit wurde. Das Ruhrgebiet von heute bildet eine faszinierende Symbiose aus Natur und Architektur. Die IG-RuhrPOTTFotografie zeigt Bilder einer grünen, landschaftlich einzigartigen Region an der Ruhr. Die Fotos präsentieren spannende Ausflugsziele,...

  • Essen
  • 20.01.19
Dieses tolle Foto der Düsseldorfer Skyline machte Bürger Reporterin Renate Croissier. Links sieht man am Fuße des Fernsehturms, den Landtag. Hinter der Rheinkniebrücke erstreckt sich der beliebte Medienhafen.

Foto der Woche
Skyline

Eine Skyline (das englische Wort für Horizont) ist schon etwas Tolles. Jeder von uns verbindet damit irgendwelche Assoziationen. Sei es der letzte Urlaub, oder die Heimat - bei einer Skyline hat jeder seine eigenen Bilder im Kopf. Die New Yorker und Londoner Skylines sind weltberühmt. Aber auch bei uns in der Region gibt es spektakuläre Aussichten auf die Städte. Das beweist das Titelfoto von Bürger Reporterin Renate Croissier, das einen Blick auf die Landeshauptstadt Düsseldorf wirft. Bei...

  • Oberhausen
  • 19.01.19
  •  15
  •  9
2 Bilder

Wer macht mit? Neue Fotogruppe im Westen!

Bilder ansehen, besprechen, Ratschläge holen, Fototouren vereinbaren: Das könnte die neue Fotogruppe abdecken, die sich am Mittwoch, 23.01.2019, ab 18:30 Uhr in der Hauptschule Kley, Kleybredde 44, trifft. Mitmachen können alle, die Spaß an schönen Fotos haben. Das Ziel ist, miteinander über fotografische Themen ins Gespräch zu kommen, um Bilder zu verbessern und zu besprechenüber den Bildaufbau, Farbgestaltung usw. zu sprechengemeinsame Fototouren zu planensich Tipps zu holen und zu...

  • Dortmund-West
  • 18.01.19
Blutmond 2018

Erste Mondfinsternis 2019 am 21. Januar
Nur was für Frühaufsteher: Bei klarer Nacht ist der Superblutmond zu sehen

Zum stimmungsvollen Start in den Tag, ist der erste "Superblutmond" des Jahres in den ganz frühen Morgenstunden am Montag, 21. Januar, gegen 4.30 Uhr, zu sehen. Voraussetzungen: Das Wetter spielt mit, das heißt: kein Nebel, kein Dunst, keine Wolken, kein Regen. Ferner sollte man einen Beobachtungsstandort wählen, an dem sich keine Lichtquellen in der Umgebung befinden. "Schauen wir mal".

  • Hilden
  • 18.01.19

Minimalismus und Fotografie
Weinglas

Ich habe mal wieder experimentiert. Ein Weinglas vor einem Dauerlicht platziert, die Mitte mit einer schwarzen Pappe abgedeckt und ein Foto gemacht. Das Ergebnis seht ihr hier,

  • Kamp-Lintfort
  • 15.01.19
  •  2
  •  1

Beiträge zu Fotografie aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.